• img_24
  • img_25
  • img_25
  • img_29

Como – Stadt der Seide

In mitten der italienischen Voralpen befindet sich ein wunderbares Fleckchen Erde – Como. Eine Perle der Lombardei, nur 45 Kilometer nördlich von Mailand. Am Ende des westlichen „Armes“ des Comer Sees, eingebettet in satt grünen Bergen von ca. 1000 m liegt das kleine und wohlhabende Provinzstädtchen,  das seinen Reichtum vor allem der Seidenindustrie und dem Zugang einiger Alpenpässe zu verdanken hat. Wer die einzigartige Schönheit des Sees genießen und dabei Teil am Leben einer lebendigen norditalienischen Stadt haben möchte ist Como richtig aufgehoben. Die Vorzüge einer Stadt und ein wahres Kleinod in unmittelbarer Nähe – für Kurzbesucher, Familien, Paare und diejenigen die  erholsame und sogleich aufregende Ferien erleben möchten – in Como werden alle Urlaubsträume wahr.

 Lago di Como – Immer noch ein wahrer Geheimtipp!

Im Vergleich zu seinem „großen Bruder“, dem Gardasee, war der Comer See stets weniger im Fokus vieler Touristen. Doch erfeut er sich einer zunehmenden Beleibtheit, nicht zuletzt da einige Stars und Sternchen Hollywoods dieses Fleckchen für sich entdeckt haben. Hier verspührt man noch das echte italienische Flair, und auch wenn der See als mondän und edel gilt, werden Sie überrascht sein wie herrlich und individuell es sich hier auch mit kleinerem Geldbeutel reisen lässt. Ob Sie wandern, klettern, Radfahren, Museen erkunden oder einfach nur entspannen wollen – das Angebot ist riesig und vielfältig.

Zwar liegt die Stadt Como nicht zentral am See sonder an einem seiner Enden, doch lassen sich seine Vorzüge von hier aus eben so gut nutzen.                                                                                   Die Stadt selbst ist es sicherlich auch wert, dass man sich näher mit ihr und ihrer Geschichte beschäftigt. Die Altstadt ist von einer beeindruckenden mittelalterlichen Stadtmauer umgeben, im dessen Zentrum sich der Dom mit imposanter gotischer Fassade befindet.  Hier im Zentrum lässt es sich herrlich  in kleinen Boutiquen Shoppen und an zahlreichen Cafes an diversen Piazzas einen Espresso und das italienische Lebensgefühl genießen.                                                                         Südlich der Stadt auf einer Anhöhe zeugt noch heute die massive  Festung Castello Baradello von früheren Rivailtäten der Städte Mailand und Como, welche ursprünglich in 12 Jhd. von Friedrich Barbarossa erbaut wurde.                                               Ebenfalls bemerkenswert ist die Villa Olmo. Im Jahr 1782 im neoklassizistischen Stil errichtet, zieht sie heute vor allem auf Grund ihrer prächtigen englischen Gartenanlage jährlich eine Vielzahl von Touristen an. Wer sich weiter auf den Grundstein des heutigen Wohlstandes besinnen möchte, sollte unbedingt das „Museo didattico della Seta“  besuchen. Hier haben Sie einen seltenen Einblick in die früheren Prozesse der Seidenherstellung und dem Zusammenhang zur Stadtgeschichte.

Wer einen Ausflug unternehmen möchte hat die Qual der Wahl. Unbedingt sollte eine Schiffahrt auf dem See unternommen werden die sich mit vielierlei anderen Ausflugszielen verbinden lässt. Reisen Sie doch beispielsweise in das mondäne Cernobbio, das traumhafte Belaggio im Herzen des Sees oder zur prachtvollen Villa Carlotta in Tremezzo. Wer nicht auf den See hinaus, sondern lieber den Berg hinauf möchte, sollte eine Fahrt mit der Seilbahn Funicarle in das Bergdorf Brunante unternehmen.                              Weiterhin ist die Schweiz nicht weit. Ein Trip nach Lugano mit angrenzenden gleichnamigen See ist ohne weiteres umsetzbar. Und wer nach Tagen der Erholung wieder Großstadtluft schnuppern möchte sollte unbedingt die nahgelegene Modemetropole und traumhafte Stadt Mailand besuchen.

Die Mailänder haben Como und der See schon längst als Erholungsregion für sich entdeckt. Machen Sie es denen nach und lassen Sie sich von der Stadt und Region in den Bann ziehen. Panorama, Flair, Klima und Attraktionen überzeugen ganzjährig die Besucher!

Empfehlung

Urlaub am Comer See

Unterkunft siehe Details

1. Tag: Durch die Schweiz Anreise über den Bodensee und die Schweiz an den Comer See. Sie wohnen im Hotel Britannia Excelsior direkt am Comer See und ganz nahe an der B...

5 Tage ab 499€ p.P.

Direkt zum Reiseveranstalter
Tel.: 03098323838

So. 23.12.2018 - Do. 27.12.2018 weitere Termine

Empfehlung

Urlaub am Comer See

Unterkunft siehe Details

1. Tag ? Durch die Schweiz: Anreise über den Bodensee und die Schweiz an den Comer See. Sie wohnen im Hotel Britannia Excelsior direkt am Comer See ...

4 Tage ab 399€ p.P.

Direkt zum Reiseveranstalter
Tel.: 03098323838

Di. 16.04.2019 - Fr. 19.04.2019 weitere Termine

Empfehlung

Urlaub am Comer See

Unterkunft siehe Details

1. Tag ? Anreise in die Schweiz und Lugano: Sie erreichen den Lago di Lugano, einer der beeindruckendsten Naturschönheiten des Tessins. Lugano ist nicht nur die größt...

4 Tage ab 399€ p.P.

Direkt zum Reiseveranstalter
Tel.: 03098323838

Mo. 22.04.2019 - Do. 25.04.2019 weitere Termine

Empfehlung

Kurzurlaub am Lago Maggiore

Unterkunft siehe Details

Ausflug auf die Borromäischen Inseln Isola Bella & Isola Pescatori 3-Seen-Rundfahrt inkl. Reiseleitung 1. Tag ? Durch die Schweiz: Willkommen am Lago Mag ...

5 Tage ab 589€ p.P.

Direkt zum Reiseveranstalter
Tel.: 03098323838

Mi. 24.04.2019 - So. 28.04.2019 weitere Termine

Empfehlung

Urlaub am Comer See

Unterkunft siehe Details

1. Tag ? Durch die Schweiz: Anreise über den Bodensee und die Schweiz an den Comer See. Sie wohnen im Hotel Britannia Excelsior direkt am Comer See ...

4 Tage ab 469€ p.P.

Direkt zum Reiseveranstalter
Tel.: 03098323838

Do. 30.05.2019 - So. 02.06.2019 weitere Termine

Bus mieten

kostenlos & unverbindliche Angebote inkl. Fahrer anfragen und vergleichen.

Ihre Vorteile bei Reisebus24.de

  • Reiseangebote direkt vergleichen

  • Persönliche Beratung per Telefon oder Mail

  • Sichere Online Buchung mit SSL

  • Tiefpreisgarantie durch original Reisepreis der Reiseveranstalter

  • Bequem per Rechnung bezahlen