Beratung unter:0309832383104 Jetzt anrufen und beraten lassen
  •  

Meißen in Sachsen

Dorint Parkhotel Meißen

Freizeit & Natur | Meißen (Deutschland)

Busreise - Nummer 3667830

Termin

Samstag 27.06.2020 - Montag 29.06.2020 | 3 Tage

Zustieg

10243 Berlin - Ostbahnhof ca. 06:20 Uhr

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Leistungen

  • Komfortbus mit Bordservice
  • Bonovo-Reiseleitung
  • Hotel mit Frühstück
  • 2x Abendessen als 3-Gang-Menü oder in Buffetform
  • ca. 3-stündige Schifffahrt von Dresden nach Meißen
  • 1x Ticket für „Jedermann“ PK1
  • ca. 1,5-stündige Stadtführung Meißen
  • ca. 1-stündige moderierte Weinprobe mit Verkostung von 4 Weinen, dazu frisches Baguette

Reiseprogramm

Meißen in Sachsen Dorint Parkhotel Meißen
„Jedermann“ während der Neuen Burgfestspiele erleben

Gehen Sie auf Kulturreise der besonderen Art: Umrahmt von einem Besuch in Dresden, einer Flussfahrt entlang der Elbe und einer Führung durch Meißen, erleben Sie die Aufführung des „Jedermann“ bei den Neuen Burgfestspielen in der berühmten Porzellanstadt. Als Vorlage für sein Theaterstück diente dem Dramatiker Hugo von Hofmannsthal ein mittelalterlicher Totentanz, der im 16. Jahrhundert von Hans Sachs niedergeschrieben wurde. Der reiche Jedermann hält sich nicht nur für den Herrscher der Welt, sondern sogar für unsterblich. Doch als plötzlich der Tod vor ihm steht, muss auch er erkennen, dass er mit Geld nicht alles kaufen kann. Lassen Sie sich diese Vorstellung nicht entgehen! Während Ihrer Reise wohnen Sie im Dorint Parkhotel Meißen, nur wenige Meter von der Elbe entfernt. Die komfortablen Zimmer sind ausgestattet mit DU/WC, TV, Telefon, Radio und WLAN. Das 4-Sterne-Hotel verfügt über ein Restaurant mit dem Wintergarten Belvedere, einer Garden Lounge und einem Wellnessbereich mit Sauna und Ruheraum.

Ihr Reiseprogramm:
Tag 1:
Anreise mit Zwischenstopp in Dresden, der wunderschönen „Elbflorenz“. Besonders beliebt ist der Theaterplatz mit Hofkirche, dem Reiterstandbild Johanns I. und der Semperoper. Anschließend reisen Sie per Dampfschiff entlang der Sächsischen Weinstraße bis nach Meißen. Genießen Sie während der etwa 3-stündigen Fahrt die malerischen Landschaften. Nach dem Abendessen im Hotel erwartet Sie der Höhepunkt der Reise: Sie besuchen die Aufführung von „Jedermann - Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes“, das exklusiv für die Neuen Burgfestspiele Meißen inszeniert wurde.

Tag 2:
Freuen Sie sich auf eine Stadtführung durch die bezaubernde Dom- und Porzellanstadt Meißen. Wir zeigen Ihnen die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie z.B. den Meißner Dom mit seinen markanten Türmen. Danach können Sie die lebendige Metropole auf eigene Faust entdecken und eine Weinprobe bei einem einheimischen Winzer genießen.

Tag 3:
Heute tritt wieder jedermann aus Ihrer Reisegruppe die Fahrt nach Berlin an.

Hinweise:
  • Ab 25 Reiseteilnehmern werden die meisten Reisen mit Reisebegleitungen bzw. Reiseleitungen ab Berlin durchgeführt (falls im Leistungsteil nicht anders vermerkt).
  • Eventuell anfallende Kurtaxe, Bettensteuer oder Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern nicht unter den Leistungen angegeben.
  • Die Kurtaxe zahlen Sie bitte vor Ort.
  • kostenloser Shuttlebus zum ZOB ab Ostbahnhof und Reinickendorf.