Kundenbewertungen von reisebus24.de

Telefonische Buchung: 030 2000 7747 Mo.-Fr. 10 bis 18 Uhr

Busreisen nach Arosa

Es wurden 11 Busreisen gefunden!
Tipp: Geben Sie Ihre PLZ ein, um Busreisen mit Zustieg in Ihrer Region zu finden.
 
  • Stimmungsvolle Tage in Vorarlberg

    Hotel „Weisses Kreuz“
    Freitag 22.12.2017 - Mittwoch 27.12.2017 | 6 Tage
    Ihr Hotel: Sie werden herzlich willkommen geheißen in Ihrem Urlaubshotel. Das 4-Sterne Hotel „Weisses Kreuz“ in Feldkirch ist mit einem Aufenthaltsraum...

    ab 741,- €

    Busreise Details
  • Silvester in den Bergen mit Schweizer Nobelkurort Arosa

    4-Sterne-Hotel
    Mittwoch 27.12.2017 - Dienstag 02.01.2018 | 7 Tage
    Sie sind zu Gast in einem komfortablen HHHH- Hotel in Feldkirch, das sich seit über 150 Jahren in Familienbesitz befindet und eine freundliche Gastlichkeit bietet. ...

    ab 839,- €

    Busreise Details
  • Silvester in der Schweiz – Jahreswechsel im Bahnland mit Bahnfahrten

    Hotel Albula & Julier
    Freitag 29.12.2017 - Dienstag 02.01.2018 | 5 Tage
    Ihr Hotel: Lage: Das traditionsreiche 3-Sterne-Hotel Albula & Julier liegt in Tiefencastel im Herzen Graubündens. Das Hotel besteht aus zwei Gebäuden...

    ab 968,- €

    Busreise Details
  • Schweizer Wintermärchen

    Hotel Eden Montana
    Freitag 09.02.2018 - Sonntag 11.02.2018 | 3 Tage
    Hotel Eden Montana **** Ihr Hotel liegt in Ilanz mitten in Graubünden und verfügt über Restaurant, Pizzeria, Bar und Lift. Zimmer mit Bad/WC, Föhn, T...

    ab 388,- €

    Busreise Details
  • Faszination Bergwelt Schweiz

    Unterkunft siehe Details
    Sonntag 03.06.2018 - Samstag 09.06.2018 | 7 Tage
    Vom Rheintal aus liegt Graubünden, das "Land der 150 Täler?, wie ein geheimnisvoller Fächer zwischen unzähligen Bergketten. Jede Richtung führt ...

    ab 735,- €

    Busreise Details
  • Bernina und Arosa Express in Graubünden

    Unterkunft siehe Details
    Montag 18.06.2018 - Samstag 23.06.2018 | 6 Tage
    Unter den 26 Kantonen der Schweiz gilt Grau bünden als heimliches Schatzkästlein der Natur wunder. Mehr als 1.000 schneebedeckte Gipfel, auf denen noch Steinb&...

    ab 679,- €

    Busreise Details
  • Faszination Bergwelt Schweiz

    Unterkunft siehe Details
    Sonntag 01.07.2018 - Samstag 07.07.2018 | 7 Tage
    Vom Rheintal aus liegt Graubünden, das "Land der 150 Täler?, wie ein geheimnisvoller Fächer zwischen unzähligen Bergketten. Jede Richtung führt ...

    ab 735,- €

    Busreise Details
  • Schweiz-Reise "exklusiv" Bernina- & Glacier-Express - Arosa-Bahn - Centovallibahn

    Unterkunft siehe Details
    Dienstag 24.07.2018 - Sonntag 29.07.2018 | 6 Tage
    Schweiz-Reise "exklusiv" Bernina- & Glacier-Express - Arosa-Bahn - Centovallibahn 6 Tage - ... mit den grandiosesten Schweizer Bergbahnen durch die verzauberte Bergw...

    ab 853,- €

    Busreise Details
  • Faszination Bergwelt Schweiz

    Unterkunft siehe Details
    Sonntag 05.08.2018 - Samstag 11.08.2018 | 7 Tage
    Vom Rheintal aus liegt Graubünden, das "Land der 150 Täler?, wie ein geheimnisvoller Fächer zwischen unzähligen Bergketten. Jede Richtung führt ...

    ab 735,- €

    Busreise Details
  • Bernina und Arosa Express in Graubünden

    Unterkunft siehe Details
    Dienstag 04.09.2018 - Sonntag 09.09.2018 | 6 Tage
    Unter den 26 Kantonen der Schweiz gilt Grau bünden als heimliches Schatzkästlein der Natur wunder. Mehr als 1.000 schneebedeckte Gipfel, auf denen noch Steinb&...

    ab 679,- €

    Busreise Details
  • Faszination Bergwelt Schweiz

    Unterkunft siehe Details
    Sonntag 23.09.2018 - Samstag 29.09.2018 | 7 Tage
    Vom Rheintal aus liegt Graubünden, das "Land der 150 Täler?, wie ein geheimnisvoller Fächer zwischen unzähligen Bergketten. Jede Richtung führt ...

    ab 735,- €

    Busreise Details
Busreisen 1 bis 11 von 11

Arosa

Die politische Gemeinde Arosa liegt im Kanton Graubünden mitten in der wundervollen Schweiz zwischen Chur und Davos.  Sie gehört zum Kreis Schanfigg und ist mit durchschnittlich 1.775 Meter ü. M. das höchstgelegene Örtchen. Zur Siedlung zählen die früheren Gemeinden Arosa, Calfreisen, Castiel, Langwies, Lüen, Molinis, Peist und St. Peter-Pagig. Daraus ergibt sich für Arosa eine hufeisenförmige Fläche von 15.479 ha und eine Einwohnerzahl von über 3000. Durch die Schweizer Schmalspurbahn Chur-Arosa-Bahn ist der Kurort Arosa mit dem Kantonshauptort Chur verbunden.

Sage und schreibe 200 Kilometer Spazier- und Wanderwege durch die einzigartige Natur Arosas mit ihren kristallklaren Bergseen laden zum Entspannen und Entdecken ein. Hier kann man auf unzähligen saftig grünen Wiesen oder auch auf gemütlichen Parkbänken picknicken und den beeindruckenden Ausblick genießen. Selbst im Winter hält Arosa ca. 60 Kilometer Wanderwege bereit. Die meisten davon führen durch das Wintersportgebiet, vorbei an gemütlichen Berghütten, in welchen sich die Wanderer wieder aufwärmen können. Arosa hält jedoch auch andere Aktivitäten bereit. So besitzt der Ort auch ein über 700 Kilometer umfassendes Mountainbike-Touren-Gebiet, einen wunderschönen Badesee mit Strandbad, einen Seilpark sowie einen 18-Loch-Golfplatz. Es kommt also jeglicher Reisende vollends auf seine Kosten. Selbst die Kleinsten werden im Arosa Junior Club mit Sommerprogramm viel Spaß haben.

Arosas Sprungschanzen

Heutzutage als Ferien- und Erholungsgebiet benannt, ist der ehemalige Luftkurort Arosa besonders publik als Skigebiet mit über 200 Pistenkilometern und der ersten permanenten Skisprungschanze der Welt. Die Tomalischanze wurde 1911 erbaut und noch im selben Jahr fand das erste Springen statt. Sie war jedoch nur zwei Jahre in Benutzung, bis eine Großschanze gebaut und die Tomelischanze wieder abgerissen wurde.

1914 wurde die sogenannte Bärenbadschanze in Arosa eröffnet. Viele Skirennen wurden in den folgenden Jahren dort veranstaltet und einige Schanzenrekorde gesprungen. Allerdings mussten auch immer wieder bauliche Veränderungen erfolgen. Nachdem jedoch 1931 eine Schneelawine einen Teil des Anlaufgerüstes zerstörte und wenig später ein Sturm den Kampfrichterturm nieder riss, wurde die Schanze aus Sicherheitsgründen geschlossen.

Dafür wurde noch im selben Jahr nicht weit entfernt eine mitten im Wald liegende Naturschanze erbaut. Im Durchschnitt fanden auf der Plessurschanze in Arosa ein bis drei Skipringen pro Jahr statt. Ab Mitte der fünfziger Jahre verlor jedoch der Sprungsport langsam an Bedeutung und der Skilauf auf Arosas unbeschreiblichen Pisten trat immer mehr in den Vordergrund.  Als dann wetterbedingt Teile der Plessurschanze abzurutschen drohten, wurde auch diese Schanze stillgelegt. Seitdem konzentriert sich der Wintersportort mit vielen Sessel- und Gondelliften auf den Skilanglauf. Seit Anfang 2014 ist Arosa ein Teil eines erweiterten, schneesicheren Wintersportgebietes.

 



Euro  
 
 
 
Nur Frühbucher  
Vorteile bei Reisebus24.de Tiefpreisgarantie. Bei uns buchen Sie immer zum günstigsten Preis. Weder ein anderes Internetportal, noch der Reiseveranstalter selbst kann Ihnen ein besseres Angebot unterbreiten – das garantieren wir Ihnen! Jetzt Busreise buchen und einen Gutschein über 70 EUR für die nächste Reise sichern.

Zuletzt gebuchte Busreisen

Jetzt Busreise buchen und einen Gutschein über 70 EUR für die nächste Reise sichern.