•  

Vietnam-Rundreise - Erlebnisurlaub im Land der Morgenröte

Busreise - Nummer 3651623

Termin

Donnerstag 01.10.2020 - Freitag 16.10.2020 | 16 Tage

Zustieg

09247 A4, Abf. Chemnitz-Mitte - Chemnitz-Center, Hst. Haupteingang |

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Preise pro Person

Doppelzimmer Bad oder DU/WC, LA2.575 €
DZ-Zustellbett Bad oder DU/WC, LA2.575 €
Einzelzimmer Bad oder DU/WC, LA3.315 €

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • Direktan-/-abreise Flughafen Frankfurt a.M. -60 €
  • Große Mekong-Delta-Tour inkl. Mittagessen +60 €
  • Große Streetfoodtour in Hoi An +50 €
  • Kochkurs inkl. Mittagessen in Hoi An +55 €
  • Taxi-Gutschein nicht gewünscht -15 €

Leistungen

  • „Weltenbummler“-Reisebegleitung während der gesamten Reise
  • Transfer Ausgangsort – Frankfurt a.M. – Ausgangsort im modernen Reisebus
  • Hinflug Frankfurt a.M. – Hanoi via Dubai in der Economy Class
  • Inlandsflüge mit Vietnam-Airlines Hanoi – Hue und Da Nang – Saigon
  • Rückflug Saigon – Frankfurt a.M. via Dubai in der Economy Class
  • Steuern und Sicherheitsgebühren
  • qualifizierte deutschsprechende Reiseleitung während der Ausflüge vor Ort
  • Transfers und Fahrten vor Ort in modernen klimatisierten Reisebussen
  • 1 Flasche Wasser pro Tag im Fahrzeug
  • 8 x Übernachtung/Frühstück in ****Hotels (Landeskategorie) lt. Reiseverlauf
  • 5 x Übernachtung/Frühstück im ****Boutiquehotel „Sol An Bang Beach Resort & Spa" in Hoi An im Deluxe Doppelzimmer
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 13 x Frühstücksbuffet
  • 10 x Menü oder Buffet am Abend
  • 2 x Mittagessen (4. und 8. Tag)
  • Besichtigungsprogramm lt. Reiseverlauf inkl. Eintritte
  • Besuch der Landfrauen in Tra Que
  • private Bootsfahrt in Hue auf dem Duftfluss
  • Besuch vom Wasserpuppentheater
  • 15 Euro Taxi-Gutschein pro Person für Ihre Haustürabholung

Reiseprogramm

Vietnam-Rundreise - Erlebnisurlaub im Land der Morgenröte

Kommen Sie mit auf eine Zeitreise, erleben Sie Vietnam, das „Land der vielen Gesichter“. Ihre Reise führt Sie zuerst in den Norden Vietnams, wo Sie Hanoi mit seinen architektonischen Unterschieden und seinem quirligen Stadtleben erwartet. Beeindruckend sind die natürlichen Kontraste wie die wundervolle Halong-Bucht oder die alte Kaiserstadt Hue. Im zweiten Teil der Reise entspannen Sie am Strand und Sie entdecken das alte Saigon (Ho Chi Minh Stadt), welches einst das „Paris Süd-Ost-Asiens“ genannt wurde.

  • 16 Tage Rundreise durch Vietnam
  • viele Ausflüge bereits inklusive
  • entdecken Sie die vietnamesische Küche
  • inklusive Inlandsflügen

1. Tag: Flug nach Hanoi

Abfahrt von den Ausgangsorten am Morgen. Unterwegs begrüßt Sie schon Ihre „Weltenbummler“-Reisebegleitung. Transfer nach Frankfurt a.M. und Flug via Dubai nach Hanoi.

2. Tag:Ankunft in Hanoi – Cyclo-Tour

Gegen Mittag landen Sie in Hanoi und werden am Flughafen von Ihrem vietnamesischen Reiseleiter empfangen. Dieser gibt Ihnen einen ersten Einblick in die Stadt und das hiesige Leben. Ihr Hotel liegt in der Altstadt. Am Nachmittag Start der Hanoi Stadtrundfahrt mit einem Cyclo (Fahrradrikscha) durch die Altstadt zum Abendessen. Übernachtung in Hanoi.

3. Tag: Stadtrundgang Hanoi – Ha Long

Heute geht die Stadtrundfahrt von Hanoi weiter mit einer Vielzahl kultureller und historischer Höhepunkte. Sehen Sie u.a. den Hoan Kiem See, den Ngoc Son Tempel, den Ba Dinh Platz, das Ho Chi Minh Mausoleum, das auf Stelzen erbaute Haus von Ho Chi Minh, die „einbeinige“ Pagode u.v.m. Wir zeigen Ihnen auch Stellen, die normal nicht von Touristen angefahren werden. Hanoi ist sehr grün und beherbergt viele Seen! Danach Fahrt nach Ha Long. Abendessen und Übernachtung in Ha Long.

4. Tag: Halong-Bucht – Hanoi – Wasserpuppentheater

Nach dem Frühstück Fahrt zum Dschunkenhafen. Hier besteigen Sie ein typisches Schiff (Dschunke) und wir zeigen Ihnen die berühmte Halong Bucht. Sie gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Während Ihrer mehrstündigen Schifffahrt lernen Sie das Naturwunder aus nächster Nähe kennen. Wie versteinerte Riesen tauchen aus den smaragdgrünen Fluten die Kegel der Karstlandschaft auf. Sie besichtigen verschiedene traumhafte Grotten. Während der Fahrt laden wir Sie zum Mittagessen ein. Am Hafen wieder angekommen, geht die Fahrt zurück nach Hanoi. Hier besuchen Sie das berühmte Wasserpuppentheater. Die Puppenspieler stehen im Wasser und spielen Geschichten aus dem täglichen Leben nach. Abendessen und Übernachtung in Hanoi.

5. Tag: Mausoleum von Ho Chi Minh – ursprüngliches Nordvietnam

Nach dem Frühstück zeigen wir Ihnen u.a. das Mausoleum von Ho Chi Minh. Später fahren Sie nach Duong Lam. Hier lernen Sie das ursprüngliche Nordvietnam kennen. Duong Lam ist die Heimat von zwei vietnamesischen Königen. Das Dorf ist fast 1.200 Jahre alt und hat Häuser mit einer über 400-jährigen Geschichte. Schlendern Sie durch die antiken Gassen entlang der alten Häuser zum Tempel Mong Phu und der Mia Pagode aus dem15. Jh. Hier können Sie noch das traditionelle und authentische Nordvietnam erleben – ein absoluter Geheimtipp! Abendessen und Übernachtung in Hanoi.

6. Tag: Hanoi – Flug nach Hue

Nach dem umfangreichen Frühstück bringt Sie Ihr Bus zum Flughafen. Flug nach Hue, der alten Kaiserstadt. Hier unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt und sehen die Zitadelle (den ehemaligen Kaiserpalast), erleben eine Bootsfahrt auf dem Duftfluss – dem Perfume River – zur Pagode Thien Mu. Anschließend besuchen Sie das Grabmal der Kaiser Kai Dinh und Minh Mang. Hue war 140 Jahre die Hauptstadt Vietnams und gehört heute zum UNESCO-Weltkulturerbe. Bestaunen Sie die unzähligen Paläste, kaiserlichen Bauten und Tempel. Abendessen und Übernachtung in Hue.

7. Tag: Hue – Wolkenpass – Da Dang

Nach dem Frühstück fahren Sie zunächst zu den Gräbern der Könige Tu Duc und Khai Dinh Tomb. Nach der Mittagspause geht es nach Da Nang. Sie unterbrechen die Fahrt für eine Pause im alten Fischerort Lang Co Beach und fahren dann weiter über den Wolkenpass, eine der landschaftlich schönsten Naturstrecken Vietnams. Kaum in Da Nang angekommen werden Sie im Cham-Museum von goldenen Göttergesichtern angestarrt, die vom geheimnisvollen Königreich Champa erzählen. Anschließend statten Sie den Mamor-Bergen einen Besuch ab. Ankunft in Hoi An, in Ihrem Strandhotel für die kommenden Nächte. Abendessen und Übernachtung.

8. Tag: Besuch der Landfrauen – Freizeit

Wieder ein Geheimtipp. Am Vormittag besuchen Sie Tra Que Village, um die Landfrauen bei ihrer täglichen Arbeit zu erleben. Neben Land und Leuten genießen Sie ein Wohlfühl-Kräuterfußbad sowie wohlschmeckende Reis-Pfannkuchen. Zurückgekehrt in Hoi An ist etwas Zeit zur Erholung. Abendessen im Hotel.

9. Tag: Besichtigung Hoi An

Zu Fuß besichtigen Sie Hoi An mit seinen malerischen Gässchen und den alten chinesischen Häuserzeilen. Einst durften hier Chinesen und Japaner, auf neutralem Hoi An Boden Handel treiben. Dies hat seine Spuren im Ort hinterlassen, z.B. eine japanische Brücke oder einen chinesischen Tempel. Der Nachmittag steht Ihnen dann wieder zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

10. / 11. Tag:Erholung und Baden

Genießen Sie Ihre Zeit am Meer. Eine wunderbare Gelegenheit, um auszuspannen und Sonne, Wind und Strand zu genießen. Für besonders kulinarisch interessierte Gäste (Vietnam soll die beste Küche der Welt haben) bieten wir Ihnen optional zwei spezielle Programmpunkte an:

Programmpunkt 1: Große Streetfoodtour*

Am Nachmittag geht es mit Ihrem Reiseleiter kreuz und quer durch alle kulinarischen Gebiete von Vietnam in Hoi An. Unterwegs gibt es reichlich Gelegenheit zu probieren und zu staunen. (Aufpreis)

Programmpunkt 2: Halbtägiger Kochkurs*

Ihr Kurs beginnt mit dem gemeinsamen Einkauf frischer Produkte auf dem Markt. Anschließend kochen und essen Sie gemeinsam vietnamesische Küche in einem sehr guten Restaurant. (Aufpreis)

12. Tag: Flug nach Saigon

Kurze Fahrt nach Da Nang und Flug nach Saigon (Ho Chi Minh-Stadt). Saigon ist die größte Stadt des Landes. Bei Ihrer Stadtrundfahrt/-gang am Nachmittag sehen Sie Cho Benh Thanh, den größten Markt der Stadt, wo alles angeboten wird. Im Zentrum des Regierungsviertels besuchen Sie die Kathedrale (Notre Dame) und das beeindruckende Hauptpostamt. Chinatown wird Sie sowohl durch seine ganze Atmosphäre als auch mit den Besichtigungspunkten Giac-Lam-Pagode, Thien-Hau-Pagode und Bin-Tay-Markt beeindrucken. Für ca. eine Stunde werden Sie auch mit dem Cyclo (einer urigen Fahrradrikscha) durch die Altstadt gefahren. Abendessen und Übernachtung in Saigon.

13. Tag: Freizeit oder Ausflug Mekong-Delta*

Nach dem ausgiebigen Frühstück haben Sie frei oder Sie besuchen mit uns das Mekong Delta. In My Tho besuchen Sie den traditionellen Markt, den sehr selten Reisende besuchen. Danach besteigen Sie ein Boot und besuchen einige Bauern auf Phoenix Island und anderen exotischen Inseln im Mekong-Delta. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch Felder mit tropischen Früchten und lassen Sie sich die örtlichen kostenlosen Erzeugnissen schmecken. Danach besteigen Sie Sampans (flache Boote) und durchfahren die engen Kanäle des Deltas. In einem auf Stelzen gebauten Restaurant lernen Sie ausgefallene Speisen wie den Elefantenfisch und Dinoeier mit Bananenwein kennen und das mit romantischem Ausblick auf den Mekong. (Aufpreis) Rückfahrt nach Saigon. Abendessen.

14. Tag: Tunnel-Anlage von Cu Chi

Zuerst fahren Sie durch eine malerische Landschaft, bevor die berühmte Tunnel-Anlage von Cu Chi erreicht wird. Das Netzwerk der Tunnelanlage wurde ausschließlich von Hand erbaut, um der übermächtigen Waffengewalt der Franzosen, und später der Amerikaner, zu trotzen. Es erstreckt sich über eine Gesamtlänge von 250 km und drei Stockwerken unter der Erde. In einer der Küchen bekommt der Besucher einen Tee und einen kleinen Imbiss gereicht. Anschließend Rückfahrt nach Saigon.

15. Tag: Saigon – Rückflug

Zeit zum Shoppen und Flanieren. Am Nachmittag Transfer zum Flughafen und Rückflug via Dubai nach Deutschland.

16. Tag: Rückfahrt

Ankunft in Deutschland. Rücktransfer mit dem Reisebus. Ihren Ausgangsort erreichen Sie am späten Abend.

Bilder Copyright: ©Aleksandar Todorovic-stock.adobe.com, ©huythoai - stock.adobe.com, ©ducvien - stock.adobe.com, © vutuankhanh - stock.adobe.com, © soft_light - stock.adobe.com, © Michalis Palis - stock.adobe.com, © 12ee12 - stock.adobe.com, © babble - stock.adobe.com, © cristaltran - stock.adobe.com, © Hanoi Photography - stock.adobe.com, © tulc1988 - stock.adobe.com, © cristaltran - Fotolia,


Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Die Weltenbummler GmbH |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Texte sind vom Reiseveranstalter Die Weltenbummler GmbH zur Verfügung gestellt worden.
Die Weltenbummler GmbH
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Die Weltenbummler GmbH
4.26 von 5.00 auf Grundlage
von 585 Bewertungen
Direkt zum Veranstalter
Weiter zur Buchung