Fichtelgebirge

Ihre Reisedaten

Nächster Termin:

13.09. - 17.09.2024

Zustieg in Ihrer Region:

Haustür-Service
Reisecode des Reiseveranstalters: 10006554
5 Tage ab 579,- €

Vom Ochsenkopf bis Bäderdreieck

Im Nordosten von Bayern bis an die Grenze Tschechiens erstreckt sich das Fichtelgebirge. Die höchsten Erhebungen, der Schneeberg und Ochsenkopf, ragen über 1.000 m hoch auf. In der hufeisenförmigen Gebirgslandschaft eröffnen sich grandiose Ausblicke. Bereits aus der Ferne sichtbar: Die markanten Gesteinsformationen, die dem Fichtelgebirge sein unverwechselbares Gesicht verleihen. Sie ragen aus den scheinbar endlosen Wäldern heraus. Die zahlreichen ehemaligen Bergwerke und die Porzellanstadt Selb stehen zudem noch heute für die lange Handwerkstradition im Fichtelgebirge.

PTI Panoramica Touristik International GmbH

Gesamtbewertung des Reiseveranstalters:
Kundenbewertungen3967 Kundenbewertungen
Gesamtbewertung 4.66 von 5
Weiterempfehlungen94% Weiterempfehlung
Busreiseveranstalter PTI Panoramica Touristik International GmbH

Termine | Preise | Buchung

Fichtelgebirge
Hotel laut Ausschreibung

5 Tage
1 möglicher Termin
ab 579,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
13.09. - 17.09.2024
5 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
579,- €
13.09. - 17.09.2024
5 Tage
Doppelzimmer mit Aufbettung, Halbpension
Belegung: 3 Personen
579,- €
13.09. - 17.09.2024
5 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
674,- €

Mehrere Zimmer buchen:
Zur Buchung von mehreren Zimmern / Personen führen Sie bitte die Buchung erneut durch.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Bad Alexandersbad

Am Morgen erfolgt die Anreise über die Bundesautobahnen nach Bad Alexandersbad und Sie werden im Hotel herzlich willkommen geheißen.

2. Tag: Fichtelsee - Ochsenkopf - Schneeberg - Selb

Die heutige Rundfahrt bringt Ihnen das Fichtelgebirge näher. Zunächst lernen Sie das idyllische Städtchen Wunsiedel kennen und fahren anschließend weiter zum Fichtelsee. Der künstlich angelegte Stauweiher liegt sanft eingebettet in endlos scheinenden Wäldern. Bei einem kleinen Spaziergang können Sie die Natur genießen. Zudem lernen Sie auf Ihrer Rundfahrt die beiden Tausender Ochsenkopf mit 1.024 m und Schneeberg mit 1.053 m kennen. Im Anschluss erkunden Sie die Stadt Selb, weltberühmt für das „weiße Gold“ des Fichtelgebirges, das Porzellan. Sie besichtigen den großen Porzellanbrunnen sowie das kleine Porzellangässchen vor Ort.

3. Tag: Franzensbad - Marienbad

Sie fahren über die tschechische Grenze und besuchen 2 Kurorte im Böhmischen Bäderdreieck. Zunächst lernen Sie den kleinsten Ort des Bäderdreiecks kennen, Franzensbad (Františkovy Lázne), wo Sie während eines Rundgangs das Zentrum entdecken. Nach der Weiterfahrt entlang des Kaiserwaldes besuchen Sie Marienbad (Mariánské Lázne). In der Stadt sprudeln 40 natürliche Mineralquellen, welche architektonisch wunderschön aufbereitet wurden. Als Hauptattraktion gilt sicherlich die Kolonnade, welche die Bäderpromenade zwischen der Kreuz- und der Karolinaquelle schmückt.

4. Tag: Bayreuth

Sie statten heute Bayreuth einen Besuch ab. Weltbekannt durch das Festspielhaus, ist die Stadt alles andere als gewaltig in ihren Ausmaßen. Das liebenswerte Bayreuth wird durch seine verwinkelte Altstadt mit ihren wunderschönen Patrizierhäusern, das neue Schloss, die stimmungsvollen Parkanlagen und die moderne Universität geprägt. Das Markgräfliche Opernhaus gilt als das schöns­te erhaltene Barocktheater und ist offiziell UNESCO-Weltkulturerbe. Nach Ihrem Rundgang haben Sie Gelegenheit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

5. Tag: Rückreise

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 Übernachtungen/Frühstücksbüfett (Soibelmanns Hotel in Bad Alexandersbad; alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC)
  • 4x Abendessen (3-Gang-Wahlmenü oder kalt/warmes Büfett)
  • Ausflug Fichtelgebirge mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Franzensbad/Marienbad mit örtlicher Reiseleitung
  • Stadtführung Bayreuth
  • Nutzung des Hallenschwimmbades, der Sauna und Sporthalle
  • Gebühren und Steuern (Parkplätze, MwSt. usw.)

Ihr Urlaubsdomizil***



Das 3-Sterne Soibelmanns Hotel liegt ruhig und idyllisch im schönen Mineral- und Moorheilbad Bad Alexandersbad mitten im Fichtelgebirge.

Die 108 komfortablen Zimmer sind alle mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV, WLAN und Balkon ausgestattet. Zudem gehören ein Restaurant, eine Bar und ein Lift zu den Annehmlichkeiten des Hotels.

Wer sich aktiv betätigen möchte, kann das gerne in der hoteleigenen Sporthalle mit Tennis-, Squash- und Badmintonplatz tun. Zur Entspannung steht der Innenpool sowie der Wellnessbereich mit Sauna, Tepidarium und Kneippbecken zur Verfügung.

Es gelten die allgemeine Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. PTI Panoramica Touristik International GmbH

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter PTI Panoramica Touristik International GmbH zur Verfügung gestellt worden.