• img_24
  • img_25
  • img_25
  • img_29

Weserbergland

Wie der Name schon sagt, zieht sich die Mittelgebirgslandschaft Weserbergland beidseits der Weser entlang.  Durch den Verlauf der Oberweser entsteht das Obere Wesertal, dieses zieht sich von Hannoversch Münden in Niedersachsen über Hessen bis nach Porta Westfalica in Nordrhein-Westfalen, was eine Gesamtlänge von etwa 200 Kilometern ergibt. Außer dem Oberen Wesertal werden dem Weserbergland noch andere Mittelgebirgs- und Höhenzüge sowie einige einzelne Berge zugeordnet. Auch viele Städte liegen im Weserbergland, zum Beispiel Hameln, Bad Pyrmont, Bad Oeynhausen und Bodenwerder. Das größte Gebirge im Weserbergland ist der Solling, der gemeinsam mit dem kleineren Gebirgszug Vogler den Naturpark Solling-Vogler bildet. Durch den einzigartig bewaldeten Solling führen weitläufige Wanderwege, welche als Themen- oder Rundwege gestaltet sind. Einer der bekanntesten ist der Pilgerweg Loccum-Volkenroda, der auf einer Länge von 290 Kilometern zwischen dem Kloster Loccum und dem Kloster Volkenroda verläuft. Hier kann man die Seele baumeln lassen und in normalerweise 17 Tagesetappen seine innere Ruhe finden und den Kopf vom Alltag frei bekommen. Wer es lieber etwas kultureller möchte, kommt auf dem 225 Kilometer langen Weserbergland-Weg auf seine Kosten. Dieser markierte Wanderweg führt entlang historischer Burgen und Schlösser, durch verträumte Altstädte und naturbelassene Hochmoore. Aber auch mit dem Fahrrad lässt sich das Weserbergland hervorragend erkunden. Der 500 Kilometer lange Weser-Radweg führt vom Weserbergland durch sechs Regionen bis zur Nordsee. Auch auf diesem Weg besichtigt man historische Bauwerke und Altstädte und es gibt viele Geheimtipps zu entdecken. Auf diesem Weg sind auch Ungeübte willkommen, da er meist abschüssig verläuft.

Märchen und Sagen im Weserbergland

Es gibt jedoch auch einige Routen, die man mit dem Auto erkunden kann. Ein bekanntes Beispiel hierfür ist die Deutsche Märchenstraße, eine 600 Kilometer lange PKW-Route, die in Hanau am Main beginnt und in Bremen endet. Einige Märchen der Gebrüder Grimm sind aus der Gegend des Weserberglandes stammend, darunter Schneewittchen (soll in Alfeld spielen), Rapunzel (soll ihr Haar von einem Turm der Trendelburg im Landkreis Kassel  herunter gelassen haben) und Dornröschen  (soll im Schloss Sababurg, die heute nur noch eine  Ruine ist, bei Hofgeismar in den 100-jährigen Schlaf gefallen).  Aber auch viele Sagen ranken sich um das Weserbergland. Der Rattenfänger von Hameln ist eine der bekanntesten Geschichten. Ebenso ist die Münchhausenstadt Bodenwerder Teil des Weserberglandes, hier erzählte der Lügenbaron ungeniert von seinen Abenteuern und Erlebnissen.

Im Weserbergland gibt es also einiges zu entdecken. Es ist nicht verwunderlich, dass der wunderschöne Mittelgebirgszug mit seinen idyllischen Landschaften und zauberhaften Städten ein beliebtes Reiseziel vieler Reiseveranstalter ist.

Detmold, Lemgo, Höxter
Empfehlung

Der Teutoburger Wald

HK-Hotel „Der Jägerhof“

Der Teutoburger Wald ist nicht nur bekannt für die legendäre Varusschlacht, sondern auch für seine unverwechselbare Mittelgebirgslandschaft. In der Region warten zahl...

5 Tage ab 449€ p.P.

Mi. 12.06.2019 - So. 16.06.2019 weitere Termine

Holzminden, Bad Karlshafen, Höxter, Kassel
Empfehlung

Die flotte Weser erleben

Hotel Der Jägerhof

Die Weser entsteht in Hann. Münden aus dem Zusammenfluss von Werra und Fulda. Bis zur Mündung in die Nordsee ist sie 477 km lang. Erleben Sie mit Onka Tours fünf mär...

5 Tage ab 449€ p.P.

Mi. 24.07.2019 - So. 28.07.2019 weitere Termine

Detmold, Lemgo, Höxter
Empfehlung

Der Teutoburger Wald

HK-Hotel „Der Jägerhof“

Der Teutoburger Wald ist nicht nur bekannt für die legendäre Varusschlacht, sondern auch für seine unverwechselbare Mittelgebirgslandschaft. In der Region warten zahl...

5 Tage ab 449€ p.P.

Mi. 21.08.2019 - So. 25.08.2019 weitere Termine

Holzminden, Bad Karlshafen, Höxter, Kassel
Empfehlung

Die flotte Weser erleben

Hotel Der Jägerhof

Die Weser entsteht in Hann. Münden aus dem Zusammenfluss von Werra und Fulda. Bis zur Mündung in die Nordsee ist sie 477 km lang. Erleben Sie mit Onka Tours fünf mär...

5 Tage ab 449€ p.P.

Mi. 28.08.2019 - So. 01.09.2019 weitere Termine

Hiddenhausen
Empfehlung

Silvester in Hiddenhausen

Urlaubshotel „Freihof“

Ihr Hotel: Ihr Urlaubshotel „Freihof“ in Hiddenhausen empfängt Sie mit viel Herzlichkeit. Die Gästezimmer sind großzügig und mit viel Sinn für Harmonie und Stil...

4 Tage ab 441€ p.P.

Direkt zum Reiseveranstalter
Tel.: 03098323834

Sa. 29.12.2018 - Di. 01.01.2019 weitere Termine

Bus mieten

kostenlos & unverbindliche Angebote inkl. Fahrer anfragen und vergleichen.

Ihre Vorteile bei Reisebus24.de

  • Reiseangebote direkt vergleichen

  • Persönliche Beratung per Telefon oder Mail

  • Sichere Online Buchung mit SSL

  • Tiefpreisgarantie durch original Reisepreis der Reiseveranstalter

  • Bequem per Rechnung bezahlen