Beratung unter:03098323837 Jetzt anrufen und beraten lassen
  •  

Ostern in den Ammergauer Alpen

Hotel Schillingshof

Freizeit & Natur | Kempten, Ostallgäu, Murnau (Deutschland)

Busreise - Nummer 3673407

Termin

Freitag 10.04.2020 - Montag 13.04.2020 | 4 Tage

Zustieg

88481 Balzheim, Unterbalzheim Dorfplatz/Oberbalzheim Haltestelle

weitere Zustiege >

Preise pro Person

Doppelzimmer399 €
Einzelzimmer459 €

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension
  • Stadtführung Kempten
  • ganztägige Reiseleitung Ostallgäu
  • ganztägige Reiseleitung Zugspitze
  • Unterhaltungs- und Tanzabend mit bayrischer Live-Musik im Hotel
  • Nutzung von Hallenbad, Saunen und Fitness
  • Kurtaxe

Reiseprogramm

Ostern in den Ammergauer Alpen Hotel Schillingshof
Highlights des Allgäus und der Zugspitze

Ihr Hotel:
Sie wohnen im 4* Hotel Schillingshof in Bad Kohlgrub. In den oberbayerischen Ammergauer Alpen bietet dieses auf 900 Metern Höhe gelegene 4-Sterne- Naturresort einen traumhaft weiten Ausblick über das Tal und den Staffelsee. Direkt gegenüber startet der Sessellift auf den Hausberg Hörnle. Nach einer kurzen Fahrt gelangen Sie zu den bekannten Orten Oberammergau, Murnau und Ettal. Ihre Seele lassen Sie im hoteleigenen Hallenbad, Farblichtsauna, Kräutersauna und Infrarotliegen, im modernen Fitnessraum, auf der 10.000 m² Liegewiese oder in der Wellness- und Kosmetikabteilung baumeln.

Ihr Reiseverlauf:
01 Anreise - Kempten
Anreise in die Ammergauer Alpen mit Besichtigungsstopp in Kempten. Hier haben Sie Gelegenheit zu einem Bummel und zum Mittagessen. Weiterfahrt zum Forggensee und anschließend nach Bad Kohlgrub. Zimmerbezug, gemeinsames Abendessen vom Karfreitags-Fischbuffet und Übernachtung im Hotel. 0

2 Ausflug Ostallgäu
Freuen Sie sich heute auf einen schönen Ausflug mit einem örtlichen Reiseleiter in das Ostallgäu. Heute dürfen Sie Ihren Fotoapparat auf keinen Fall vergessen, denn es erwarten Sie Sehenswürdigkeiten von internationalem Format. Zunächst geht es nach Rottenbuch im Pfaffenwinkel. Hier besuchen Sie die schönste Barockkirche in ganz Bayern. Weiter über Steingaden und Halblech zum Forggensee, einem künstlich angelegten See zur Hochwasserregulierung des Lechs. Dem Forggensee entlang Richtung Berge, vorbei am Hopfensee zu den drei Burgruinen Hohenfreyberg, Eisenberg und Falkenau. Am Weißensee entlang geht es weiter nach Füssen. Hier Mittagspause in der wunderschönen Fußgänger-Zone mit herrlichen alten Bürgerhäusern und vielen Einkehrmöglichkeiten und Freizeit. Am Nachmittag erwartet Sie ein Fotostopp an den Königsschlössern Hohenschwangau und Neuschwanstein. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

03 Ausflug Zugspitze
Nach dem Ostersonntags-Frühstück starten Sie gut gestärkt zu einem Ausflug rund um die Zugspitze. Über Oberau geht die heutige Fahrt zunächst nach Garmisch-Partenkirchen. Durch den althistorischen Ortsteil Garmisch, vorbei an der berüchtigten Kandahar Skipiste weiter Richtung Tirol. Durch Ehrwald, Lermoos, Biberwier geht es zum Rasthaus „Zugspitzblick“. Von hier genießen Sie die beste Aussicht auf die Zugspitze (Pause mit Fotostopp). Weiter über den Fernpaß zum Tiroler Sonnenplateau nach Mieming, wo die meisten Sonnenstunden im Jahr in ganz Tirol gemessen werden. Vom Plateau führt der Weg hinunter ins Inntal. Vorbei am Kloster Stams, dem Inn entlang nach Telfs, dann hinauf nach Mösern zur „Friedensglocke der Alpen“. Durch den bekannten Wintersportort „Seefeld in Tirol“ zurück nach Bayern wo Sie im berühmten Geigenbauort Mittenwald Mittagspause machen und Gelegenheit zum Mittagessen mit anschließender Freizeit in der historischen Fußgängerzone haben. Am Nachmittag geht’s weiter über Klais zurück nach Garmisch-Partenkirchen. Über den Ettaler Berg erreichen Sie Ettal mit der Klosterbasilika. Zum Schluss besuchen Sie noch den weltbekannten Passionsspielort Oberammergau. Hier erwartet Sie ein geführter Spaziergang durch den Ort, wo auch die Herrgottschnitzer Zuhause sind. Anschließend zurück zum Hotel nach Bad Kohlgrub. Freuen Sie sich auf ein schmackhaftes Abendessen vom „Osterhaserl- Buffet“ und einen Bayerischen Musikabend mit Gaudi und Gelegenheit zum Tanz.

04 Heimreise - Murnau
Nach dem Frühstück geht es ins schöne Murnau am Staffelsee. Hier haben Sie Gelegenheit zu einem Bummel am Seeufer, wo sich auch schöne Cafés befinden. Mit vielen schönen Erlebnissen im Gepäck treten Sie anschließend die Heimreise an.

Hinweise:
  • Bitte beachten Sie, dass wir bei allen Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen zu Grunde legen.
  • Für die Dauer der Reise stehen Ihnen im Bereich unseres Betriebshofes in Wain, Industriestraße 16 kostenlose PKW-Abstellplätze zur Verfügung. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Haftung übernehmen können.
  • Stornostaffel C
  • Sonstige Eintritte extra

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Fromm Reisen OHG |Busreisen ab Bahnstock | Busreisen ab Balzheim | Busreisen ab Bellenberg | Busreisen ab Dietenheim | Busreisen ab Illertissen | Busreisen ab Laupheim | Busreisen ab Neu-Ulm | Busreisen ab Schwendi | Busreisen ab Senden | Busreisen ab Ulm | Busreisen ab Vöhringen | Busreisen ab Wain | Busreisen ab Warthausen |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Fromm Reisen OHG zur Verfügung gestellt worden.
Fromm Reisen OHG
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Fromm Reisen OHG
4.43 von 5.00 auf Grundlage
von 41 Bewertungen
Telefon: 03098323837

Weiter zur Buchung