Ihre Reisedaten

Nächster Termin:

03.10. - 11.10.2024

Zustieg in Ihrer Region:

DB Rail & Fly Ticket | weitere Zustiege
Reisecode des Reiseveranstalters: F-HR-ZAG01-24
9 Tage ab 1.899,- €

Kroatien entfaltet sich als wunderschönes Mosaik vielfältiger, aber doch miteinander verbundenen Facetten. Von den lebendigen Straßen Zagrebs über die ruhige, bezaubernde Schönheit der Plitvicer Seen und einer bilderbuchschönen Küstenlandschaft – die Nation verführt mit Sie mit Ihren malerischen Kontrasten. Kommen Sie mit auf eine faszinierende Reise und erleben Sie die Herzlichkeit der Menschen, die reiche gastronomische Vielfalt und die herzergreifende Melodie der Landschafen sowie des Meeres hautnah!

Stanglmeier Touristik GmbH & Co. KG

Gesamtbewertung des Reiseveranstalters:
Kundenbewertungen2046 Kundenbewertungen
Gesamtbewertung 4.63 von 5
Weiterempfehlungen95% Weiterempfehlung
Busreiseveranstalter Stanglmeier Touristik GmbH & Co. KG

Termine | Preise | Buchung

Kroatien

9 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.899,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
03.10. - 11.10.2024 (Kroatien)
9 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.899,- €
03.10. - 11.10.2024 (Kroatien)
9 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
2.299,- €

Mehrere Zimmer buchen:
Zur Buchung von mehreren Zimmern / Personen führen Sie bitte die Buchung erneut durch.

Reiseverlauf

1. Tag – Pozdrav Hrvatska! Sie treffen Ihre Stanglmeier-Reisebegleitung am Flughafen München. Ab unseren Betriebshöfen in Pfaffenhofen und Mainburg (inklusive kostenfreier Parkmöglichkeit) oder Ingolstadt (kostengünstige Parkmöglichkeit im örtlichen Parkhaus) können Sie zur komfortablen An- und Abreise unsere Stanglmeier-Flughafentransfer nutzen. Dieser bringt Sie perfekt auf Ihre Reise abgestimmt zum Flughafen und nach der Reise wieder nach Hause zu Ihrer gewählten Haltestelle. Mit Lufthansa fliegen Sie vormittags in die kroatische Hauptstadt. Angekommen in Zagreb werden Sie bereits von Ihrer örtlichen Reiseleitung erwartet, die Ihnen in den kommenden Tagen das facettenreiche Kroatien zeigen wird. Transfer in Ihr Hotel, den restlichen Tag können Sie für erste eigene Erkundungen auf eigene Faust nutzen.

2. Tag – Hauptstadtkaleidoskop: Vormittags erkunden Sie Zagreb. Ihre Stadtbesichtigung führt Sie unter anderem in die Oberstadt Gornji Grad, die mit ihrem mittelalterlichen Charme begeistert. Die hochaufragende Kathedrale und die Markuskirche mit ihrem bunten Ziegeldach sind eindrucksvolle Symbole der Geschichte der Stadt und ihres reichen kulturellen Erbes. Im Museum of Broken Relationships ist ein einzigartiges Zeugnis der emotionalen Erzählungen und der vergänglichen Momente und bringt Sie in eine fesselnde Welt persönlicher Geschichten ein, die durch scheinbar gewöhnliche Objekte dargestellt werden, jedes begleitet von Herzschmerz, Sehnsucht und Melancholie. Sie unternehmen eine Reise durch die gesamte Bandbreite unserer Emotionen, eine sanfte Erinnerung daran, dass unsere persönlichen Geschichten von Liebe und Verlust, obwohl sie in sich einzigartig sind, auch gemeinsame, nachvollziehbare Fragmente der menschlichen Reise durch die Zeit sind. Weiter geht es in die Unterstadt Donji Grad, die mit ihren unzähligen Cafés, Geschäften und Museen im Puls des modernen Lebens schlägt. Zahlreiche Parks und Grünflächen in der ganzen Stadt bieten ruhige Rückzugsflächen inmitten der mitreißenden städtischen Dynamik.

3. Tag – Farbenzauber: Sie verlassen Zagreb und machen sich auf den Weg in Richtung Süden. Im Herzen Kroatiens finden Sie ein einzigartiges UNESCO Weltkulturerbe, der Nationalpark Plitvicer Seen. Ein faszinierendes Refugium natürlicher Pracht aus 16 Seen, die durch eine Reihe von Wasserfällen und Kaskaden miteinander verbunden sind, die sich in einer Symphonie purer Schönheit entfalten. Die Farbe des Wassers schwankt zwischen Azur-, Türkis und Smaragdgrünen, eingerahmt vom satten Grün der ruhigen Wälder und umarmt von der Melodie der rauschenden Wasserfälle und dem Zwitschern der Vögel. Bei ihrem Besuch im Nationalpark lassen Sie sich in der Atmosphäre der Natur treiben und bestaunen ein Meisterwerk, dass sich im Lauf der Jahreszeiten von Tag zu Tag verändert und mit neuer Pracht präsentiert. Sie erreichen die Küste und Zadar.

4. Tag – Spuren Winnetous: Die anmutige, antike Stadt Zadar ist ein wahres Juwel der dalmatischen Küste. Auf Ihrem Stadtspiergang verlieren Sie sich in den Straßen und Gassen, die mit römischen Ruinen, mittelalterlichen Kirchen und Cafés geschmückt sind. Insbesondere die Promenade der Stadt bietet ein ganz besonderes akustisches und visuelles Erlebnis – die Meeresorgel. Die Wellen der Adria schaffen eine faszinierende, sich ständig ändernde Melodie, die in der einzigartigen Atmosphäre der Stadt aufgeht. Etwas weiter im Landesinneren erwartet Sie anschließend der Nationalpark Paklenica. Die dramatischen Schluchten Mala und Velika Paklenica offenbaren eine raue, wunderschöne Landschaft. Die Schluchten, die vom fließenden Wasser in das Kalksteingelände gegraben wurden, bieten ein eindrucksvolles visuelles Spektakel aus hoch aufragenden Klippen und einer üppig-grünen Umgebung. Zurück an der Küste besuchen in Starigrad das Winnetou-Museum, eine fesselnde Hommage and die Filmreihe, die auf den Büchern des Autors Karl May basieren und in den 160er Jahren hauptsächlich in der traumhaften Landschaft Kroatiens, insbesondere rund um den Nationalpark Paklenica, gedreht wurde. Freuen Sie sich auf eine nostalgische Reise durch die Filmgeschichte, untermalt von unzähligen Erinnerungs- und Ausstellungsstücken sowie Fotografien.

5. Tag – Wasserzauber: Eingebettet in die schroffe Landschaft des Velebit-Gebirges finden Sie sich vormittags an den Ufern des Flusses Zrmanja wieder, der sich mit kristallklarem Wasser durch das ruhige kroatische Hinterland schlängelt. Sie können sich hier auf ein ganz besonderes Erlebnis freuen – Rafting! Auf Schlauchboten gleiten auf dem Fluss, der Ihnen nach jeder Biegung neue Ausblicke auf die Natur eröffnet, und navigieren durch verspielte Strömungen. Vielleicht kommt Ihnen der Fluss bekannt vor? Auch dieser war mit seiner einzigartigen Landschaft in den Filmen Rund um Winnetou und Old Shatterhand zu sehen! Nach Ihrem Abenteuer auf dem Wasser geht es auch mit Wasser weiter. Im Krka Nationalpark schlängeln sich kurvenreiche Spazierwege durch ein Bild reicher Artenvielfalt und faszinierenden Naturformationen. Der tosende Wasserfall Skradinski Buk, eine atemberaubende Kaskade aus 17 natürlichen Barrieren, hat ein beeindruckendes Schauspiel geschaffen! Der Wasserfall Roski Slap offenbart die Wasserkunst des Parks noch mehr, während Sie am von Kiefern umgebenen See die Insel Visovac mit dem Kloster erspähen. Sie erreichen Ihr Hotel in Sibenik.

6. Tag – Zeitzeugen: Nach dem Frühstück machen Sie sich auf nach Trogir. Die zum UNESCO Weltkulturerbe zählende Innenstadt ist ein Tor zurück in das Mittelalter! Von mächtigen Mauern umgeben unternehmen Sie bei Ihrem Stadtrundgang eine Zeitreise, die mit gut erhaltenen romanischen und Renaissance-Gebäuden unterbrochen wird, und so eine faszinierende Geschichte der verschiedenen Epochen und Herrscher erzählt. Die St.-Laurentius-Kathedrale steht stoisch da, ihr vom Meister Radovan gefertigtes Portal erzählt Geschichten in Stein, während die Festung Kamerlengo schweigend und stehts wachsam über das azurblaue Meer wacht. Anschließend erreichen Sie Split. n dieser atemberaubenden Küstenstadt, umhüllt von der schimmernden Adria und umhüllt von strahlender mediterraner Sonne, koexistieren Historie und Moderne nicht nur, sondern tanzen in einem anmutigen Pas de deux. Der Diokletianspalast, ein architektonisches Meisterwerk der Römerzeit, wacht als zeitloser Wächter über die Stadt. Die Mauern flüstern Geschichten aus vergangenen Jahrtausenden zu denen, die durch das Labyrinth an Straßen schlendern. Jeder Kopfsteinpflasterstein, jeder hallende Schritt und jedes Gelächter aus den vielen Cafés erzählt eine Geschichte des gelebten Lebens, von der Epoche der Kaiser bis zu den Rhythmen von heute. Neben dem Reiz seiner kulturellen Vielfalt lockt Split auch mit den duftenden Kiefern des Marjan-Hügels, den Kieselstränden, die das kristallklare Meer umarmen, und den unzähligen Inseln am Horizont, von denen jede ihre eigenen Geheimnisse bereithält, die es zu entdecken gilt.

7.-8. Tag – Erholung und Entspannung in Split

9. Tag – Zbogom Hrvatska! Nach erlebnisreichen Tagen heißt es heute Abschied nehmen, mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck treten Sie heute die Heimreise an. Transfer zum Flughafen Split und Rückflug nach München. Dort angekommen individuelle Heimreise oder Stanglmeier-Nachhausetransfer.

Leistungen

  • Lufthansa-Flug ab/bis München nach Zagreb/zurück ab Split (Economy Class)
  • 23 kg Frei- & 8 kg Handgepäck p.P.
  • 8x Übernachtung mit Halbpension in 4-Sterne Hotels:
    2x Hotel International in Zagreb (Hotelwebseite)
    2x Hotel Kolovare in Zadar (Hotelwebseite)
    1x Hotel Olympia Sky in Vodice (Mai) (Hotelwebseite) oder 1x Hotel Olympia in Vodice (Oktober) (Hotelwebseite)
    3x Art Hotel in Split (Hotelwebseite)
  • Stanglmeier-Erlebnisprogramm mit Intensiv-Rundreise inkl. 5 Erlebnistagen:
    Hauptstadtkaleidoskop (Stadtbesichtigung Zagreb inkl. Museum of Broken Relationships)
    Farbenzauber (Nationalpark Plitvicer Seen)
    Spuren Winnetous (Stadtbesichtigung Zadar, Nationalpark Paklenica inkl. Wasserfälle & Starigrad inkl. Winnetou-Museum)
    Wasserzauber (Rafting auf dem Fluss Zrmanja & Krka Nationalpark inkl. Wasserfälle)
    Zeitzeugen (Stadtbesichtigung Trogir & Stadtbesichtigung Split inkl. Diokletianspalast)
  • Bettensteuer Kroatien
  • Exklusive Kleingruppenreise mit Stanglmeier-Reisebegleitung

Es gelten die allgemeine Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Stanglmeier Touristik GmbH & Co. KG

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Stanglmeier Touristik GmbH & Co. KG zur Verfügung gestellt worden.