•  

Blumenriviera

Villa Igea

Erlebnis- & Rundreisen | Portofino, Nizza, Cannes, Monaco (Italien)

Busreise - Nummer 3683605

Termin

Mittwoch 08.04.2020 - Dienstag 14.04.2020 | 7 Tage

Zustieg

59192 Bergkamen (inkl. Taxiservice)

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Preise pro Person

Doppelzimmer698 €
Einzelzimmer818 €

Leistungen

  • Taxiservice ab/bis Haustür lt. Geltungsbereich
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1 Zwischenübernachtung mit Halbpension lt. Fahrtverlauf
  • 5 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 1x Abendessen als 1x3-Gang Abendessen
  • 3x Abendessen mit Menüwahl mit Salat und Gemüsebuffet
  • 1x typisches Abendessen bei Kerzenlicht
  • Ausflüge mit versierter Reiseleitung lt. Fahrtverlauf

    Reiseprogramm

    Blumenriviera Villa Igea
    Ihre Unterkunft:
    Das Hotel Villa Igea begrüßt Sie nur wenige Schritte vom Strand und dem Zentrum entfernt. Die funktionell eingerichteten Zimmer sind mit hellen Fliesen, DU/WC, Föhn, Sat-TV, Safe und Telefon ausgestattet. Zur weiteren Ausstattung gehören Lift, Restaurant, Bar und Außenpool mit Garten.

    Ihr Reiseverlauf:

    1. Tag: Anreise Raum Schwarzwald
    Früh morgens Abreise aus dem Ruhrgebiet zur Zwischenübernachtung in einem Mittelklassehotel/-Gasthof. Alle Zimmer verfügen über Badewanne oder DU/WC.

    2.Tag: Diano Marina
    Frühstück im Hotel und Weiterreise zur Blumenriviera. Ankunft am frühen Nachmittag.

    3.Tag: Rapallo und Portofino
    Genießen Sie das südländische Flair im malerischen Ort Rapallo mit seinen kleinen Gassen und der reizvollen Promenade. Rapallo ist einer der größten Badeorte in Ligurien. Fast wie ein Wahrzeichen ragt die Hafenburg aus dem 16. Jahrhundert am Rande der malerischen Marina von Rapallo auf. Die meisten Sehenswürdigkeiten befinden sich allerdings rund um den zentralen Treffpunkt der Altstadt, die Piazza Cavour, herum. Hier kann man unter anderem eine herrliche Pfarrkirche mit einem Glockenturm aus dem Jahre 1857 entdecken. Ein Linienboot bringt Sie bei einer kurzen Überfahrt nach Portofino, einen der schönsten Naturhäfen des Mittelmeeres. Das idyllische Bild des berühmten Ortes wird Sie überwältigen: Kleine bunte Fischerboote und luxuriöse Yachten liegen Seite an Seite im romantischen Hafenbecken. Viele kleine Restaurants und Cafés laden zum gemütlichen Verweilen ein. Rückfahrt mit dem Boot nach Rapallo.

    4.Tag: Nizza und Cannes
    Fahrt nach Nizza: Nach der Stadtrundfahrt, entlang dem Hafen und vorbei am Luxushotel “Negresco”, werden Sie den bunten Blumenmarkt entdecken. Die quirlige Metropole ist zwar in Südfrankreich zu Hause, aber dennoch nur wenige Kilometer von der italienischen Grenze entfernt. Weiterfahrt in das elegante Cannes, dass vor allem durch das Filmfestival weltbekannt wurde. Die Altstadt von Cannes – die Le Suquet – lockt mit einer mitreißenden Aussicht auf die Stadt, die Lerins-Inseln, die Bucht von Cannes und die Croisette. Am Fuße des Altstadthügels befindet sich zudem der Markt „Marche Forville“. An diesem Markt sind Sparfüchse dazu eingeladen, frischen Fisch, deftige Wurst, knusprige Backwaren oder erlesenen Wein zu erwerben.

    5.Tag: Monaco und Menton
    Fahrt nach Menton, der bekannten Zitronenstadt. Vor der Kulisse hoher Berge direkt am Meer gelegen, bietet Menton einen wundervollen Anblick. Aber nicht nur die gelbe Frucht als Wahrzeichen der Stadt und die delikate Zitronenmarmelade, die es dort zu erwerben gibt, machen die Stadt im französischen Departement Alpes-Maritimes zu einem beliebten Reiseziel an der Côte d’Azur. Weiterfahrt in den Zwergstaat Monaco. Wer an Monaco denkt, der denkt vor allem an Luxus und Mondänes. Doch der nach Vatikanstadt zweitkleinste Staat der Erde an der französischen Mittelmeerküste hat für Besucher noch weitaus mehr zu bieten. Denn Monaco ist mit keiner anderen Stadt an der Côte d’Azur zu vergleichen.

    6.Tag: zur freien Verfügung
    Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Aktivitäten zur freien Verfügung.

    7. Tag: Heimreise
    Zeitiges Frühstück im Hotel und Rückreise ins Ruhrgebiet.

    Hinweise:
    • Für alle Reisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen.
    • Die Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.
    • Eintrittsgelder sind grundsätzlich nicht inklusive.
    • Kurtaxe, wenn nicht anders ausgeschrieben, ist kein Bestandteil des Reisepreises und muss direkt nach Anreise im Hotel beglichen werden.
    • Achten Sie bitte unbedingt auf die entsprechende Gültigkeit Ihrer Pass- bzw. Ausweisdokumente.

    RUF Touristik GmbH
    Kundenberatung
    Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
    RUF Touristik GmbH
    4.22 von 5.00 auf Grundlage
    von 39 Bewertungen

    Weiter zur Buchung