•  

Siebenbürgen

Erlebnis- & Rundreisen | Budapest, Arad, Alba Iulia, Bran, Schäßburg (Rumänien)

Busreise - Nummer 3671085

Termin

Samstag 26.09.2020 - Samstag 03.10.2020 | 8 Tage

Zustieg

06844 Dessau-Busbahnhof, Theatervorplatz Anhaltinisches Theater, Fritz-Hesse-Straße (kein Haustürservice)

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Preise pro Person

Doppelzimmer774 €
Einzelzimmer924 €

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • 1 Vollzahler + 1 Kind im 2-Bett -Zimmer -10 %
  • 2 Vollzahler + 1 Kind im 3-Bett -Zimmer -20 %

Leistungen

  • Ab/An Haustür-Service
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Übernachtung/HP in einem guten Mittelklassehotel im Raum Budapest
  • 5 x Übernachtung/FR in ausgesuchten 3-/4-Sterne-Hotels in Rumänien lt. Reiseverlauf
  • 4 x Abendessen im Hotel als 3-Gang-Menü
  • 1 x festliches Abendessen mit Folkloreprogramm & Wein
  • 1 x kleine Sektverkostung im Weinkeller Azuga
  • deutschsprachige durchgehende Reiseleitung ab/bis ungarisch-rumänische Grenze
  • Eintritt & Führung Burg Dracula
  • Eintritt & Führung Kirchenburg Prejmer
  • Eintritt & Führung Schloss Peles
  • Eintritt & Führung Schloss Cantacuzino
  • Eintritt & Führung Schwarze Kirche, Uhrturm & Bergkirche
  • Eintritt & Führung Geburtshaus von Dracula
  • Eintritt & Führung Kirchenburg Biertan
  • kleines Erinnerungsgeschenk am Ende der Reise
  • alle notwenigen Kurtaxen

Reiseprogramm

Siebenbürgen
Land voller Geheimnisse

Ihre Unterkunft:
Deva: Hotel Sarmis ***
Raum Brasov: Biohotel & Spa Wolkendorf ****
Cluj-Napoca: Hotel Grand Napoca ****

Rumänien, das ist für viele Menschen gleichbedeutend mit Transsylvanien und Graf Dracula. Auf dieser Rundreise durch Rumänien lernen Sie die schönsten und romantischsten Schlösser Siebenbürgens, das geheimnisvolle Gebiet hinter den Wäldern mit atemberaubenden Landschaften, uralten Legenden und Traditionen kennen. Sie besichtigen auf unserer Busreise Siebenbürgen - ein Land voller Geheimnisse. Auf dem umfangreichen Besichtigungsprogramm dieser Rundreise stehen natürlich die berühmte Burg des Grafen Dracula, die Kirchenburg Prejmer, das märchenhafte Schloss Peles, das Schloss Cantacuzino und vieles mehr! Begeben Sie sich auf eine unvergessliche Busreise nach Siebenbürgen!

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise zur Zwischenübernachtung
Sie reisen über Prag und Bratislava in den Raum Budapest zur Zwischenübernachtung, wo Sie bereits zum Abendessen erwartet werden.  

2. Tag: Über Arad nach Siebenbürgen
Bereits an der ungarisch-rumänischen Grenze treffen Sie Ihre örtliche Reiseleitung für die nächsten Tage. Zunächst geht es nach Arad, einer wohlhabenden Stadt im Westen Rumäniens. Nach einer kleinen Rundfahrt durch das Zentrum der Stadt mit Rathaus, Nationaltheater und orthodoxer Kathedrale führt Sie Ihre Fahrt weiter in Richtung Siebenbürgen. Ihr Hotel im Raum Deva erwartet Sie bereits zum Abendessen.

3. Tag: Alba Iulia – die Wiege der Nation
Gleich nach dem Frühstück fahren Sie nach Alba Iulia, auch Weißenburg oder Karlsburg genannt, und liegt mitten am Hochplateau von Transsilvanien. Alba Iulia gehört zu den ältesten Siedlungen des Landes und geht in ihrem Ursprung noch auf die dakische Zeit zurück. Im Lauf der Zeit war sie Hauptstadt vieler Reiche. Hier besichtigen Sie unter anderem die größte Habsburgische Vauban-Festung Rumäniens. Weiter führt Sie Ihre Reise nach Sibiu, eine der schönsten Städte Siebenbürgens. Sibiu (Hermannstadt), befindet sich in der geografischen Mitte Rumäniens und ist für die germanische Architektur ihrer Altstadt bekannt. Dies ist ein Erbe der sächsischen Siedler aus dem 12. Jh. Diese Vergangenheit wird bei einem Spaziergang stets gegenwärtig. Um die Stadt herum befinden sich Überreste von mittelalterlichen Mauern und Türmen, darunter der Ratturm aus dem 13. Jh. Weiter sehenswert sind die dreischiffige gotische Kirche, die orthodoxe Kathedrale als Nachbau einer byzantinischen Basilika sowie die Lügenbrücke, welcher der Sage nach zusammenbricht, wenn ein Lügner sie überschreiten möchte! Am späten Nachmittag setzen Sie die Reise in Richtung Brasov fort, wo Sie in Ihrem Hotel zum Abendessen erwartet werden.

4. Tag: Dracula, Kirchenburg & Schwarze Kirche
Siebenbürgen ist berühmt für seine wunderbaren Burgen und Schlösser. Morgens fahren Sie nach Bran (Törzburg), mit dem berühmten Draculaschloss, welches hier zu finden ist. Die anderen meinen, dass das Draculavorbild Vlad Tepes nie dort war. Unabhängig davon: die Burg thront auf einem Felsmassiv oberhalb eines idyllischen Tals unweit von Brasov. Ein hübscher Anblick, bei dem man eher ins Träumen, denn ins Gruseln gerät. Danach besichtigen Sie die Kirchenburg Tartlau, die unter UNESCO-Schutz steht. Für viele gilt diese Kirchenburg als die Schönste Rumäniens. Mit ihrer gewaltigen Größe, der mächtigen weißen Ringmauer sowie der schneeweißen Kirche in ihrer Mitte bildet sie tatsächlich ein architektonisches Ensemble, das an Erhabenheit und Eleganz seinesgleichen sucht. Anschließend fahren Sie nach Brasov (Kronstadt), die größte Stadt Siebenbürgens. Sie wurde zu Beginn des 13. Jh. im alten Dakerland vom Deutschen Ritterorden gegründet. Bei einem gemütlichen Rundgang durch die liebliche Altstadt, die heute noch teilweise mit Mauern, Türmen und Basteien umgeben ist, sehen Sie unter anderem die Schwarze Kirche - Biserica Neagra. Sie ist mit ihrem 65,6 m hohen Turm das Wahrzeichen der Stadt und die größte evangelische Kathedrale Südosteuropas. Ihr Name rührt von dem großen Stadtbrand im Mittelalter her, der die Kirche zu einer schwarzen Ruine werden ließ. Im Inneren finden Sie kostbare orientalische Gebetsteppiche, ein herrliches Bronzetaufbecken sowie die riesige Orgel mit über 4.000 Pfeifen, deren Klang in ganz Europa gerühmt wird. Zurück im Hotel erwartet Sie ein traditionelles Abendessen mit Folkloreprogramm und Wein.

5. Tag: Schloss Cantacuzino & Schloss Peles im Prahova-Tal
Ihr heutiger Ausflug führt Sie ins Prahova-Tal, wo Sie einige der schönsten Sehenswürdigkeiten Osteuropas besichtigen! Zuerst steht das Schloss Cantacuzino aus dem 19. Jh. auf dem Programm. Es thront über Busteni in einem schön gestalteten, mit zahlreichen Kunstobjekten ausgestatteten Park. Errichtet wurde es Anfang des 20. Jh. als Familiensitz an einem landschaftlich äußerst bemerkenswerten Ort. Die Aussicht auf die umliegenden Berge ist phänomenal. Danach besichtigen Sie Schloss Peles, das für die königliche Familie Rumäniens als Sommerresidenz im 19. Jh. gebaut wurde. Die Königsresidenz ist wohl weniger bekannt als das „Draculaschloss“ Bran aber tausendmal sehenswerter! Die Innenräume sind so prachtvoll, dass man es kaum glauben kann. Abschließend besichtigen Sie das Mönchskloster Sinaia. Besonders bemerkenswert sind die Fresken in der alten Basilika. Auf dem Rückweg in Ihr Hotel machen Sie einen Stopp in Azuga, wo Sie einige der besten rumänischen Weine verkosten.

6. Tag Sighisoara (Schäßburg) & Cluj-Napoca
Heute geht die Reise weiter nach Schäßburg, eine der wenigen mittelalterlichen Burgen der Welt, die noch bewohnt ist. Das Stadtzentrum zählt mit den verschachtelten Dächern, dem imposanten Stundturm und der unverwechselbaren Bergkirche sowie des Geburtshauses von Graf Dracula zu den schönsten mittelalterlichen Vermächtnissen Rumäniens und Europas. Am Nachmittag besichtigen Sie die größte Kirchenburg Siebenbürgens in Biertan, die seit 1993 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Anschließend fahren Sie in den Raum Klausenburg (Cluj-Napoca), wo Sie im Hotel zum Abendessen erwartet werden.

7. Tag Klausenburg mit Stadtführung
Nach einer interessanten Stadtführung in der größten Stadt Siebenbürgens, wo Sie die imposante gotische St. Michaelskirche besichtigen, treten Sie die Rückreise an. An der Grenze verabschiedet sich Ihre Reiseleitung von Ihnen und Sie fahren weiter in den Raum Budapest zur Zwischenübernachtung.

8. Tag: Entspannte Heimreise
Über Prag und Dresden fahren Sie mit vielen zauberhaften Eindrücken und Erinnerungsfotos im Gepäck zurück in Ihre Heimatorte.

Hinweise:
  • ERMÄSSIGUNG KINDER: Kinder willkommen! Urlaub mit der ganzen Familie - freuen Sie sich darauf. Familien mit Kindern erhalten bei mehrtägigen Bus- oder PKW-Reisen eine Ermäßigung. Sofern bei unseren Reisen keine separaten Kinderermäßigungen ausgewiesen sind, gelten für Kinder bis 14 Jahre die unter Zusatzoptionen aufgelisteten Ermäßigungen
  • Mindestteilnehmerzahl 25 Personen. Wir behalten uns gemäß unserer Reisebedingungen das Recht vor, die Reisen bei Nichterreichen der MTZ bis 20 Tage vor Reiseantritt abzusagen.

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Sachsen-Anhalt-Tours - SAT Reisen |Busreisen ab Ahlsdorf | Busreisen ab Albersroda | Busreisen ab Allstedt | Busreisen ab Altenroda | Busreisen ab Altjeßnitz | Busreisen ab Arensdorf | Busreisen ab Arnstedt | Busreisen ab Artern | Busreisen ab Aschersleben | Busreisen ab Ateritz | Busreisen ab Atzendorf | Busreisen ab Authausen | Busreisen ab Bad Bibra | Busreisen ab Bad Frankenhausen | Busreisen ab Bad Schmiedeberg | Busreisen ab Kyffhaeuser | Busreisen ab Balgstädt | Busreisen ab Barby | Busreisen ab Barleben | Busreisen ab Beesenstedt | Busreisen ab Bergisdorf | Busreisen ab Bergwitz | Busreisen ab Bernburg | Busreisen ab Beuna | Busreisen ab Beyernaumburg | Busreisen ab Bias | Busreisen ab Biederitz | Busreisen ab Biere | Busreisen ab Bitterfeld | Busreisen ab Bobbau | Busreisen ab Boßdorf | Busreisen ab Bottendorf | Busreisen ab Brandhorst | Busreisen ab Brehna | Busreisen ab Breitenhagen | Busreisen ab Bucha | Busreisen ab Buko | Busreisen ab Burgwerben | Busreisen ab Casekirchen | Busreisen ab Dehlitz | Busreisen ab Delitzsch | Busreisen ab Dessau | Busreisen ab Deuben | Busreisen ab Doberschütz | Busreisen ab Döbris | Busreisen ab Droyßig | Busreisen ab Eichenbarleben | Busreisen ab Etgersleben | Busreisen ab Friedensdorf | Busreisen ab Gohrau | Busreisen ab Goldschau | Busreisen ab Granschütz | Busreisen ab Gröningen | Busreisen ab Groitzsch | Busreisen ab Großkorbetha | Busreisen ab Hadmersleben | Busreisen ab Halle | Busreisen ab Hecklingen | Busreisen ab Holzweißig | Busreisen ab Jena | Busreisen ab Krina | Busreisen ab Leipzig | Busreisen ab Löderburg | Busreisen ab Lutherstadt Wittenberg | Busreisen ab Magdeburg | Busreisen ab Marke | Busreisen ab Möhlau | Busreisen ab Nachterstedt | Busreisen ab Pretzsch | Busreisen ab Profen | Busreisen ab Rackwitz | Busreisen ab Sandersdorf | Busreisen ab Sangerhausen | Busreisen ab Schönebeck | Busreisen ab Zörbig |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Sachsen-Anhalt-Tours - SAT Reisen zur Verfügung gestellt worden.
Sachsen-Anhalt-Tours - SAT Reisen
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Sachsen-Anhalt-Tours - SAT Reisen
4.4 von 5.00 auf Grundlage
von 114 Bewertungen
Direkt zum Veranstalter
Weiter zur Buchung