Beratung unter:0309832383104 Jetzt anrufen und beraten lassen
  •  

Die "Magischen Lichterwelten" im Zoo von Halle (Saale)

Dorint Hotel Charlottenhof

Freizeit & Natur | Halle (Deutschland)

Busreise - Nummer 3667816

Termin

Mittwoch 12.02.2020 - Donnerstag 13.02.2020 | 2 Tage

weitere Termine >

Zustieg

10243 Berlin - Ostbahnhof ca. 08:40 Uhr

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Weitere Termine

Leistungen

  • Komfortbus mit Bordservice
  • Bonovo-Reiseleitung, Herr Nowicki
  • Hotel mit Frühstück
  • 1x Mittagessen, 2. Tag
  • Eintritt Lichterwelten
  • Eintritt/Führung Saline

Reiseprogramm

Die "Magischen Lichterwelten" im Zoo von Halle (Saale) Dorint Hotel Charlottenhof
Überirdischer Zauber aus Fernost

Die „Magischen Lichterwelten“, die 2018 erstmals im Zoo von Halle an der Saale stattfanden, waren ursprünglich als einmaliges Event geplant. Chinesische Künstler haben den Zoo in eine geheimnisvolle Zauberwelt verwandelt, die im Glanz unzähliger Lichter, Figuren und Laternen jeden Besucher in ihren Bann zog. Der überwältigende Erfolg hat Mut gemacht, dieses großartige Lichtspektakel 2019 erneut zu veranstalten, welches die Erwartungen sowohl der Veranstalter als auch der Besucher nochmals übertroffen. Es ist also nur folgerichtig, dass dieses großartige Spektakel im Jahr 2020 seine Fortsetzung findet. Sie übernachten stilvoll im Dorint Hotel Charlottenhof im Herzen der Saalestadt. Es war übrigens das Lieblingshotel von Hans-Dietrich Genscher. Die ruhig gelegenen und komfortablen Zimmer sind mit Bad/ Wanne/ Haartrockner/ Kosmetikspiegel, TV und W-Lan ausgestattet.

Ihr Reiseprogramm:
Tag 1:
Zum Glanzpunkt im wahrsten Sinne des Wortes wird heute der Besuch der „Magischen Lichterwelten“ im Zoo von Halle an der Saale. Unter dem Motto „Mythen, Märchen & Legenden“ erwartet die Besucher in der Zeit vom 24. Januar bis zum 15. März eine Welt der Märchen und Legenden aus Deutschland und der Welt. Die Palette der Installationen reicht dabei von den berühmten Märchen der Gebrüder Grimm über die Nibelungen Sage mit Siegried dem Drachentöter oder von König Barbarossa bis hin zu Mythen wie dem berühmten Seeungeheuer von Loch Ness. Jedes einzelne Exponat wird auch 2020 wieder von Hand gefertigt und bemalt sein durch hochkarätige Künstler aus China. Berauschen Sie sich an dem phantasiereichen, prächtigen und magischen Farbenspiel!

Tag 2:
Die Gewinnung von Salz hat das Antlitz und den Charakter der Händelstadt Halle über Jahrhunderte geprägt. Auch wenn 1964 die Salzproduktion eingestellt wurde, erzählen zahllose Zeugnisse von deren Geschichte. Dort, wo einst Salz gewonnen wurde, lädt heute das Halloren- und Salinemuseum ein, sich auf spannende Spurensuche des „weißen Goldes“ zu begeben.

Hinweise:
  • Ab 25 Reiseteilnehmern werden die meisten Reisen mit Reisebegleitungen bzw. Reiseleitungen ab Berlin durchgeführt (falls im Leistungsteil nicht anders vermerkt).
  • Eventuell anfallende Kurtaxe, Bettensteuer oder Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern nicht unter den Leistungen angegeben.