Salzburg

Ihre Reisedaten

Nächster Termin:

17.08. - 18.08.2024

Zustieg in Ihrer Region:

80335 München | Hauptbahnhof weitere Zustiege
Reisecode des Reiseveranstalters: Z-AT-SZG04-24
2 Tage ab 299,- €

Wenn Sie durch die verwinkelten Gassen der Altstadt schlendern, scheinen die eleganten Rhythmen von Mozarts atemberaubenden Kompositionen unsichtbar zu erklingen, liebevoll verwoben in den Herzschlag der Stadt. Die imposante Festung Hohensalzburg blickt anmutig über die Dächer und wacht stets über die Salzach, die die Konturen Salzburgs sanft streichelt. Ein zarter Duft von kulinarischen Abenteuern liegt in der Luft, während der sorgfältig gestaltete Mirabellengarten mit seiner blühenden Pracht für einen Moment Ruhe inmitten der Stadt sorgt. Barocke Gebäude, ein malerisches Sinnbild einer glorreichen Vergangenheit, stehen seit Jahrhunderten im stillen Kontrast zum flüsternden Schnee der Alpengipfel. Erleben Sie mit uns ein spannendes Wochenende in einer der beliebtesten Städte der Welt und freuen Sie sich auch eine besonders leckere kulinarische Auszeit!

Stanglmeier Touristik GmbH & Co. KG

Gesamtbewertung des Reiseveranstalters:
Kundenbewertungen2046 Kundenbewertungen
Gesamtbewertung 4.63 von 5
Weiterempfehlungen95% Weiterempfehlung
Busreiseveranstalter Stanglmeier Touristik GmbH & Co. KG

Termine | Preise | Buchung

Salzburg

2 Tage
2 mögliche Termine
ab 299,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
17.08. - 18.08.2024 (Salzburg Bahnreise)
2 Tage
Doppelzimmer, ÜF
Belegung: 2 Personen
369,- €
17.08. - 18.08.2024 (Salzburg Bahnreise)
2 Tage
Einzelzimmer, ÜF
Belegung: 1 Person
449,- €
05.10. - 06.10.2024 (Salzburg Bahnreise)
2 Tage
Doppelzimmer, ÜF
Belegung: 2 Personen
299,- €
05.10. - 06.10.2024 (Salzburg Bahnreise)
2 Tage
Einzelzimmer, ÜF
Belegung: 1 Person
379,- €

Mehrere Zimmer buchen:
Zur Buchung von mehreren Zimmern / Personen führen Sie bitte die Buchung erneut durch.

Reiseverlauf

1. Tag – Servus Salzburg: Ihre Stanglmeier-Reisbegleitung erwartet Sie am Bahnhof Ingolstadt. Von dort aus fahren Sie mit dem ICE nach München, wo Sie die anderen Reiseteilnehmer treffen. Mit dem Paradezug der ÖBB, dem Railjet, geht es nun ohne Umsteigen in die Mozartstadt. Die Urbanität Münchens weicht langsam der sanften voralpinen Landschaft und am Horizont tauchen die ersten Gipfel der Alpen auf. Nachdem Sie die Eisenbahnbrücke über die türkisfarbene Salzach überquert haben, ist es nicht mehr weit zu Ihrem Fahrtziel, dem Salzburger Hauptbahnhof. 2014 im neuen Glanz eröffnet vereint dieser spielerisch den Zauber alter Zeiten mit dem modernen Puls der Gegenwart. Nun sind es nur noch wenige Schritte zu Ihrem Hotel, dem arte Hotel Salzburg. Anschließend treffen Sie Ihre örtliche Reiseleitung. Freuen Sie sich nun auf ein ganz besonderes Erlebnis, ein kulinarischer Streifzug durch die Mozartstadt. Ihr Stadtspaziergang verbindet das Erlebnis Salzburg mit den leckersten Ikonen der Stadt! Seit mehr als 100 Jahren liegt die Heimat der Sporer Likör- und Punschmanufaktur in der Getreidegasse, die das pochende Herz der Salzburger Altstadt ist. Bei einem Schnaps stimmen Sie sich auf Ihren Rundgang ein. In der ganzen Stadt verteilt finden Sie Würstelstandl – ob gebraten oder gekocht, mit Semmel oder Stangerl, mit Senf oder ganz pur, die Würstelvariation ist mittlerweile riesig, die der Anbieter auch. Die Bosna ist eine Erfindung Salzburgs, eine herzhaft-deftige Grillleckerei, ein Festmahl für die Geschmacksknospen! Seit 1492 ist die Stieglbrauerei zu Salzburg Österreichs größte und erfolgreichste Privatbrauerei. Genießen Sie mit uns nun ein köstlich kühles Stiegl und schmecken Sie Braukunst auf höchster Stufe. Ein weiteres Salzburger Original ist die Mozartkugel. Doch kennen Sie die Geschichte und können die originale Mozartkugel von den Echten unterscheiden? In der ältesten Bäckerei der Stadt gibt es die wohl besten Salzburger, noch bevor Amerika entdeckt wurde und die Stieglbrauerei gegründet wurde, backte man hier in Salzburgs ältester Bäckerei. Und diesem Erbe wird auch heute noch Rechnung getragen. Das süße Schmankerl mit dem vielversprechenden Namen „Salzburger Nockerl“ ist das Traditionsgericht und kulinarische Wahrzeichen der Stadt und lässt ihr Herz höherschlagen! Können Sie sich vorstellen, wie aus so wenigen Zutaten so viel Geschmack entstehen kann? Ihr Streifzug durch die Altstadt Salzburgs endet nun an der Festungsbahn, die Sie innerhalb kürzester Zeit auf das beliebteste Ausflugsziel Salzburgs bringt. Genießen Sie den Ausblick über die Salzachstadt und erkunden Sie auf Wunsch mit Ihrer Salzburg Card die herrschaftliche Festung Hohensalzburg, die größte vollständig erhaltene Burg Mitteleuropas, auf eigene Faust.

2. Tag – Salzburg erleben: Ihr Morgen beginnt mit einem köstlichen Frühstück über den Dächern Salzburgs mit einem herrlichen Blick auf die barocken Türme der Altstadt und die majestätische Festung Salzburg. Nun haben Sie viel Zeit für eigene Erkundungen in der Mozartstadt. Mit Ihrer Salzburg Card kommen Sie heute kostenlos und schnell auf Wunsch in alle Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt! Wie wäre es beispielsweise mit einer Fahrt mit dem MönchsbergAufzug in die luftige Höhe des gleichnamigen Bergs? Neben weiteren einzigartigen Ausblicken auf die Stadt erwartet Sie hier auch das Museum der Moderne. Oder eine Fahrt mit dem Bus über die Hellbrunner Allee, die mit ihren 400 Jahren die älteste, noch erhaltene herrschaftliche Alle der Welt ist? Vorbei an 621 Bäumen führt diese aus der Stadt in die Natur zum eindrucksvollen Schloss Hellbrunn, wo Sie die zauberhaften Wasserspiele beobachten können? Oder ein kleiner alpiner Ausflug auf den Untersberg? In nur 8½ Minuten bringen Sie die geräumigen Gondeln der Untersbergbahn in luftige Höhe auf 1.776 Meter zu einem einzigartigen Panorama auf die Stadt Salzburg, das Berchtesgadener Land und bei Fernsicht auf die Salzkammergutseen und den Chiemsee. Die Busfahrt zur Talstation ist in Ihrer Salzburg Card bereits enthalten. Am Nachmittag treffen Sie sich wieder am Hotel und spazieren zum Bahnhof. Mit dem ÖBB Railjet geht es zurück nach München und von dort mit dem ICE weiter nach Ingolstadt.

Leistungen

  • Bahnticket ab/bis Ingolstadt oder München nach Salzburg (2. Klasse)
  • Sitzplatzreservierung in den Fernzügen
  • 48h-Salzburg Card mit ÖPNV-Nutzung und unzähligen Gratiseintritten (im Wert von bis zu € 120,- p.P.!)
  • 1x Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne arte Hotel Salzburg (Hotelwebseite)
  • Kulinarik-Paket mit 6 leckeren Köstlichkeiten:
    Sporer Schnaps
    Bosna
    Stiegl Bier
    Mozartkugel
    Salzstangerl
    Salzburger Nockerl
  • Stanglmeier-Erlebnisprogramm inkl. 1 Erlebnistag
    Spannender kulinarischer Stadtspaziergang mit örtlicher Reiseleitung durch Salzburg
  • Exklusive Kleingruppenreisen mit Stanglmeier-Reisebegleitung

Es gelten die allgemeine Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Stanglmeier Touristik GmbH & Co. KG

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Stanglmeier Touristik GmbH & Co. KG zur Verfügung gestellt worden.