Beratung unter:0309832383106 Jetzt anrufen und beraten lassen
  •  

Elsass: Zwischen Edelzwicker & Gugel

Domaine de Rouffach

Erlebnis- & Rundreisen | Elsass, Colmar, Straßburg (Frankreich)

Busreise - Nummer 3690510

Termin

Sonntag 10.05.2020 - Freitag 15.05.2020 | 6 Tage

weitere Termine >

Zustieg

08056 Raum Zwickau inkl. Haustürabholung

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Weitere Termine

Preise pro Person

Doppelzimmer769 €
Einzelzimmer897 €

Leistungen

Beförderung
  • Fahrt im modernen Reisebus
Hotel & Verpflegung
  • 5 Ü im 3*-Hotel Domaine de Rouffach in Rouffach
  • 5x Frühstück
  • 4x Abendessen
Ausflüge & Besichtigungen
Alle in deutscher Sprache, soweit nicht anders angegeben
  • Ausflüge: Eguisheim, Münster (im Elsass), Ribeauvillé, Nationaldenkmal „Vieil Armand” am Hartmannswillerkopf
  • Stadtführungen: Colmar und Straßburg jeweils mit örtl. Reiseleitung
  • Fahrt entlang der Elsässischen Weinstraße und Vogesenkammstraße sowie über das Münstertal
  • Eintritt und Führung im Deutsch-Französischen Museum „Historial” zur Geschichte des 1. Weltkrieges
  • Fahrt mit Petit Train (Minizug) durch die Altstadt und durch die Weinberge von Riquewihr inkl. Audioguide
  • Besuch einer Töpferei in Soufflenheim
Zusätzlich inklusive
  • Weinprobe bei einem Winzer in Kintzheim mit Gugelhupf
  • Besuch einer Käserei mit kleiner Verkostung
  • Nutzung von Hallenbad, Whirlpool und Sauna im Hotel
  • Kurtaxe
  • sz-Reiseleitung

Reiseprogramm

Elsass: Zwischen Edelzwicker & Gugel Domaine de Rouffach
Charmantes Hotel an der Elsässischen We

Ihr Hotel:
Das Romantikhotel ist in einem Gebäude untergebracht, das einst im 16. Jahrhundert gebaut wurde und als Poststation diente. Die 48 komfortablen, im elsässischen Stil eingerichteten Zimmer sind u.a. mit TV, Bad inkl. Haartrockner, Klimaanlage und Balkon ausgestattet. Das Hotel verfügt zudem über ein beheiztes Innenschwimmbad, Whirlpool und Sauna. In zwei Restaurants gibt es neben klassischem, gutbürgerlichen Essen in der Brasserie Julien auch exklusive Gerichte im hochklassigen Gourmetrestaurant Phillippe Bohrer.

Im Elsass müssen einfach lebensfrohe und genussfreudige Menschen wohnen – wie sonst wäre zu erklären, dass sie ihren Wein Edelzwicker und ihren Kuchen Gugelhupf nennen und ihr Weltruhm auch sonst auf kulinarischen Erfindungen wie dem Flammkuchen oder dem Münsterkäse fußt. Obwohl – nicht nur, denn auch architektonisch und historisch hat der Landstrich mit der wechselhaften deutsch-französischen Geschichte einiges zu bieten. Letzteres werden wir stellvertretend für viele Auseinandersetzungen der einstigen Erzfeinde auf dem Hartmannswillerkopf erfahren. In der Gedenkstätte sind die erbitterten Kämpfe um den strategisch wichtigen Hügel dokumentiert, die im ersten Weltkrieg viele Monate tobten und tausende Tote auf beiden Seiten forderten. Die schönen Aspekte der Geschichte erwarten uns in der historischen Altstadt von Colmar – dem elsässischen Venedig – mit seiner unvergleichlichen Fachwerkarchitektur und dem neu eröffneten Museum Unter Linden mit dem Isenheimer Altar und Kunst von Klassik bis Moderne. Straßburg zeigt uns seinen Glanz u.a. in der Altstadt mit der Kathedrale und dem historischen Gerberviertel. Und elsässische Weinkultur lernen wir in den idyllischen Orten Riquewihr und Ribeauvillé kennen. Im Münstertal gehen wir immer der Nase nach und finden automatisch eine Käserei, die uns die Herstellung des geruchsmächtigen Münsterkäses zeigt und in Soufflenheim nehmen wir in einer Töpferei vielleicht ein Andenken an die Keramikkunst mit, die uns schon die ganze Zeit begeisterte!

Ihr Reiseverlauf:
1. Tag:
Anreise ins Elsass und Hotelbezug in dem Gebäude aus dem 16. Jahrhundert sowie, wie auch an den Folgetagen, Abendessen im Hotel

2. Tag:
Stadtführung in Colmar, „Klein-Venedig” genannt, und Freizeit in der Fachwerkstatt, bspw. zum Besuch des Unterlinden Museums mit dem Isenheimer Altar – Aufenthalt in Eguisheim

3. Tag:
Fahrt über die Vogesenkammstraße: unterwegs Stopp am Nationaldenkmal „Vieil Armand” am Hartmannswillerkopf inkl. Eintritt und Führung im Deutsch-Französischen Museum „Historial“ – Aufenthalt in Münster (Munster im Elsass) mit Besuch einer Käserei inkl. kleiner Probe

4. Tag:
Stadtführung in Straßburg inkl. Altstadt und Kathedrale (von außen) sowie dem Gerberviertel „Petite France” mit seinen schönen Fachwerkhäusern und Kanälen und anschließend Freizeit, bspw. für eine Bootsfahrt auf der Ill

5. Tag:
Zugfahrt mit einem Minizug (Petit Train) durch die Altstadt von Riquewihr sowie durch die umliegenden Weinberge – Aufenthalt in Ribeauvillé, an der Weinstraße zwischen Rebstöcken und Gebirge gelegen – Weinprobe in Kintzheim inkl. typisch elsässischem Gugelhupf („Kougelhopf”) – Abendessen individuell (im Ort Rouffach gibt es zahlreiche Restaurants, zudem verfügt das Hotel neben dem Hotelrestaurant über ein Gourmetrestaurant) 6. Tag:Besuch einer Töpferei in Soufflenheim, wo typisch elsässische, wunderschön dekorierte Keramik hergestellt wird – Heimreise

Hinweise:
  • Für deutsche Staatsangehörige Personalausweis oder Reisepass (andere Nationalitäten auf Anfrage)
  • Ungefähre Gruppengröße: 30
  • Mindestteilnehmerzahl: 25 (bei Absagefrist bis zu 4 Wochen vor Reiseantritt [AGB § 7])

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. SZ Reisen |Busreisen ab Ahlsdorf | Busreisen ab Albersroda | Busreisen ab Algenstedt | Busreisen ab Altbrandsleben | Busreisen ab Altenburg | Busreisen ab Ammern | Busreisen ab Angern | Busreisen ab Annaberg-Buchholz | Busreisen ab Apolda | Busreisen ab Arnsdorf | Busreisen ab Arnsgereuth | Busreisen ab Arnstedt | Busreisen ab Aschersleben | Busreisen ab Aue | Busreisen ab Authausen | Busreisen ab Bad Bibra | Busreisen ab Bad Langensalza | Busreisen ab Bad Liebenwerda | Busreisen ab Bad Lobenstein | Busreisen ab Badra | Busreisen ab Ballenstedt | Busreisen ab Ballerstedt | Busreisen ab Bautzen | Busreisen ab Bebendorf | Busreisen ab Bergisdorf | Busreisen ab Bergwitz | Busreisen ab Bergzow | Busreisen ab Bernburg | Busreisen ab Bertsdorf-Hörnitz | Busreisen ab Beuna | Busreisen ab Bischofrode | Busreisen ab Bitterfeld | Busreisen ab Bodenbach | Busreisen ab Böhlen | Busreisen ab Bottmersdorf | Busreisen ab Boxberg | Busreisen ab Braunsroda | Busreisen ab Brieske | Busreisen ab Bücheloh | Busreisen ab Burg | Busreisen ab Burgk | Busreisen ab Burgwerben | Busreisen ab Cavertitz | Busreisen ab Chemnitz | Busreisen ab Danstedt | Busreisen ab Delitzsch | Busreisen ab Dessau | Busreisen ab Dippoldiswalde | Busreisen ab Ditfurt | Busreisen ab Doberschütz | Busreisen ab Döbeln | Busreisen ab Dohma | Busreisen ab Dresden | Busreisen ab Dürrhennersdorf | Busreisen ab Eisenach | Busreisen ab Elsterwerda | Busreisen ab Erfurt | Busreisen ab Felixsee | Busreisen ab Freiberg | Busreisen ab Freital | Busreisen ab Frohndorf | Busreisen ab Gera | Busreisen ab Görlitz | Busreisen ab Gotha | Busreisen ab Greiz | Busreisen ab Großenhain | Busreisen ab Großkochberg | Busreisen ab Großwig | Busreisen ab Halberstadt | Busreisen ab Haldensleben | Busreisen ab Halle | Busreisen ab Havelberg | Busreisen ab Hirschfeld | Busreisen ab Hohendubrau | Busreisen ab Hoyerswerda | Busreisen ab Jena | Busreisen ab Kamenz | Busreisen ab Köthen | Busreisen ab Leipzig | Busreisen ab Lutherstadt Wittenberg | Busreisen ab Magdeburg | Busreisen ab Marienberg | Busreisen ab Meißen | Busreisen ab Naumburg (Saale) | Busreisen ab Neundorf | Busreisen ab Niederdorf | Busreisen ab Nordhausen | Busreisen ab Plauen | Busreisen ab Riesa | Busreisen ab Salzwedel | Busreisen ab Sangerhausen | Busreisen ab Schönebeck | Busreisen ab Stendal | Busreisen ab Weimar | Busreisen ab Werdau | Busreisen ab Zerbst | Busreisen ab Zwickau |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Texte sind vom Reiseveranstalter SZ Reisen zur Verfügung gestellt worden.
SZ Reisen
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
SZ Reisen
4.47 von 5.00 auf Grundlage
von 179 Bewertungen
Fragen zur Reise
Katalog anfordern
Telefon: 0309832383106

Weiter zur Buchung