Die Seine de Luxe erleben

Ihre Reisedaten

Nächster Termin:

26.07. - 02.08.2024

Zustieg in Ihrer Region:

Magdeburg
Reisecode des Reiseveranstalters: F-REN3
8 Tage ab 2.149,- €

Paris - Gärten von Versailles - Rouen - Honfleur - Giverny - Paris

Die Seine - geboren in Burgund, aufgewachsen in der Champagne und gereift in der Normandie - scheint sich weigern zu wollen, das Meer zu erreichen. Das Wort Seine stammt vom keltischen Begriff für Kurve ab, und diesem Namen macht der Fluss während der gemächlichen Fahrt in Richtung Meer alle Ehre.

Reisepartner Fuhrmann Mundstock international GmbH

Gesamtbewertung des Reiseveranstalters:
Kundenbewertungen167 Kundenbewertungen
Gesamtbewertung 4.28 von 5
Weiterempfehlungen90% Weiterempfehlung
Busreiseveranstalter Reisepartner Fuhrmann Mundstock international GmbH

Termine | Preise | Buchung

Hauptdeck

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 2.149,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
26.07. - 02.08.2024
8 Tage
2-Bett-Kabine, Vollpension
Belegung: 2 Personen
2.149,- €
26.07. - 02.08.2024
8 Tage
Einzelkabine, Vollpension
Belegung: 1 Person
2.849,- €

Buchungspaket
26.07. - 02.08.2024
8 Tage
2-Bett-Kabine, Vollpension
Belegung: 2 Personen
2.499,- €

Mehrere Zimmer buchen:
Zur Buchung von mehreren Zimmern / Personen führen Sie bitte die Buchung erneut durch.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Paris

Unser Bus bringt Sie nach Paris, wo die MS Renoir zur Einschiffung bereit liegt.

2. Tag: Paris – Poissy – Versailles – Vernon

Am Morgen heißt es für Ihr Schiff „Leinen los und Adieu Paris“. Langsam gleitet die MS Renoir aus der Stadt der Liebe und legt nach dem Mittagessen in Poissy an. Sie verlassen das Schiff und fahren mit dem Reisebus nach Versailles, wo Sie Gelegenheit haben, die Gärten des Märchenschlosses von Louis XIV. zu besichtigen. Zurück an Bord verlässt Ihr Hotelschiff Poissy und nimmt Kurs auf Vernon, wo es nach dem Abendessen festmacht.

3. Tag: Vernon – Rouen

Morgens hat Ihr Schiff Vernon wieder verlassen. Während Sie gemütlich Ihr Frühstück einnehmen, steuert Ihr Kapitän in Richtung Rouen. Kurvenreich und gemächlich führt die Fahrt durch abwechslungsreiche Landschaften, vorbei an Burgen und Abteien, die so typisch für die geschichtsträchtige Normandie sind. An der Schleuse von Amfreville verlassen Sie den gezeitenunabhängigen Teil der Seine, die sich ab hier den Gesetzen von Ebbe und Flut unterwirft, passieren Pont-de-l’Arche und erreichen nach dem Mittagessen die „Gotische Stadt“ Rouen. Hier erwartet Sie ein geführter Rundgang durch die sehenswerte Altstadt.

4. Tag: Rouen – Honfleur

Frühmorgens verlässt Ihr Schiff Rouen und bald ändert sich das Landschaftsbild. Nehmen Sie auf den Liegestühlen des Sonnendecks Platz und lassen Sie die immer wechselnden Bilder auf sich wirken. Am Nachmittag macht die MS Renoir in Honfleur fest. Bummeln Sie durch das alte Viertel am Hafenbecken, welches sich seit dem 17. Jh. kaum verändert hat.

5. Tag: Honfleur – Küstenrundfahrt

Nach dem Frühstück an Bord steigen Sie wieder in Ihren Reisebus und unternehmen eine Rundfahrt entlang des Atlantiks. Einen ersten Stopp machen Sie in dem ehemaligen Fischerort Fécamp. Anschließend geht es auf der Küstenstraße weiter nach Etretat. Zum Abschluss der Rundfahrt geht es nach Le Havre, der größten Stadt der Normandie. Am Abend erwartet man Sie im Restaurant des Schiffes zu einem festlichen Gala-Dinner.

6. Tag: La Roche-Guyon – Giverny – Mantes-la-Jolie – Paris

Während des Frühstücks erreichen Sie La Roche-Guyon. Von hier aus starten Sie mit dem Reisebus nach Giverny. Giverny war der Wohnort des Malers Claude Monet, der mit seinen Bildern diese Region am Rande der Normandie weltbekannt machte. Genießen Sie diese letzte Fahrtetappe Richtung Paris vom Sonnendeck aus oder durch die großen Panoramafenster im Salon.

7. Tag: Paris

Dieser Tag steht ganz im Zeichen der französischen Hauptstadt. Nach dem Frühstück besteigen Sie den bereitstehenden Bus und brechen zu einer Stadtrundfahrt auf. Der Nachmittag steht Ihnen dann für eigene Erkundungen zur Verfügung. Die Stadt der Liebe bietet sicher genügend Möglichkeiten.

8. Tag: Paris – Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von der MS Renoir und ihrer Besatzung und Ihre Heimreise beginnt.

Unsere Leistungen

  • Fahrt im Luxusreisebus
  • Flusskreuzfahrt laut Reiseverlauf
  • Kofferservice an/von Bord
  • 7 x Übernachtung mit Vollpension plus an Bord (Buffetfrühstück, Mittag- und Abendmenü) beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 8. Tag
  • 1 x Galadinner (i.R.d.VP)
  • Getränke (Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und Espresso) während der Hauptmahlzeiten an Bord (Mittag- und Abendessen)
  • alle Bargetränke inklusive (ausgenommen sind Getränke der Exklusivkarte)
  • Begrüßungsgetränk an Bord
  • Eintritt Gärten von Versailles
  • Stadtführung Rouen
  • Ausflug Küstenrundfahrt
  • Ausflug Giverny mit Besuch des Hauses und der Gartenanlage von Claude Monet
  • Stadtrundfahrt Paris
  • deutschsprechender Gästeservice an Bord
  • 1 x Reiseführer "Seine"
  • Bordveranstaltungen
  • Busbegleitung während der gesamten Flussreise
  • Hafengebühren
  • Haustürabholung

Es gelten die allgemeine Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Reisepartner Fuhrmann Mundstock international GmbH

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Reisepartner Fuhrmann Mundstock international GmbH zur Verfügung gestellt worden.