Beratung unter:03098323835 Jetzt anrufen und beraten lassen

Normandie & Bretagne - 7 Tage Busreise

Busreise - Nummer 3511253

Termin

Montag 20.05.2019 - Sonntag 26.05.2019 | 7 Tage

weitere Termine >

Zustieg

39104 Magdeburg |

weitere Zustiege >

Weitere Termine

Leider ist dieser Reisetermin nicht mehr buchbar.

Weitere Termine

Preise pro Person

1, Doppelzimmmer, HP849 €
1, Einzelzimmer, HP1.029 €

Leistungen

  • Fahrt im ****Fernreisebus bzw. *****Super-Luxus-Royal-Class-Fernreisebus
  • 6 x Übernachtung im DZ
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • durchgehende Reiseleitung vom 2. - 6. Tag
  • gesamte Rundreise It. Reiseverlauf
  • Kurtaxe
  • FUMU-Reisebetreuung
  • Treuemarken
  • Taxi-Gutschein

Eintrittsgelder nicht inklusive!

Reiseprogramm

Normandie & Bretagne - 7 Tage Busreise

Ihr Hotel:

Bei dieser Reise wohnen Sie in Hotels der guten Mittelklasse. Die Übernachtungen in Rennes erfolgen im Hôtel Escale Océania Rennes Cap Malo. Alle Zimmer sind klimatisiert und verfügen über ein Badezimmer mit Dusche/WC, Fön, Flachbild-TV, Schreibtisch und kostenloses WLAN.

Zwei Landschaften, die zu den faszinierendsten und historisch bedeutsamsten in Europa zählen. Sie lernen die vielumkämpfte Normandie mit der Felseninsel Mont Saint Michel und die Bretagne mit ihrer abwechslungsreichen Küste kennen. Erkunden Sie die pittoresken Städte wie Rouen und St. Malo und genießen Sie die Brise des Atlantiks an der rosa Granitküste, tauchen Sie ein in die sagenumwobene Geschichte der Bretagne mit dem Besuch der Steinreihen von Carnac und lassen Sie sich verzaubern von der bunten Landschaft.

1. Tag: Anreise

Heute beginnt Ihre abenteuerliche Reise in den Nordwesten Frankreichs. Ihr erstes Ziel wird die Hauptstadt der Normandie, Rouen sein. Anschließend Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Rouen, Honfleur und Deauville

Nach dem Frühstück lernen Sie mit Ihrem Reiseleiter eine der schönsten Kirchen Frankreichs, die Kathedrale Notre-Dame in der malerischen Hafenstadt Rouen kennen. Diese wird auch "Stadt der 100 Kirchtürme" genannt. Bei einem Bummel durch die atemberaubende Altstadt können Sie die Schönheit Rouens unter anderem den Glockenturm, den alten Markt und die Patrizierhäuser bewundern. Danach fahren Sie weiter zur Blumenküste der Normandie. Das wunderschöne Fischerdorf Honfleur war Treffpunkt vieler Maler und Dichter. Sie ist berühmt als eine Kunst- und Geschichtsstadt und liegt an der Mündung der Seine. Weiter geht es über Deauville zu einem der wichtigsten Schauplätze der Schlacht der Normandie im 2. Weltkrieg, den Landungsstränden von Arromanches. Die nächsten vier Übernachtungen erfolgen im Raum Rennes.

3. Tag: St. Malo, Cancale und Mont Saint Michel

Heute geht es in die alte Korsarenstadt St. Malo. Die vielen Cafés und Restaurants innerhalb der Mauern laden zum Verweilen ein. An vielen Ecken und Enden können Sie einen Einblick in die Geschichte der Stadt erhaschen. Nach der Besichtigung fahren Sie weiter nach Cancale, der Ort ist auch als "Austernhauptstadt der Bretagne" bekannt. Über die schöne Küstenstraße geht es anschließend weiter zum berühmten Mont Saint Michel. Die dem Erzengel Michael geweihte Klosterburg auf einem 78 m hohen Felsen im Wattenmeer ist eine der größten Sehenswürdigkeiten Frankreichs. Am Abend kehren Sie in Ihr Hotel zurück und essen gemeinsam zu Abend.

4. Tag: Vannes und Carnac

Ihr heutiger Tag beginnt mit einer Stadtführung in Vannes. Gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter entdecken Sie hier die vielen Facetten, die die Stadt zu bieten hat. Die wunderschöne Altstadt mit den Fachwerkhäusern, der Stadtmauer und dem Waschhaus. Überall in den Straßen riecht es nach purer Lebenslust. Danach geht es weiter nach Carnac an die Atlantikküste. Bestaunen Sie das einzigartige Megalithengebiet mit mehreren tausend Menhiren, Dolmen und Megalithen aus der jüngeren Steinzeit.

5. Tag: Rennes und Dinan

Gut gestärkt am Frühstücksbuffet lernen Sie heute Rennes, die Hauptstadt der Bretagne, und das mitteralterliche Dinan kennen. Am Nachmittag fahren Sie zum Cap Frèhel an der Smaragdküste der Bretagne. Mit etwas Glück haben Sie die Möglichkeit, die Nistplätze von Möwen und Kormoranen in den Felsklippen zu sehen. Abschließend Rückfahrt in Ihr Hotel und gemeinsames Abendessen.

6. Tag: Festung von Fougères und Chartres

Heute steht eine Außenbesichtigung der Festung von Fougères auf dem Programm. Die beeindruckende Festung ist eine der größten Europas. Auf dem Weg in den Raum Paris halten Sie in Chartres und besuchen mit Ihrem Reiseleiter die Kathedrale. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel im Raum Paris.

7. Tag: Heimreise

Leider neigt sich Ihre Reise heute schon dem Ende zu. Nach dem letzten gemeinsamen Frühstück treten Sie die Heimreise an. Wir hoffen, Sie hatten eine schöne Zeit.

Gültiger Personalausweis erforderlich!


Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Reisepartner Fuhrmann Mundstock international GmbH |Busreisen ab Bad Eilsen | Busreisen ab Bernburg | Busreisen ab Braunschweig | Busreisen ab Buschhaus | Busreisen ab Domnitz | Busreisen ab Halberstadt | Busreisen ab Hannover | Busreisen ab Hildesheim | Busreisen ab Magdeburg | Busreisen ab Peine | Busreisen ab Seesen |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Reisepartner Fuhrmann Mundstock international GmbH zur Verfügung gestellt worden.
Reisepartner Fuhrmann Mundstock international GmbH
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Reisepartner Fuhrmann Mundstock international GmbH
4.31 von 5.00 auf Grundlage
von 135 Bewertungen
Telefon: 03098323835