•  

Südtirol - Grödnertal - Standorthotel Maria in St. Ulrich

3* Hotel Maria in St. Ulrich

(Italien)

Busreise - Nummer 3700444

Termin

Samstag 18.09.2021 - Samstag 25.09.2021 | 8 Tage

Zustieg

32105 Bad Salzuflen Bäderstraße / ZOB |

weitere Zustiege >

Preise pro Person

3* Hotel Maria in St. Ulrich, Doppelzimmer Standard768 €
3* Hotel Maria in St. Ulrich, Doppelzimmer Superior828 €
3* Hotel Maria in St. Ulrich, Einzelzimmer Standard858 €

Leistungen

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 7 x Übernachtung im Hotel Maria in St. Ulrich
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen 4-Gang-Wahlmenü mit Salatbuffet
  • Freier Eintritt im örtlichen Frei- und Hallenbad
  • 2 x wöchentlich freier Eintritt in den örtlichen Saunen von Mar Dolomit
  • Tagesausflug Südtiroler Weinstraße mit Reiseleitung
  • Tagesausflug Meran mit Reiseleitung
  • Besuch bei einem Winzer mit Weinprobe

Reiseprogramm

Südtirol - Grödnertal - Standorthotel Maria in St. Ulrich 3* Hotel Maria in St. Ulrich

3* Hotel Maria in St. Ulrich

Die Standard Zimmer im klassischen Stil sind zum Innenhof hin gelegen. Die Superior Zimmer im Tiroler Stil verfügen über einen Balkon in Richtung Antoniusplatz mit Blick auf die herrliche Seiser Alm oder den Reziaplatz. Alle Zimmer sind mit Bad, Sat-TV, Telefon und Safe ausgestattet. Morgens erwartet Sie ein leckeres Frühstücksbuffet und abends ein abwechslungsreiches 4-Gang-Wahlmenü mit Salatbuffet. Genießen Sie Ihre Tage und gestalten Sie Ihre Freizeit nach Ihren Wünschen. Das Angebot wird abgerundet mit freiem Eintritt im Frei- und Hallenbad des Ortes und zweimal in der Woche in den Saunen von Mar Dolomit (200 Meter vom Hotel entfernt). Natur pur bietet die Seiser Alm - in nur 10 Gehminuten erreichen Sie die Kabinenbahn. Fahren Sie hoch auf die Alm, genießen Sie die Aussicht im sonnigen Grödnertal und eine der schönsten Ferienregionen in den Alpen.

Der Ortskern ist malerisch, das Leben fröhlich, die umliegende Bergwelt zauberhaft – das ist St. Ulrich, der Hauptort des Grödnertals. Die Berge Raschötz, Seceda und Mont Seuc (Seiser Alm) umgeben St. Ulrich und erschaffen eine Bilderbuchlandschaft, die Sie leicht in Erinnerung behalten werden. Sehr bekannt ist das Grödnertal auch für sein Kunsthandwerk. Über 2 Jahrhunderte galt vor allem St. Ulrich als internationales Zentrum für Holzschnitzereien.

  • Familiär geführtes, beliebtes Stammkundenhotel direkt in der Fußgängerzone
  • Seit 2014 unsere beliebteste Urlaubsreise
  • Persönliche Betreuung: Der Bus bleibt für Ausflüge vor Ort

1. Tag: Anreise und Zimmerbezug

Ihr Urlaub beginnt mit einer angenehmen Anreise in Richtung Süden. An München vorbei verlassen Sie Deutschland und passieren Österreich, bevor Sie am Nachmittag Italien erreichen. Erfreuen Sie sich an den ersten italienischen Sonnenstrahlen und genießen Sie die weitere Fahrt bis nach Südtirol. Ein malerischer Ortskern, über 300 Sonnentage im Jahr, ladinische Gastfreundschaft und ein traumhafter Ausblick auf die Dolomiten: Herzlich willkommen in St. Ulrich im Grödnertal! Hier werden Sie im familiengeführten Hotel Maria erwartet. Ihre Zimmer sind bereits bezugsfertig. Lassen Sie Ihren ersten Abend gemütlich beim Abendessen ausklingen.

2. Tag: Freizeit

Erkunden Sie in aller Ruhe die Umgebung, nutzen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels und gestalten Sie den Tag nach Ihren Vorstellungen. Die Berge Raschötz, Seceda und Mont Seuc (Seiser Alm) umgeben St. Ulrich und erschaffen eine Bilderbuchlandschaft, die Sie leicht in Erinnerung behalten werden. Sehr bekannt ist das Grödnertal auch für sein Kunsthandwerk. Über 2 Jahrhunderte galt vor allem St. Ulrich als internationales Zentrum für Holzschnitzereien. Entdecken Sie zahlreiche Tiroler Bräuche, Traditionen und die unterschiedlichen Lebensarten von Deutschen, Italienern und Ladiner, die hier zusammen wohnen. Aber auch wunderschöne Kirchen, ein antikes Zentrum und eine der schönsten Fußgängerzonen der Dolomiten warten auf Ihren Besuch.

Sie haben die Möglichkeit, mit Ihrem Fahrer einen Ausflug auf die Seiser Alm auf 2000 Meter Höhe zu unternehmen. Mit einer Seilbahn fahren Sie auf Europas größte Hochalm (zahlbar vor Ort, ca. 20 €) und genießen dort das einzigartige Bergpanorama auf die Gipfel der Langkofelgruppe und des Schlerns.

3. Tag: Südtiroler Weinstraße

Südtirols Landeshauptstadt steht auf dem Programm. Sie sind mit einer Reiseleitung unterwegs, die Ihnen gerne ihre Heimat näher bringt. Schlendern Sie durch die malerische Altstadt und fühlen Sie sich wie im Mittelalter. Geprägt vom Weinbau erkunden Sie die Südtiroler Weinstraße, eine der ältesten Italiens. Weiter geht es zum größten Badesee Südtirols, zum Kalterer See. Ein Besuch in Kastelruth, der Heimat der Kastelruther Spatzen, rundet den Tag ab.

4. Tag: Meran

Sie fahren Sie in die Kur- und Thermenstadt Meran mit dem mediterranen Klima. Hier sind die Botanischen Gärten von Schloss Trauttmansdorff, die schönsten Gärten Italiens, besonders sehenswert. Natürlich besuchen Sie auch einen Winzer, der Ihnen ein wenig über seine Weine erzählen wird. Eine Weinprobe schließt den Besuch ab.

5. Tag: Freizeit

Genießen Sie Ihren freien Tag beim gemütlichen Nichtstun. Vielleicht darf es ja auch eine kleine Wanderung und eine Tasse Kaffee im schönen Nachbarort Wolkenstein sein - Ihr Fahrer begleitet Sie.

6. Tag: Freizeit oder Dolomitenrundfahrt

Eine unvergessliche Bergwelt mit Bergspitzen bis zu 3200 Meter umgibt das Tal. Nicht umsonst wurde ein Teil der Dolomiten erst 2009 zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt. Hier kann man die Seele baumeln lassen, die Ruhe und Schönheit der Natur genießen oder die kleinen Dörfer mit zahlreichen Veranstaltungen erkunden. Ein klarer Bergsee, sonnige Wiesen und ein endloser Blick hinauf in die Gletscherwelt lassen jedes Herz höher schlagen. Dieses einzigartige Naturparadies lädt ein: Wildromantische Täler, entlegene Dörfer und traumhafte Landschaften. Lassen Sie sich von uns in eine beeindruckende Welt entführen. (Ausflug fakultativ)

7. Tag: Freizeit

Ihren letzten Tag bestimmen Sie: Wer es gerne aktiv möchte, darf wertvolle Tipps an der Rezeption erwarten. Natürlich dürfen Sie sich auch wieder Ihrem Fahrer anschließen, der mit Ihnen zu Fuß oder mit dem Linienbus ein schönes Ziel erkundet.

8. Tag: Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen. Voll gepackt mit vielen Erinnerungen an eine schöne Urlaubswoche beginnt die Heimreise. Am Abend erreichen Sie Ihren Heimatorte.

  • Gültiger Personalausweis erforderlich
  • Reiserücktritts- und Auslandskrankenversicherung empfohlen
  • Kurtaxe ca. 2,10 € pro Person/Tag

Bilder Copyright: © iPics - Fotolia, © Manuel Schönfeld - Fotolia, © Pixelshop - Fotolia, © VRD - Fotolia, © Bergfee,Fotolia, © T. Linack - Fotolia, © Hotel Maria, , © Jens Wulf,Fotolia, ©E. Zacherl - stock.adobe.com, ©fotolicious2904 - stock.adobe.com, © lorenza62 - Fotolia, © VRD - Fotolia, © VRD - Fotolia, © Manuel Schönfeld - Fotolia, © Hotel Maria,


Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. BE-Reisen GmbH |Busreisen ab Bad Oeynhausen | Busreisen ab Bad Salzuflen | Busreisen ab Bielefeld | Busreisen ab Minden | Busreisen ab Nienburg |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Texte sind vom Reiseveranstalter BE-Reisen GmbH zur Verfügung gestellt worden.
BE-Reisen GmbH
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
BE-Reisen GmbH
4.64 von 5.00 auf Grundlage
von 23 Bewertungen
Fragen zur Reise
Katalog anfordern
Direkt zum Veranstalter
Weiter zur Buchung