•  

Die Färöer Inseln …auf den Spuren der Wikinger

Freizeit & Natur , Erlebnis- & Rundreisen, Fluß- / Kreuzfahrten | Torshavn, Streymoy (Dänemark)

Busreise - Nummer 3683367

Termin

Montag 29.06.2020 - Dienstag 07.07.2020 | 9 Tage

Zustieg

08523 Plauen, Oberer Bahnhof, Hohe Straße

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Preise pro Person

Doppelzimmer2.259 €
Einzelzimmer2.914 €

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • Rundum Sorglos-Schutz der ERGO ab +84 €
  • Zuschlag 2-Bett-Kabine außen +75 €

Leistungen

  •  Fahrt im Reise-Viol VIPBus 2+1
  • 3x Ü, Frühstücksbuffet an Bord
  • 2x Abendessen an Bord
  • 2-Bett Innenkabinen, Betten unten, DU-WC, TV
  • Fährpassagen mit der MS Norröna, Smyrill Line Hirtshals – Torshavn – Hirtshals
  • 4x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 4x Mehrgang-Abendessen im Hotel
  • 4-Sterne Hotel Brandan, Torshavn
  • Zimmer mit Bad oder DU-WC, TV, WLAN
  • Stadtrundgang Torshavn mit Reiseleitung
  • 1x Abendessen in Kirkjubö in einem Bauernhof
  • Ausflug Vagar und Streymoy mit Reiseleitung
  • Spezialitäten-Mittagessen in Gjogv
  • Ausflug Nördliche Inseln mit Reiseleitung
  • Mittagessen in Soldarfjordur
  • Bootsfahrt zur Insel Nolsoy
  •  Eintritt Nationalmuseum Hoyvik
  • Reise-Viol Frühstück bei der Anreise
  • Reise-Viol Decke und Kissen

Reiseprogramm

Die Färöer Inseln …auf den Spuren der Wikinger
Ihr Hotel:




Reiseverlauf:
1.Tag: Abreise am Abend … nordwärts
Herzlich Willkommen im Reise-Viol VIPBus 2+1. Am Abend nehmen Sie Platz im vorreservierten Sessel und starten zur Reise nach Dänemark…

2. Tag: Hirtshals – Fährpassage
Am Morgen stärken Sie sich bei einem Bord-Frühstück und frischem Kaffee. Wer eine Schwäche für die flachen, schier endlos erscheinenden Landschaften des Nordens hat, dem wird nun bei Tageslicht die Anreise nach Hirtshals sicher gefallen. In Hirtshals angekommen, kann die aufregende Reise beginnen: Ihr Schiff, die MS Norröna, legt um 11.30 Uhr in Richtung Färöer Inseln ab. An Bord wohnen Sie in 2-Bett Innenkabinen (beide Betten unten) mit DU-WC, TV. 1 Nacht

3. Tag: Ankunft Torshavn
Nach dem Frühstück können Sie das Schiff entdecken: Naust-Café, Pool, Duty-Free-Shop,… Genießen Sie Ihre kleine Kreuzfahrt ehe Sie am Abend Torshavn, die Hauptstadt der Färöer Inseln erreichen. Die Färöer sind bekannt für ihre klare, reine Luft und ursprüngliche Natur. Fernab von Hektik und Stress bieten sie das, was man sich immer im Urlaub wünscht: Ruhe und Erholung. Der Name Torshavn bedeutet übrigens Hafen des nordischen Gottes Thor. Sie wohnen die kommenden Tage im Hotel Brandan Torshavn. 4 Nächte

4. Tag: Hauptstadt Torshavn … auf den Spuren der Wikinger und Abendprogramm
Nach einem kräftigenden Frühstück erleben Sie die charmante Hauptstadt der Färöer Inseln bei einem geführten Stadtrundgang. Wandeln Sie auf den Spuren der Wikinger und lernen Sie die historische Seite von Torshavn kennen. Der Kontrast zwischen der alten lutheranischen Kirche aus dem 18. Jahrhundert, den idyllischen Grasdachhäusern und den modernen Bürogebäuden macht die Führung zu etwas Besonderem. Nachmittags haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um das Städtchen nochmal auf eigene Faust zu erkunden. Am Abend fahren Sie, mit einigen Fotostopps unterwegs, zu einem Bauernhof aus dem Jahre 900. Hier genießen Sie ein landestypisches Abendessen in einem Bauernhaus, das zu den ältesten noch bewohnten Holzgebäuden Europas zählt.

5. Tag: Ausflug Inseln Vagar und Streymoy
Beim heutigen Tagesausflug erhalten Sie einen ersten Eindruck von der Schönheit der Färöer Inseln. Sie starten mit der Fahrt zur Insel Streymoy, wo sich unter anderem das alte Kulturzentrum Kirkjuboer befindet, und passieren unterwegs den höchsten Wasserfall des Landes. Dann geht es vorbei an den höchsten Bergen der Inseln (bis 882m) in das gemütliche Dorf Gjogv, wo Sie ein Spezialitäten-Mittagessen erwartet. Durch einen fünf Kilometer langen Tunnel erreichen Sie dann Sandavagur auf Vagar, wo Sie in einer kleinen Dorfkirche einen Runen-Stein aus dem Jahr 1200 besichtigen. Nach dem Rundgang durch das malerische Dörfchen, machen Sie sich auf den Heimweg. Unterwegs haben Sie bei diversen Fotostopps Gelegenheit, die atemberaubende Landschaft aufs Bild zu bannen.

6. Tag: Die nördlichen Inseln, Klaksvik
Die nördlichen Inseln besichtigen Sie heute. Auf dem Weg durch das Hochland sehen Sie Wasserfälle, malerische Ortschaften und den längsten Fjord der Färöer Inseln. In Soldarfjordur erwartet Sie ein Mittagessen, ehe Sie durch einen langen Tunnel die heimliche Hauptstadt des Nordens erreichen, Klaksvik. Hier besichtigen Sie die beeindruckende Christians-Kirche.

7. Tag: Bootsfahrt Insel Nolsoy und Museumsbesuch – Fähre
Am Hafen in Torshavn erwartet man Sie zu einer Bootstour mit der Brendan. So können Sie die fantastische Küste auch einmal vom Wasser aus erleben. Mit gesetzten Segeln fahren Sie Richtung Nolsoy, einer Insel auf der anderen Seite des Fjordes. Nolsoy beeindruckt mit ihren Klippen und ist im Sommer als Brutgebiet für zahlreiche Zug- und Seevögel bekannt. Bei günstiger Witterung können Sie entlang der Küste auch Robben beobachten. Mittags haben Sie Freizeit, ehe am Nachmittag zum Abschluss Ihres Aufenthaltes der Besuch im Nationalmuseum in Hoyvik auf dem Programm steht. Hier erfahren Sie komprimiert Interessantes über das Leben der Menschen auf den Färöer Inseln im Laufe der Jahrhunderte. Nach einem gemeinsamen letzten Abendessen auf den Färöer Inseln, gehen Sie am Abend wieder an Bord der MS Norönna und legen gegen 23.30 Uhr ab… 2 Nächte

8. Tag: Auf See
Tauschen Sie sich nach dem Frühstück mit Ihren Mitreisenden aus, genießen Sie die frische Brise an Deck und lassen Sie Ihre Blicke über die Nordsee schweifen… Genießen Sie einen Urlaubstag auf See.

9. Tag: Dänemark – Deutschland, Heimreise
Nach dem Frühstücksbuffet betreten Sie am Morgen in Hirtshals wieder festen Boden. Lehnen Sie sich zurück: im Reise-Viol VIPBus 2+1 vergeht die Heimreise wie im Flug. Die Ankunft in den Ausgangsorten wird am späten Abend bis in die frühen Morgenstunden des kommenden Tages erfolgen…

Hinweise:
  • Zustiege im Raum Pegnitz / Nürnberg nur auf Anfrage buchbar.
  • Nutzen Sie die kostenfreie Parkmöglichkeit auf unserem Betriebshof in Rehau.
  • Mindestteilnehmerzahl 15 Personen.
  • Stornostaffel E
  • Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 3 Wochen vor Reise behalten wir uns vor, die Reise nicht durchzuführen.

ALEXANDER VIOL GmbH & Co KG
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
ALEXANDER VIOL GmbH & Co KG
4.74 von 5.00 auf Grundlage
von 10 Bewertungen

Weiter zur Buchung