Kreta - Insel der Götter - Urlaub am sonnigen Mittelmeer

Busreise - Nummer 3447929

Termin

Mittwoch 08.05.2019 - Mittwoch 15.05.2019 | 8 Tage

weitere Termine >

Zustieg

09247 A4, Abf. Chemnitz-Mitte - Chemnitz-Center, Hst. Haupteingang |

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Weitere Termine

Preise pro Person

Doppelzimmer Bad oder DU/WC, HP1.055 €
DZ-Zustellbett Bad oder DU/WC, HP1.055 €
Einzelzimmer Bad oder DU/WC, HP1.360 €

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • Ausflug Agios Nikolaos und Spinalonga inkl. Bootsfahrt+BBQ +80 €
  • Ausflug Kretas Osten +52 €
  • Ausflug Kretas Süden +63 €
  • Ausflug Lassithi-Hochebene +50 €
  • Direktan-/-abreise Flughafen München -65 €
  • Taxi-Gutschein nicht gewünscht -15 €

Leistungen

  • „Weltenbummler“-Reiseleitung während der gesamten Reise
  • Transfer Ausgangsort – München/Nürnberg – Ausgangsort im modernen Reisebus
  • Hinflug München/Nürnberg – Heraklion in der Economy Class
  • Rückflug Heraklion – München/Nürnberg in der Economy Class
  • Steuern und Sicherheitsgebühren
  • qualifizierte deutschsprechende Reiseleitung während der Ausflüge vor Ort
  • Transfers und Fahrten vor Ort in modernen klimatisierten Reisebussen
  • 7 x Übernachtung/Halbpension im ****Hotel „King Minos“ in Chersonissos
  • Ausstattung lt. Beschreibung
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x 3-Gang-Menü oder Buffet am Abend
  • Besichtigungsprogramm lt. Reiseverlauf inkl. Eintritte Palast von Knossos und Heraklion Museum, Moni Arkadi Kloster (sonstige Eintritte nicht enthalten)
  • Ausflug Heraklion und Knossos
  • Ausflug Kretas Westen
  • Reiseliteratur pro Zimmer
  • 15 Euro Taxi-Gutschein pro Person für Ihre Haustürabholung

Reiseprogramm

Kreta - Insel der Götter - Urlaub am sonnigen Mittelmeer

Hotel „King Minos“ in Chersonissos

Ihr ****Hotel „King Minos“ befindet sich ca. 15 Gehminuten vom Fischerhafen Chersonissos entfernt. Bis zum Meer sind es 150 m. Der Sandstrand ist durch eine Unterführung zu erreichen. Das Hotel ist im kretischen Stil erbaut und besteht aus einem Hauptgebäude und einer Bungalowanlage sowie einer reizvollen und farbenfrohen Gartenanlage. Es verfügt über Restaurant, Bar, Lobby, Kiosk und Außenpool. Alle Zimmer sind mit Bad/WC, Haartrockner, Klimaanlage, TV, Telefon, Kühlschrank, Safe

sowie mit Balkon oder Terrasse ausgestattet.

Ihre Zimmer sind mit Bad/WC, Haartrockner, Klimaanlage, TV, Telefon, Kühlschrank, Safe sowie mit Balkon oder Terrasse ausgestattet.

Vielseitig und abwechslungsreich präsentiert sich Kreta, die „Königin der griechischen Inseln“. Kilometerlange Strände und wild zerklüftete Felsküsten stehen im Kontrast zu malerischen Bergdörfern und reizvollen Hafenstädten. Hinzu kommen die vielen historisch-archäologischen Stätten, die diese Insel zu einem Fundus der Geschichte machen.

  • 8 Tage Flugreise ans sonnige Mittelmeer
  • beliebtes TOP-Hotel
  • 2 Ausflüge im Reisepaket enthalten
  • Transfer zum Flughafen inklusive

1. Tag: Anreise

Transfer von den Ausgangsorten zum Flughafen am sehr frühen Morgen/bzw. am späten Abend des Vortages. Unterwegs begrüßt Sie Ihre „Weltenbummler“-Reisebegleitung. Flug nach Heraklion. Empfang durch Ihre örtliche Reiseleitung am Flughafen. Transfer zum Hotel.

2. Tag: Heraklion und Knossos

Bei einer Rundfahrt lernen Sie die Hafenstadt Heraklion kennen und besuchen das archäologische Museum mit einer einzigartigen Sammlung aus der minoischen Epoche. Die prachtvolle Hafenfestung und der Löwenbrunnen geben einen Einblick in die venezianische Vergangenheit der Stadt. Genießen Sie die Sonne in einem der zahlreichen Cafés, bevor Sie durch die Altstadt und die Marktgasse bummeln. Außerhalb der Stadt befindet sich der größte und bedeutendste minoische Palast, das Labyrinth von Knossos, wo Sagen und Mythen lebendig sind.

3. Tag: Kretas Westen

Das Kloster Moni Arkadi spielte eine wichtige Rolle im Widerstandskampf gegen die Türken. Sehenswert ist die venezianische Barockkirche mit dem offenen Glockenturm. Rethymnon stellt das kulturelle Zentrum der Insel dar und beherbergt u.a. diverse Museen sowie die Philosophische Fakultät der Universität von Kreta. Eine Zitadelle aus der venezianischen Zeit, die auf einem vorgelagerten Felsen an der Bucht steht, repräsentiert das Wahrzeichen des Ortes. Landeinwärts schließt sich die venezianische Altstadt an. Gleich unterhalb der Zitadelle liegt der malerische venezianische Hafen, den die Molen des neuen Fährhafens umschließen. Weiter westlich erreichen Sie Chania mit seinen kleinen, verwinkelten Gassen. Genießen Sie das Treiben in der Markthalle und in den Tavernen am Hafen. In der Altstadt finden sich restaurierte, venezianische Herrenhäuser, man erkennt türkische Spuren, wie ein kleines Minarett und türkisches Mauerwerk. In den Gässchen gibt es noch traditionelles Handwerk, wie Bäcker, Messer-, Scherenschleifer und Schreiner.

4. – 7. Tag: Ihr Wunschprogramm

Zeit zur Erholung oder für eigene Erkundungen. Wenn Sie mögen, entdecken Sie mit uns die Schönheiten der Insel bei unseren fakultativen Ausflügen:

Ausflug 1: Kretas Osten*

Erkunden Sie den Osten der Insel mit der hübschen Stadt Ierapetra, welche an der schmalsten Stelle Kretas liegt. Als Wahrzeichen der südlichsten Stadt Europas gilt das venezianische Kastell aus dem 17. Jh. Zurück an der Nordküste erreichen Sie Sitia. Wie bei einem Amphitheater reihen sich Häuser neben- und untereinander. Die Stadt hat eine der wenigen groß angelegten Hafenpromenaden auf Kreta mit tollen Tavernen. Die Küstenstraße von Istron nach Vai ist eine der schönsten und eindrucksvollsten Straßen der Insel. An jeder zweiten Kurve laden eindrucksvolle Panoramen zum Fotostopp ein. Die Palmen von Vai bilden den größten natürlichen Hain Europas und reichen weit bis ins Hinterland. (Aufpreis)

Ausflug 2: Lassithi-Hochebene*

Unternehmen Sie heute einen Ausflug in die Hochebene Lassithi im Dikti-Gebirge. Etwa 600 Höhlen durchziehen die Bergwelt des Bezirks Lassithi und in nicht wenigen stießen Archäologen auf Höhlen, die als Wohn-, Begräbnis- oder Kultstätten dienten. Die Diktäische Höhle von Psychro auf der Lassithi-Hochebene ist als mythischer Geburtsort des Göttervaters Zeus bekannt. (Aufpreis)

Ausflug 3: Agios Nikolaos und Spinalonga*

Rund um den kleinen, 64 m tiefen Voulismeni-See an der Mirabello-Bucht ist Agios Nikolaos gelegen. Im lebendigen Zentrum, mit seinen Restaurants, Cafés und Bars, herrscht bis in den späten Abend hinein Trubel. Vom Hafen aus unternehmen Sie einen Schiffsausflug zur ehemaligen Leprakolonie Spinalonga. Unterwegs sehen Sie die Insel Kri und die Barbarossa-Höhle. Am Sandstrand von Kolokitha besteht die Möglichkeit zu baden. (Aufpreis)

Ausflug 4: Kretas Süden*

Süd-Kreta hat viel Sehenswertes zu bieten. Besichtigen Sie Gortys, Festos und Matala. In Gortys soll Zeus mit der entführten Europa die Söhne Minos, Sarpedon und Rhadamantys gezeugt haben. Sie sehen die Titusbasilika, das Odeon - ein typisch römisches Theater - und die berühmten Gesetze von Gortys. Weiter geht es zur Ausgrabungsstätte der Palastanlage von Festos, dem zweitwichtigsten minoischen Palast. In den zahlreichen Wohnhöhlen in der Bucht lebten einst Hippies aus aller Welt. Auch Cat Stevens, Bob Dylan und Joni Mitchell lebten vorübergehend in Matala. (Aufpreis)

8. Tag: Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen. Transfer zum Flughafen Heraklion und Rückflug nach Deutschland, wo Sie Ihr Reisebus bereits erwartet. Ankunft in den Ausgangsorten am sehr späten Abend bzw. frühen Morgen des nächsten Tages.

Bilder Copyright: © lornet - Fotolia, © smallredgirl - Fotolia, © Freesurf - Fotolia, © creativenature.nl - Fotolia, © tanjalagicaimage - Fotolia, © FER737NG - Fotolia, © npdesignde - Fotolia, © imagesef - Fotolia, © anilah - Fotolia,


Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Die Weltenbummler GmbH |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Die Weltenbummler GmbH zur Verfügung gestellt worden.
Die Weltenbummler GmbH
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Die Weltenbummler GmbH
4.22 von 5.00 auf Grundlage
von 549 Bewertungen
Direkt zum Veranstalter
Weiter zur Buchung