Im äußersten Westen Tschechiens liegt die Stadt Cheb, zu deutsch Eger. Die schöne und historische Stadt Cheb liegt nördlich an dem Fluss Ohre, zu deutsch ebenfalls Eger, und im Süden an das an Deutschland grenzende Chebsko, zu deutsch Egerland. Das Egerland bildet das historisch Zentrum von Cheb.

Der Spalicek ist das Symbol der Stadt und verweist schon auf das besondere an Cheb. Denn Cheb hat eine menge seltener Denkmäler zu bestaunen, wie kaum eine andere Stadt. Vom alten Markt aus, auf dem Sie schon den Brunnen des Ritters Roland und den Brunnen mit der Statue des Wilden Mannes finden, gelangen sie durch moderne Straßen und lauschiege Gassen zu den verschiedenen Sehenswürdigkeiten. Unter diesen befindet sich auch das alte und das neue Rathaus von Cheb, Denkmalgeschützte Gebäude wie das Gabler-Haus, das Schirdinger-Haus oder das Grüner-Haus, verschiedene Kirchen und natürlich das Burgareal mit Stadtbefestigung.

Zu den schönsten mitteleuropäischen romanischen Sehenswürdigkeiten gehört die Burg von Cheb mit ihrem dazugehörigen Schwarzen Turm.  Hinter ihren Mauern verbirgt sich ein europäisches Unikat - eine seltene zweistöckige romanisch-gotische Kapelle.  Viele gut erhaltene städtische Häuser bilden ein unvergleichliches Gefühl von historie und Spannung. Welche Geschichten sich wohl in den vielen lauschiegen Gassen verbergen? Durch den historischen Stadtkern wurde Cheb zur städtischen Denkmalzone erklärt.

Das Museum von Cheb befindet sich in dem im 15. Jahrhundert erbauten gotischen Bürgerhaus in dem Wallenstein 1634 ermordet wurde. Unter anderem befindet sich in dem museum eine Bildergalerie und zahlreiche Antiquitäten aus bürgerlichem Privatbesitz und das Sterbezimmer von Wallenstein.

Wer gern wundervoll restaurierte Kirchen bewundert ist in Cheb genau richtig! Cheb beherbergt viele Kirchen die im gotischen Stil erbaut wurden und noch heute gut erhalten sind. Besichtigen Sie zum Beispiel die Franziskanerkirche, sie wurde 1247 errichtet und gehört zu den schönsten Baudenkmälern des historischen Stadtkerns. Oder besuchen Sie den Ausstellungs- und Konzertsaal Klara in der  ehemaligen Kirche der heiligen Klara die im 18. Jahrhundert errichtet wurde und zu den wertvollsten kirchlichen Barockbauten in Cheb zählt. Neben dem herrlichen Gemäuer ist hier bildhafte Kunst der Staatsgalerie ausgestellt.

Busfahrten nach Cheb lassen sich das ganze Jahr über bei verschiedenen Reiseveranstaltern buchen.

 

 

Ihre Vorteile bei Reisebus24.de

  • Reiseangebote direkt vergleichen

  • Persönliche Beratung per Telefon oder Mail

  • Sichere Online Buchung mit SSL

  • Tiefpreisgarantie durch original Reisepreis der Reiseveranstalter

  • Bequem per Rechnung bezahlen

Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

2 Ergebnisse gefunden

Sortieren nach

Oberwiesenthal

Weihnachten im Erzgebirge

22.12. - 27.12.2024 (6 Tage)
Herzlich willkommen im Erzgebirge, der Heimat von Nussknacker, Räuchermännchen und Schwibbogen! Deutschlands höchtsgelegene Stadt am Fuße des Fichtelbergs ist der...
6 Tage ab 999,- €
Logo PTI Panoramica Touristik International GmbH
Zustieg: eigene An-/Abreise weitere Zustiege
6 Tage ab 999,- €  p.P.
Doppelzimmer, Halbpension
Advent & Weihnachten
Silvesterreise

Feiertage mit Herz

Festtage in der Oberpfalz

23.12. - 02.01.2025 (11 Tage)
Entkommen Sie unserer schnelllebigen Zeit, verbringen Sie einige Tage in unberührter Natur und genießen Sie bayerische Gastlichkeit. Ihr Urlaubsort ist...
11 Tage ab 1.399,- €
Logo Reisepartner Fuhrmann Mundstock international GmbH
Zustieg: Hannover weitere Zustiege
11 Tage ab 1.399,- €  p.P.
DZ, HP