Beratung unter:0309832383106 Jetzt anrufen und beraten lassen
  •  

Kaukasische Kostbarkeiten (Flugan/-abreise, Busrundreise vor Ort)

Erlebnis- & Rundreisen | Tbilissi, Gudauri, Achalziche, Gjumri, Jerewan (Georgien)

Busreise - Nummer 3690945

Termin

Montag 11.05.2020 - Sonntag 24.05.2020 | 14 Tage

weitere Termine >

Zustieg

04600 Raum Altenburg inkl. Haustürabholung

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Weitere Termine

Preise pro Person

Doppelzimmer1.999 €
Einzelzimmer2.363 €

Leistungen

Beförderung
  • Flug mit Turkish Airlines nach Tbilissi und zurück in der Economy Class (Umsteigeverbindung)
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Fahrt im Reisebus während der Rundreise, Buswechsel an der Grenze
Hotels & Verpflegung
  • 1 Zimmergestellung am Ankunftstag
  • 2 Ü in Tbilissi
  • 1 Ü in Gudauri
  • 2 Ü im Kurort Zkaltubo
  • 1 Ü in Achalziche
  • 1 Ü in Gjumri
  • 4 Ü in Jerewan
  • 1 Ü in Tbilissi
  • (alle Ü in Mittelklassehotels)
  • 13x Frühstück
  • 1x Mittagessen bei einer Gastfamilie in der Nähe von Signagi
  • 1x Mittagessen mit Möglichkeit der Fladenbrot-Zubereitung „Lawasch“ in einem Restaurant in Garni
  • 1x Mittagessen in einem Restaurant am Fuße des Schicksalbergs „Ararat“
  • 10x Abendessen, z.T. in lokalen Restaurants
Ausflüge & Besichtigungen
Alle in deutscher Sprache, soweit nicht anders angegeben
  • Stadtführungen: Tbilissi, Signagi, Mzcheta, Batumi, Jerewan und Dilijan
  • Fotostopps: Geburtshaus von Stalin in Gori, im Kurort Bordshomi, an der Chertwisi-Festung, Ruine der Kathedrale in Thalin, Ruine der Kathedrale in Arutsch
  • Jeep-Aufffahrt zur Dreifaltigkeitskirche von Gergeti (2.170 m)
  • Besuch einer Brandyfabrik in Jerewan
  • Eintritte: Schatzkammer des Historischen Museums in Tbilissi, Dschwari-Kirche und Swetizchoveli- Kathedrale in Mzcheta, Festung Ananuri, Höhlenstadt Uplisziche, Prometheushöhle von Kumistawi, Botanischer Garten in Batumi, Ruinen der Festung Gonio, Bagrati-Kathedrale in Kutaisi, Klosteranlage Gelati in Motsameta, Festung Rabati in Achalziche, Höhlenkloster in Wardsia, Kloster Saghmosawank, Zentralarchiv für alte Handschriften „Matenadaran“ in Jerewan, St. Hripsime Kirche in Etschmiadsin, Ruinenstätte Zvartnots, Tempel von Garni, Höhlenkloster Geghard, Kloster Chor Virap, Kloster Noravank, Kloster Sevanavank am Sevansee und Kloster Goschawank in Gosch
Zusätzlich inklusive

Reiseprogramm

Kaukasische Kostbarkeiten (Flugan/-abreise, Busrundreise vor Ort)
Jeepfahrt zur Dreifaltigkeitskirche von Gergeti + Schwarzes

Zwischen Europa und Asien, eingebettet in die Ebenen zwischen Ararat und Kaukass, liegen Georgien und Armenien im Dornröschenschlaf. Noch. Denn ganz allmählich werden die zwei Schönen von Weltenbummlern entdeckt – und erblühen zusehends. In Georgien, im Volksmund liebevoll als „Balkon Europas” bezeichnet, weht der Geist einer 3.000 Jahre alten Geschichte über eine uralte Landschaft voller Kulturschätze. An imposanten Wehrkirchen und Festungen, gewaltigen Stadtmauern und Kathedralen nagt der Zahn der Zeit und hinterlässt Spuren aus bewegten Epochen. In Armenien zeugen frühchristliche Bauwerke, jahrhundertealte Kirchen, Tempel und Klöster sowie das Museum Matenadaran von der historischen Bedeutung des Landes. Der Kaukasus schirmt die beiden Schwarzmeerländer vor Kaltluftwellen aus dem Norden ab und beschert ihnen ausgesprochen milde Temperaturen. In den unterschiedlichen Klimazonen, von subtropisch feucht bis kontinental trocken, hat sich eine faszinierende Naturlandschaft entwickelt, die Fans von Flora und Fauna begeistern wird. Halbwüste und Steppe, Täler, Hochgebirge und Höhlenlandschaften, Flussbecken und der malerisch gelegene Sevansee in Armenien beherbergen eine spektakuläre Artenvielfalt auf kleinstem Raum. Für kräftigende Gaumenfreuden sorgt die abwechslungsreiche kaukasische Küche, und gute Tröpfchen werden Ihnen bei Wein- und Kognakverkostungen kredenzt. Auf kleinem Raum gibt es viel zu erleben – begleiten Sie uns auf dieser atemberaubenden Reise in zwei noch weitgehend unentdeckte Länder!

Ihr Reiseverlauf:
1. Tag:
Transfer zum Flughafen – Flug nach Tbilissi

2. Tag:
Ankunft in Tbilissi – Frühstück im Hotel – Stadtrundgang u.a. mit Besuch der Schatzkammer im Historischen Museum

3. Tag:
Ausflug in das Weinanbaugebiet Kachetien – Besuch des Nonnenklosters Bodbe – Spaziergang durch Signagi – Mittagessen bei einer Gastfamilie – Besuch eines typischen Weinkellers mit Weinprobe

4. Tag:
Fahrt nach Mzcheta und Stadtführung – Weiterfahrt auf der Georgischen Heerstraße mit der Festung Ananuri – Jeep-Auffahrt zur Dreifaltigkeitskirche von Gergeti – Gudauri

5. Tag:
Fahrt entlang der alten Seidenstraße – Besuch der Höhlenstadt Uplisziche – Stopp in Gori – Besuch der Prometheushöhle von Kumistawi – Zkaltubo

6. Tag:
Ausflug nach Batumi an der Schwarzmeerküste u.a. mit Führung durch den Botanischen Garten & Besuch der Ruinen der Festung Gonio

7. Tag:
Fahrt nach Kutaisi mit Bagrati-Kathedrale – Klosteranlage Gelati in Motsameta – Stopp in Bordshomi – Fahrt nach Achalziche u.a. mit Besuch der Festung Rabati

8. Tag:
Fotostopp an der Chertwisi-Festung – Besuch der Höhlenstadt Wardsia – Fahrt über die Grenze nach Gjumri in Armenien

9. Tag:
Fahrt über Thalin und Arutsch zum Kloster Saghmosawank – Weiterfahrt nach Jerewan

10. Tag:
Stadtrundfahrt u.a. mit Matenadaran – Ausflug zur St. Hripsime Kirche in Etschmiadsin und zur Ruinenstätte Zvartnots

11. Tag:
Ausflug zum Tempel von Garni – Mittagessen mit Möglichkeit der Fladenbrot-Zubereitung „Lawasch“ – Besuch des Höhlenklosters Geghard – Besuch einer Brandyfabrik in Jerewan

12. Tag:
Ausflug zu den Klöstern Chor Virap und Noravank

13. Tag:
Fahrt zum Sevansee u.a. mit Besuch des Klosters Sevanavank, nach Dilijan und zum Kloster Goschawank – Fahrt über die Grenze nach Tbilissi in Georgien

14. Tag:
Rückflug nach Leipzig bzw. Prag – Transfer nach Hause

Hinweise:
  • Für deutsche Staatsangehörige Personalausweis oder Reisepass (andere Nationalitäten auf Anfrage)
  • Ihre Flughäfen Leipzig inkl. Transfer ab/an Haustür ✓ Prag (Termin 10.08.) inkl. Transfer ab/an Haustür
  • Ungefähre Gruppengröße: 25
  • Mindestteilnehmerzahl: 20 (bei Absagefrist bis zu 4 Wochen vor Reiseantritt [AGB § 7])

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. SZ Reisen |Busreisen ab Ahlsdorf | Busreisen ab Albersroda | Busreisen ab Algenstedt | Busreisen ab Altbrandsleben | Busreisen ab Altenburg | Busreisen ab Ammern | Busreisen ab Angern | Busreisen ab Annaberg-Buchholz | Busreisen ab Apolda | Busreisen ab Arnsdorf | Busreisen ab Arnsgereuth | Busreisen ab Arnstedt | Busreisen ab Aschersleben | Busreisen ab Aue | Busreisen ab Authausen | Busreisen ab Bad Bibra | Busreisen ab Bad Langensalza | Busreisen ab Bad Liebenwerda | Busreisen ab Bad Lobenstein | Busreisen ab Badra | Busreisen ab Ballenstedt | Busreisen ab Ballerstedt | Busreisen ab Bautzen | Busreisen ab Bebendorf | Busreisen ab Bergisdorf | Busreisen ab Bergwitz | Busreisen ab Bergzow | Busreisen ab Bernburg | Busreisen ab Bertsdorf-Hörnitz | Busreisen ab Beuna | Busreisen ab Bischofrode | Busreisen ab Bitterfeld | Busreisen ab Bodenbach | Busreisen ab Böhlen | Busreisen ab Bottmersdorf | Busreisen ab Boxberg | Busreisen ab Braunsroda | Busreisen ab Brieske | Busreisen ab Bücheloh | Busreisen ab Burg | Busreisen ab Burgk | Busreisen ab Burgwerben | Busreisen ab Cavertitz | Busreisen ab Chemnitz | Busreisen ab Danstedt | Busreisen ab Delitzsch | Busreisen ab Dessau | Busreisen ab Dippoldiswalde | Busreisen ab Ditfurt | Busreisen ab Doberschütz | Busreisen ab Döbeln | Busreisen ab Dohma | Busreisen ab Dresden | Busreisen ab Dürrhennersdorf | Busreisen ab Eisenach | Busreisen ab Elsterwerda | Busreisen ab Erfurt | Busreisen ab Felixsee | Busreisen ab Freiberg | Busreisen ab Freital | Busreisen ab Frohndorf | Busreisen ab Gera | Busreisen ab Görlitz | Busreisen ab Gotha | Busreisen ab Greiz | Busreisen ab Großenhain | Busreisen ab Großkochberg | Busreisen ab Großwig | Busreisen ab Halberstadt | Busreisen ab Haldensleben | Busreisen ab Halle | Busreisen ab Havelberg | Busreisen ab Hirschfeld | Busreisen ab Hohendubrau | Busreisen ab Hoyerswerda | Busreisen ab Jena | Busreisen ab Kamenz | Busreisen ab Köthen | Busreisen ab Leipzig | Busreisen ab Lutherstadt Wittenberg | Busreisen ab Magdeburg | Busreisen ab Marienberg | Busreisen ab Meißen | Busreisen ab Naumburg (Saale) | Busreisen ab Neundorf | Busreisen ab Niederdorf | Busreisen ab Nordhausen | Busreisen ab Plauen | Busreisen ab Riesa | Busreisen ab Salzwedel | Busreisen ab Sangerhausen | Busreisen ab Schönebeck | Busreisen ab Stendal | Busreisen ab Weimar | Busreisen ab Werdau | Busreisen ab Zerbst | Busreisen ab Zwickau |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Texte sind vom Reiseveranstalter SZ Reisen zur Verfügung gestellt worden.
SZ Reisen
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
SZ Reisen
4.47 von 5.00 auf Grundlage
von 179 Bewertungen
Fragen zur Reise
Katalog anfordern
Telefon: 0309832383106

Weiter zur Buchung