Die Stadt Oberviechtach liegt  im idyllischen Naturpark Oberpfälzer Wald.

Der Oberpfälzer Wald ist ein Mittelgebirge entlang der Bayrisch– Tschechischen–Grenze und erstreckt sich mit einer Länge von 100km zwischen den Städten Waldsassen und Waldmünchen und ist bis zu 40km breit. Charakteristisch sind die tiefen Täler, Burgen, Ruinen, weite Fernsichten sowie abgelegene Kirchen und Kapellen.

Der anerkannte Kurort Oberviechtach bietet dem Wanderer und Radler eine perfekte Umgebung. Zahlreiche Busreiseveranstalter bieten daher Wander-  und Aktivurlaube am berühmten Goldsteig sowie erholsame Kur- und Wellnessreisen.

Goldsteig

Der Goldsteig, der entlang Oberviechtach verläuft, ist ein 660km langer Wanderweg der durch den Oberpfälzer Wald und Bayrischen Wald verläuft. Er gehört zu den „Qualitätswegen Wanderbares Deutschland“ und ist somit der längste Wanderweg, der dieses Prädikat trägt.

Auf den Spuren von Doktor Eisenbarth

Der Goldbergbau, der in Oberviechtach eine lange Tradition hat, wird im neuen Doktor Eisenbarth Museum und im Stadtmuseum auf ganz praktische Weise erklärt: Hier können Reisende noch selber Goldwaschen. Im Rahmen einer Führung können die Besucher des Museums das „Oberviechtacher Goldwäscherdiplom“ erhalten.

Die Dr. Eisenbarth Festspiele in Oberviechtach haben sich in der Tradition der Festspiele in Bayern erfolgreich eingereiht und bringen die Geschichte um Eisenbarth. Dabei ist das Stück nicht nur für Festspielerfahrene ein Genuss, sondern auch Erstbesucher dürfen sich auf eine spannende Darbietung mit einem Mix aus historischer Authentizität und reichlich Situationskomik freuen.

Die „größte“ Attraktion in Oberviechtach  ist der größte Bierkrug der Welt. Das überdimensionale Holz-Mass ist 4 Meter hoch und fasst 4718 Liter. Natürlich kann man vor Ort dem Bierdurst nachgehen und zum Abschluss der Führung eine Flasche Bier mit Sonderetikett erwerben.

Sportliche Aktivitäten in Oberviechtach

Nicht nur die Genießer kommen in Oberviechtach voll auf ihre Kosten. Das sportlich-aktive Angebot umfasst neben Wandern und Radeln auch Schwimmen im Freibad, einen Erlebnisspielplatz, Kegeln, Bowling und Reiten. Doch nicht nur im Sommer hat die Stadt und die Region etwas zu bieten. In der kalten Jahreszeit können die Gäste Oberviechtachs die zauberhafte Winterlandschaft bei Eisstockschießen, Langlauf, Rodeln, Schlittschuhlaufen oder beim Schneeschuhwandern erleben und sich anschließend ein einem Gasthof aufwärmen.

Ihre Vorteile bei Reisebus24.de

  • Reiseangebote direkt vergleichen

  • Persönliche Beratung per Telefon oder Mail

  • Sichere Online Buchung mit SSL

  • Tiefpreisgarantie durch original Reisepreis der Reiseveranstalter

  • Bequem per Rechnung bezahlen

Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

1 Ergebnis gefunden

Sortieren nach

Tännesberg im Oberpfälzer Wald

Toller Jahreswechsel im familiengeführten Hotel Wurzer

27.12. - 02.01.2022 (7 Tage)
7 Tage ab 569,- €
Logo Grafs Reisen
Zustieg: Düsseldorf weitere Zustiege
7 Tage ab 569,- €  p.P.
Doppelzimmer, HP