•  

Erlebnis Andorra & Spanien

Erlebnis- & Rundreisen | Escaldes-Engordany, La Vella, Barcelona (Andorra)

Busreise - Nummer 3665858

Termin

Sonntag 13.09.2020 - Dienstag 22.09.2020 | 10 Tage

Zustieg

06844 Dessau-Busbahnhof, Theatervorplatz Anhaltinisches Theater, Fritz-Hesse-Straße (kein Haustürservice)

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Preise pro Person

Doppelzimmer844 €
Einzelzimmer1.054 €

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • 1 Vollzahler + 1 Kind im 2-Bett -Zimmer -10 %
  • 2 Vollzahler + 1 Kind im 3-Bett -Zimmer -20 %

Leistungen

  • Ab/An Haustür-Service
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Übernachtung/HP in einem Mittelklassehotel im Raum Lyon/Dijon
  • 4 x Übernachtung/HP im 4-Sterne-Hotel Panorama in Andorra (oder gleichwertig) inkl. ¼ l Wasser & ¼ l Rotwein
  • 3 x Übernachtung/HP im 4-Sterne-Hotel Aquamarina & Spa Santa Susanna inkl. ¼ l Wasser & ¼ l Rotwein
  • 1 x Mittagessen in Os de Civis
  • Begrüßungsgetränk im Hotel in Andorra
  • Benutzung des Spa-Bereiches in Andorra (nur mit Badekappe)
  • Ausflug Andorra „Land & Leute“ mit örtl. Reiseleitung
  • Ausflug Meritxell, Roc del Quer, Engolaster, Andorra mit örtl. Reiseleitung
  • Ausflug „Tal der Träume“ mit örtl. Reiseleitung
  • Zahnradbahn-Fahrt in Núria
  • Likörverkostung in einer Brennerei
  • Ausflug nach Barcelona inkl. Stadtführung durch örtl. Reiseleitung
  • Kurtaxe für den gesamten Aufenthalt in Andorra & Spanien
  • alle notwendigen Park-, Einreise- & Straßenbenutzungsgebühren

Reiseprogramm

Erlebnis Andorra & Spanien
Berge & Mee(h)r

Ihre Unterkunft:
Andorra:
Das 4-Sterne-Hotel Panorama in der touristischen Ortschaft Escaldes-Engordany, nahe einer imposanten Einkaufszone mit Läden, Boutiquen, Bars und Restaurants ist ein idealer Ausgangspunkt für Ihren Aufenthalt. Die gebotenen Annehmlichkeiten umfassen Lift, Speisesaal, Hotel-Safe, Café, klimatisiertes Restaurant, mehrere Foyers, Gymnastikraum, beheiztes Hallenbad und Spa-Bereich mit Sauna. Alle klimatisierten Zimmer sind mit Bad, Dusche, WC, Fön, TV und Telefon ausgestattet.

Spanien
:
Das 4-Sterne-Hotel Aquamarina & Spa Santa Susanna befindet sich an der Strandpromenade von Santa Susanna, nur 100 m vom Strand entfernt. Die Zimmer verfügen über Klimaanlage, TV, kostenlosen Handtuch-Service für den Pool (gegen Kaution), kostenloses W-LAN, Heizung, Minibar, komplett ausgestattetes Badezimmer mit Fön, möblierter Balkon und Mietsafe. Der hoteleigene Strand sowie Pools, Restaurants und eine Bar sorgen für Ihr Wohlbefinden.

Unsere Busreise nach Andorra und Spanien bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten. Trotz mächtiger Nachbarn hat sich das kleine Fürstentum Andorra seit über 1.000 Jahren seine Unabhängigkeit bewahren können. Schützend umrahmen die Gebirgsketten der Pyrenäen dieses kostbare Kleinod Andorra. Wunderschöne Naturkulissen, alte Klöster, eine Vielzahl an Einkaufsmöglichkeiten - das alles und noch viel mehr wartet auf Sie auf unserer Busreise nach Andorra und Spanien. Sie erkunden Andorra auf spannende Ausflüge wie "Die schönsten Täler Andorras" und in die Hauptstadt La Vella. Auf dieser Rundreise verlassen Sie auch Andorra und statten Spanien einen Besuch ab. Genießen Sie das blaue Meer der Costa del Maresme und freuen Sie sich dabei auf ein schönes Hotel an der Strandpromenade von Santa Susanna in der Provinz Barcelona. Ein Besuch in Mosterrat mit seinem weltberühmten Kloster auf 1236 m Höhe darf auf so einer tollen Busreise nicht fehlen.

Ihr Reiseverlauf:

1.Tag: Anreise nach Frankreich
Sie reisen bequem in unserem Reisebus in Richtung Frankreich und übernachten im Raum Lyon. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Andorra, wir kommen!
Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Reise durch Frankreich fort und erreichen am Abend Andorra. Im Hotel werden Sie mit einem Begrüßungsgetränk herzlich willkommen geheißen.

3. Tag: Die schönsten Täler Andorras & „Land & Leute“
Nach einem guten Frühstück Tagesausflug mit Reiseleiter. Lernen Sie Andorra und seine Bewohner bei einer faszinierenden Panoramafahrt kennen. Auf einer Fahrt durch die Täler und Gemeinden des Landes erfahren Sie Interessantes von der Entstehungsgeschichte, den Sitten, den Traditionen und dem heutigen Leben in Andorra. Wir zeigen Ihnen neben den unzähligen Tabakfeldern auch einige wunderschöne romanische Kirchen. Natürlich werden Sie auch Gelegenheit haben, Panoramabilder zu machen. Ihr erstes Ziel ist das altertümliche Örtchen Ordino, das von aufragenden Gebirgszügen umgeben ist. Den Ortskern zieren mittelalterliche, enge Gässchen, das Rathaus und die Kirche mit dem viereckigen Glockenturm. Über La Massana führt Sie die Fahrt weiter zu dem kleinen verschlafenen Dorf Arinsal. Nach einer Likörverkostung in einer urigen Brennerei erreichen Sie das typisch andorranische Bauerndorf Pal mit seinen alten Bauernhäusern. Von hier aus ist es nicht weit zum Coll de la Botella auf 2.069 m Höhe. Bei guter Sicht können Sie die geografische Grenze zu Spanien sehen.

4. Tag: Meritxell - Roc del Quer - Engolasters & Andorra la Vella
Nach dem Frühstück besuchen Sie das Nationalheiligtum Andorras, die Kapelle der Heiligen Jungfrau von Meritxell. Danach geht es weiter Richtung El Roc del Quer. Dieser tolle Aussichtspunkt wurde erst 2016 eröffnet. Man erhält nach kurzem Fußmarsch vom Parkplatz aus einen traumhaften Panoramablick. Weiterfahrt nach Engolasters, dem Hochstausee von Andorra. Den See umgibt ein dichter Pinienwald und er ist ein beliebtes Erholungsgebiet für die Bewohner Andorras. Die Fahrt zum See geht vorbei an der romanischen Kirche St. Miquel d’Engolasters. Hier bietet sich Ihnen ein wunderschöner Panoramablick auf die Hauptstadt Andorra la Vella. Am Fuße des mächtigen Enclar-Gebirges gelegen, ist Andorra la Vella mit über 1.030 Höhenmetern Europas höchstgelegene Hauptstadt. In Andorra la Vella finden Sie das Regierungshaus und den Justizpalast von Andorra namens “Casa de la Vall”. Danach können Sie in der Neustadt einen preisgünstigen zollfreien Einkaufsbummel unternehmen. Viel Spaß bei dieser Rundfahrt. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Tal der Träume - Núria
Heute fahren Sie auf einer panoramareichen Strecke nach Spanien ins “Tal der Träume“. Ihr Reisebus bringt Sie über den Pass „Collada de Toses“ zum Bahnhof Ribes. Von hier aus fahren Sie mit der „Cremallera“, einer kleinen Zahnradbahn, in das autofreie Val de Núria. Die wunderschöne Strecke führt Sie vorbei an Wasserfällen, Flüssen und Wäldern. Mit ein wenig Glück sehen Sie sogar Adler und Gämse. Mit dem Ausweis der Zahnradbahn haben Sie die Möglichkeit kostenlos das prächtige Kloster am See, das Auditorium, das Museum und die Kirche des Klosters zu besuchen. Nutzen Sie die Gelegenheit für einen Spaziergang durch die einzigartige Natur. Als eine der landschaftlich spektakulärsten Ausflüge wird Ihnen dieser Tag ganz bestimmt in Erinnerung bleiben! Wieder zurück im Tal, fahren Sie zurück nach Andorra.

6. Tag: Panoramafahrt Spanien & Kloster Montserrat
Nach dem Frühstück verlassen Sie heute die Bergwelt der Pyrenäen und nehmen Kurs auf die Hauptstadt Kataloniens. Über eine einzigartige Panoramastraße erreichen Sie den Berg Montserrat mit dem Benediktinerkloster Santa Maria de Montserrat. Schon von weitem bietet der 1.236 m hohe Berg einen grandiosen Anblick. Auch von oben können Sie einen grandiosen Panoramablick bis weit in das Hinterland von Katalonien genießen. Das Kloster von Montserrat selbst ist architektonisch keine besondere Sehenswürdigkeit, hier begeistert die Kulisse, in die die Gemäuer hinein gebaut wurden. Viele der Touristen kommen wegen der Statue der Schwarzen Madonna, Schutzpatronin Kataloniens. Die Figur aus dem 12. Jh. thront über dem Hochaltar in der Basilika des Klosters. Ihr zu Ehren werden täglich von rund 50 Chorknaben der "Escolania de Montserrat", der Internatsschule des Klosters, kirchliche Gesänge - Salve Regina und Virolai - angestimmt (jeweils Mo.-Fr. um 12:00 Uhr durch den Knabenchor der Klosterschule). Nach ausreichender Freizeit geht Ihre Fahrt weiter in Ihr gebuchtes Hotel nach Santa Susanna.

7. Tag: Barcelona – Hauptstadt Kataloniens
Die zweitgrößte Stadt Spaniens zählt zu einer der bedeutendsten kulturellen Metropolen. Bei einer Besichtigung lernen Sie heute die beliebtesten Wahrzeichen der Stadt kennen. Lassen Sie sich faszinieren von den imposanten Bauwerken Gaudis, Barcelonas Prachtstraße und genießen Sie das spanische Ambiente der Mittelmeermetropole. Nutzen Sie die anschließende Freizeit für einen Bummel auf der La Rambla oder flanieren Sie am größten Hafen Spaniens entlang, an deren Ende sich der Hafen und die bekannte Columbus-Statue befinden. Am späten Nachmittag fahren Sie zurück in Ihr Hotel.

8. Tag: Urlaub an der Costa del Maresme
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung Genießen Sie einen ganzen Tag für sich. Baden, relaxen oder wonach Ihnen ist.

9.Tag: Abschied von Spanien
Nach erlebnisreichen Tagen heißt es heute Abschied nehmen. Fahrt durch Frankreich in den Raum Lyon zur Zwischenübernachtung.

10. Tag: Heimreise nach Deutschland
Heute heißt es endgültig Abschied nehmen. Nach dem Frühstück treten Sie die direkte Heimreise an.

Hinweise:
  • ERMÄSSIGUNG KINDER: Kinder willkommen! Urlaub mit der ganzen Familie - freuen Sie sich darauf. Familien mit Kindern erhalten bei mehrtägigen Bus- oder PKW-Reisen eine Ermäßigung. Sofern bei unseren Reisen keine separaten Kinderermäßigungen ausgewiesen sind, gelten für Kinder bis 14 Jahre die unter Zusatzoptionen aufgelisteten Ermäßigungen
  • Eventuell anfallende Kur-/Ortstaxe in Frankreich ist vor Ort zu zahlen! 
  • Mindestteilnehmerzahl 25 Personen. Wir behalten uns gemäß unserer Reisebedingungen das Recht vor, die Reisen bei Nichterreichen der MTZ bis 20 Tage vor Reiseantritt abzusagen.

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Sachsen-Anhalt-Tours - SAT Reisen |Busreisen ab Ahlsdorf | Busreisen ab Albersroda | Busreisen ab Allstedt | Busreisen ab Altenroda | Busreisen ab Altjeßnitz | Busreisen ab Arensdorf | Busreisen ab Arnstedt | Busreisen ab Artern | Busreisen ab Aschersleben | Busreisen ab Ateritz | Busreisen ab Atzendorf | Busreisen ab Authausen | Busreisen ab Bad Bibra | Busreisen ab Bad Frankenhausen | Busreisen ab Bad Schmiedeberg | Busreisen ab Kyffhaeuser | Busreisen ab Balgstädt | Busreisen ab Barby | Busreisen ab Barleben | Busreisen ab Beesenstedt | Busreisen ab Bergisdorf | Busreisen ab Bergwitz | Busreisen ab Bernburg | Busreisen ab Beuna | Busreisen ab Beyernaumburg | Busreisen ab Bias | Busreisen ab Biederitz | Busreisen ab Biere | Busreisen ab Bitterfeld | Busreisen ab Bobbau | Busreisen ab Boßdorf | Busreisen ab Bottendorf | Busreisen ab Brandhorst | Busreisen ab Brehna | Busreisen ab Breitenhagen | Busreisen ab Bucha | Busreisen ab Buko | Busreisen ab Burgwerben | Busreisen ab Casekirchen | Busreisen ab Dehlitz | Busreisen ab Delitzsch | Busreisen ab Dessau | Busreisen ab Deuben | Busreisen ab Doberschütz | Busreisen ab Döbris | Busreisen ab Droyßig | Busreisen ab Eichenbarleben | Busreisen ab Etgersleben | Busreisen ab Friedensdorf | Busreisen ab Gohrau | Busreisen ab Goldschau | Busreisen ab Granschütz | Busreisen ab Gröningen | Busreisen ab Groitzsch | Busreisen ab Großkorbetha | Busreisen ab Hadmersleben | Busreisen ab Halle | Busreisen ab Hecklingen | Busreisen ab Holzweißig | Busreisen ab Jena | Busreisen ab Krina | Busreisen ab Leipzig | Busreisen ab Löderburg | Busreisen ab Lutherstadt Wittenberg | Busreisen ab Magdeburg | Busreisen ab Marke | Busreisen ab Möhlau | Busreisen ab Nachterstedt | Busreisen ab Pretzsch | Busreisen ab Profen | Busreisen ab Rackwitz | Busreisen ab Sandersdorf | Busreisen ab Sangerhausen | Busreisen ab Schönebeck | Busreisen ab Zörbig |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Sachsen-Anhalt-Tours - SAT Reisen zur Verfügung gestellt worden.
Sachsen-Anhalt-Tours - SAT Reisen
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Sachsen-Anhalt-Tours - SAT Reisen
4.42 von 5.00 auf Grundlage
von 108 Bewertungen
Direkt zum Veranstalter
Weiter zur Buchung