Die Stadt Hameln liegt als Kreisstadt des Landkreises Hameln-Pyrmont direkt an der Weser in Niedersachsen, mitten im Naturpark Weserbergland Schaumburg-Hameln. Hameln gehört zu den ältesten Städten im ehemaligen Königreich Hannover. Als sich ca. im Jahre 1200 um das zum Kloster umgewandelte Kollegiatstift herum eine Marktsiedlung bildete, durfte sich Hameln Stadt nennen. Mit einer heutigen Fläche von etwa 102 km² und einer Einwohnerzahl von über 56.000 hat die inzwischen gewachsene Stadt Hameln eine Menge zu bieten. Deshalb ist sie besonders als Tagesfahrt ein beliebtes Ziel vieler Busreiseveranstalter.

Ein großes Highlight der Stadt ist der  hamelner Weihnachtsmarkt, welcher jedes Jahr erneut um die Adventszeit in der gemütlichen Altstadt seine Pforten öffnet. Aber auch den Rest des Jahres kann man in Hameln einiges entdecken. Die Altstadt mit ihren zahlreichen Fachwerk- und Sandsteinhäusern, wovon viele aus der Renaissance stammen, laden zu einem gemütlichen Einkaufsbummel ein.  Sollte man davon hungrig geworden sein, stehen einem die Türen vieler Restaurants und Cafés am Straßenrand von Hamelns Innenstadt offen. Ein Besuch ist auf jeden Fall auch das Automobil-Museum im Hefehof wert. Hier können sich Interessierte über die Automobilgeschichte in Hameln informieren. Vor allem für Kinder wird jedoch ein Besuch der Glashütte Hameln mit einer Erlebnisführung, während welcher einmal selbst das Glasblasen ausprobieren kann, ein unvergessliches Erlebnis werden!

Die Rattenfängerstadt Hameln

Unzertrennbar ist Hameln natürlich mit der Grimmschen Sage des Rattenfängers von Hameln verbunden. Im Museum Hameln kann man dieser auf das Jahr 1284  datierten Überlieferung auf den Grund gehen. Der Rattenfänger von Hameln ist wohl eine der populärsten deutschen Sagen, die in insgesamt 30 Sprachen übersetzt wurde. Der Sage nach gab es damals während einer Ratten- und Mäuseplage einen seltsamen Mann, welcher die Stadt mittels einer Pfeife von der Plage befreite. Nachdem sich Hameln jedoch weigerte, ihm das versprochene Geld zu zahlen, kehrte er in anderer Gewandung zurück, und führte wiederum mit der Melodie seiner Pfeife als Rache sämtliche Kinder aus der Stadt, die seitdem verschwunden blieben. Der historische Hintergrund des Kinderauszugs lässt sich wahrscheinlich auf die Ostkolonisation zurückführen, während welcher die Hamelner Jungbürger zur Siedlung im Osten überzeugt wurden.  Außer über diese Sage kann man sich im Museum natürlich noch über die gesamte historische Stadtgeschichte Hameln belehren lassen. Für Groß und Klein hat die Stadt also einiges Interessantes zu bieten und ist jederzeit eine Reise wert.

Ihre Vorteile bei Reisebus24.de

  • Reiseangebote direkt vergleichen

  • Persönliche Beratung per Telefon oder Mail

  • Sichere Online Buchung mit SSL

  • Tiefpreisgarantie durch original Reisepreis der Reiseveranstalter

  • Bequem per Rechnung bezahlen

Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

3 Ergebnisse gefunden

Sortieren nach
Advent & Weihnachten
Silvesterreise
Erlebnis- & Rundreisen

Bad Salzuflen im Advent

06.12. - 08.12.2024 (3 Tage)
Ein vorweihnachtliches Wochenende erwartet Sie im 4* Maritim Hotel in der Kurstadt Bad Salzuflen zwischen Teutoburger Wald und Weserbergland. Wenn...
3 Tage ab 415,- €
Logo Schuy Exclusiv Reisen GmbH & Co KG
Zustieg: Gießen, An der Hessenhalle weitere Zustiege
3 Tage ab 415,- €  p.P.
Doppelzimmer DU/WC, LA

Weserbergland

märchenhafter Jahreswechsel

30.12. - 02.01.2025 (4 Tage)
Im idyllischen Weserbergland mit seinen sanften Hügellandschaften entlang der Weser, wo die Gebrüder Grimm zu Hause waren und zu vielen...
4 Tage ab 849,- €
Logo PTI Panoramica Touristik International GmbH
Zustieg: eigene An-/Abreise weitere Zustiege
4 Tage ab 849,- €  p.P.
Doppelzimmer, laut Ausschreibung
Advent & Weihnachten

Schloss Bückeburg

Fürstlicher Advent

30.11. - 01.12.2024 (2 Tage)
Seien Sie dabei, wenn Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe sein festlich dekoriertes Haus für die Besucher öffnet und Schloss Bückeburg im...
2 Tage ab 229,- €
Logo Reisepartner Fuhrmann Mundstock international GmbH
Zustieg: Magdeburg weitere Zustiege
2 Tage ab 229,- €  p.P.
DZ, FR