Beratung unter:0309832383105 Jetzt anrufen und beraten lassen
  •  

Vogtland & Erzgebirge

IFA Hotel Schöneck

(Deutschland)

Busreise - Nummer 3648006

Termin

Sonntag 10.05.2020 - Donnerstag 14.05.2020 | 5 Tage

weitere Termine >

Zustieg

99759 Sollstedt | HSt. Deutsches Haus

weitere Zustiege >

Preise pro Person

Doppelzimmer, HP498 €
Einzelzimmer, HP546 €

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Ü/Frühstücksbuffet
  • 4x Abendbuffet +
  • je 1 Tischgetränk
  • Begrüßungsdrink
  • 1x Musikabend
  • Stadtführung Greiz
  • Ausflug Musikwinkel mit Reiseleitung
  • Ausflug Erzgebirge
  • Ausflug Böhmisches Bäderdreieck
  • 1x Badewelt pro Tag frei

Reiseprogramm

Vogtland & Erzgebirge IFA Hotel Schöneck

Sie kennen die Plauener Spitze und die erzgebirgische Handwerkskunst, aber kennen Sie auch den "Deutschen Musikwinkel" oder die "Vogtland-Arena"? Mit dem angrenzenden Erzgebirge gehört das Sächsische Vogtland zu den schönsten Naturparks in Deutschland. Das IFA Hotel Schöneck liegt auf dem "Balkon des Vogtlandes" und hat verschiedene Restaurants, Bars, Cafés und ein riesiges Erlebnisbad und Saunalandschaft zu bieten.

Reiseverlauf:

1.Tag: Anreise in die Residenzstadt Greiz. Spaziergang durch die Stadt mit seinen Schlössern und dem fürstlichen Park mit dem Sommerpalais. Weiter zur grössten Ziegelsteinbrücke der Welt - die Göltzschtalbrücke. Am Nachmittag einchecken ins IFA-Hotel in Schöneck.

2.Tag: Zunächst geht es nach Klingenthal und anschließend nach Markneukirchen, weithin bekannt für die Herstellung von Musikinstrumenten. Interessant und kurzweilig ist ein Besuch in Hüttel?s Musikwerkausstellung. Am Nachmittag geht es in die Sächsischen Staatsbäder Bad Brambach und Bad Elster. Zeit für einen Bummel durch einen der Kurorte.

3.Tag: Zunächst ein Abstecher in die Perle des Erzgebirges - Schwarzenberg. Dann weiter in die Bergstadt Annaberg-Buchholz mit der großen St.Annen-Kirche. Spaziergang über den Marktplatz, mit den schönen Bürgerhäusern und dem herrlichen Rathaus. Am Nachmittag nach Oberwiesenthal. Bei schönem Wetter Gelegenheit zur Auffahrt zum Fichtelberg mit der Schwebebahn. Rückfahrt über Johanngeorgenstadt.

4.Tag: Der Reiseleiter begleitet Sie heute auf dem Ausflug nach Böhmen. Das zweitgrößte Kurbad Marienbad. Zahlreiche natürliche Heilquellen gibt es hier, besonders sehenswert ist die "Singende Fontäne" und die im Jugendstil erbauten Kolonaden. Versäumen Sie nicht, Obladen und Becherovka als Souvenir zu kaufen.

5.Tag: Heute Abschied von Schöneck, es geht nun zur Hauptstadt des Vogtlandes, nach Plauen. Bekannt für seine Spitze, können Sie beim Besuch einer Manufaktur (7,- ?) alles über dieses Stickerei-Handwerk sehen. Am frühen Nachmittag geht es nach Hause.


Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Brauer Reisen GmbH |Busreisen ab Badra | Busreisen ab Bleicherode | Busreisen ab Elende | Busreisen ab Nordhausen | Busreisen ab Sangerhausen |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Brauer Reisen GmbH zur Verfügung gestellt worden.
Brauer Reisen GmbH
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Brauer Reisen GmbH
4.82 von 5.00 auf Grundlage
von 15 Bewertungen
Telefon: 0309832383105
Direkt zum Veranstalter
Weiter zur Buchung