Italien – Rundreise durch Toskana und Insel Elba

Erlebnis- & Rundreisen | Toskana (Italien)

Busreise - Nummer 3445985

Termin

Samstag 06.10.2018 - Sonntag 14.10.2018 | 9 Tage

weitere Termine >

Zustieg

09247 Chemnitz Mitte, Che-Center / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg

weitere Zustiege >

Weitere Termine

Leider ist dieser Reisetermin nicht mehr buchbar.

Weitere Termine

Preise pro Person

Doppelzimmer1.218 €
Einzelzimmer1.388 €

Attraktive Rabatte für Gruppen ab 8 Personen hier anfragen.

  • Sicher Online buchen mit SSL Verschlüsselung

  • Bei Reisebus24.de buchen Sie Busreisen zum günstigsten Originalpreis des Veranstalters

Leistungen

  • Fahrt im 5- oder 4-Sterne-Reisebus
  • 8 Übernachtungen in guten 3- oder 4-Sterne-Hotels während der Rundreise
  • 8 x Frühstück vom Buffet
  • 1 Safran-Mittagessen als Menü auf einem Landgut inklusive Wasser und Wein
  • 1 typisches Südtiroler Abendessen
  • 7 Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Touristensteuer in allen Hotels
  • Eberhardt-Reiseleitung ab/an Deutschland 

Ihre Vorteile:
  • Besuch eines Bauernhofs bei Empoliinklusive Wasser und Wein
  • Besuch eines Botanischen Gartens inkusive 1 Likörglas bei Montecatini Terme
  • Ausflug nach Florenz mit örtlicher, Deutsch sprechender Stadtführung
  • Ausflug nach Siena mit örtlicher, Deutsch sprechender Stadtführung
  • Ausflug nach San Gimignano mit örtlicher, Deutsch sprechender Stadtführung
  • Ausflug nach Lucca mit örtlicher, Deutsch sprechender Stadtführung
  • alle Stadtführungen mit Eberhardt-Reiseleiter-Funk
  • alle anfallenden Eintritte während der Rundreise
  • Aufenthalt in Pisa
  • Ganztagesausflug auf die Insel Elba inklusive Überfahrten und örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
Sicher online buchen mit SSL Verschlüsselung

Reiseveranstalter

Reiseprogramm

Italien – Rundreise durch Toskana und Insel Elba
9 /10 Tage Rundreise Südtirol – Montecatini Terme – Siena – Lucca – Pisa – Florenz – San Gimignano – Insel Elba – Volterra

Ihr Hotel: 
Hotel Brenner (1.-2. Reisetag)
Lage
: Das familiengeführte 3-Sterne Hotel Brenner befindet sich in der Region Südtirol, nur etwa zwei Kilometer von Sterzing entfernt.
Zimmer: Die 43 Zimmer des Hotels sind modern eingerichtetet und verfügen über ein Bad mit Dusche oder Badewanne sowie WC, Haartrockner und SAT-TV.
Ausstattung: Das Hotel verwähnt Sie mit einem großzügigen Frühstücksbuffet. Am Abend können Sie sich von der köstlichen Südtiroler Küche verwöhnen lassen. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeiten, das kostenlose WLAN in der Lobby und die Parkmöglichkeiten vor dem Hotel zu nutzen. Die Zimmer sind ab 14 Uhr fertig und der Check-out ist bis 11 Uhr möglich.

Grand Hotel Tamerici & Principe (2.-6. Reisetag)
Lage
: Das 4-Sterne Grand Hotel "Tamerici & Principe" befindet sich im Stadtzentrum von Montecatini Terme, einer Kurstadt in der Region Toskana. In wenigen Gehminuten erreichen Sie die Altstadt und den Kurpark, wo Sie nach den täglichen Ausflügen spazieren gehen können.
Zimmer: Alle Zimmer des Hotels verfügen über ein Zimmer mit Dusche oder Wanne, WC, Sat-TV, Telefon, Safe, Minibar und Klimaanlage.
Ausstattung: Das Hotel verfügt über einen Pool, der in den Sommermonaten geöffnet ist (von Juni bis September). Das Restaurant "I Granduchi" wird Sie während Ihres Aufenthaltes mit regionalen Speisen und Spezialitäten aus Italien verwöhnen.

Park Hotel I Lecci (6.-8. Reisetag)
Lage
: Das in einem weitläufigen Park gelegene Hotel I Lecci liegt in der südlichen Toskana, nahe dem Städtchen San Vincenzo. Zum privaten Sandstrand sind es nur 200 Meter Fußweg.
Zimmer: Das Hotel verfügt über 74 modern eingerichtete Zimmer, die alle über ein Bad mit Dusche oder Badewanne und WC verfügen, Telefon, Sat-TV, Balkon oder Terrasse. Ebenso stehen jedem Zimmer ein Sonnenschirm mit Liegestühlen zur Verfügung.
Ausstattung: Weitere Einrichtungen des Hotels sind ein Tennisplatz, eine Sauna mit kleinem Fitnessraum sowie ein Swimmingpool (in den Sommermonaten geöffnet). Das Restaurant des Hotels serviert seinen Gästen mediterrane Gerichte.

Hotel Brenner (8.-9. Reisetag)
Lage: Das familiengeführte 3-Sterne Hotel Brenner befindet sich in der Region Südtirol, nur etwa zwei Kilometer von Sterzing entfernt.
Zimmer: Die 43 Zimmer des Hotels sind modern eingerichtetet und verfügen über ein Bad mit Dusche oder Badewanne sowie WC, Haartrockner und SAT-TV.
Ausstattung: Das Hotel verwähnt Sie mit einem großzügigen Frühstücksbuffet. Am Abend können Sie sich von der köstlichen Südtiroler Küche verwöhnen lassen. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeiten, das kostenlose WLAN in der Lobby und die Parkmöglichkeiten vor dem Hotel zu nutzen. Die Zimmer sind ab 14 Uhr fertig und der Check-out ist bis 11 Uhr möglich.


Wer kennt sie nicht, Italiens herausragende Kulturlandschaft - die liebreizende Toskana? Sehen Sie während dieser wunderschönen und informativen Rundreise unzählige Weinberge, endlose Zypressenalleen, Pinienhaine, Olivengärten und kleine Landhäuser, die das Bild der Region unverwechselbar prägen. Die Kombination der geschichtsträchtigen Städte mit der hügeligen Landschaft präsentiert Ihnen die Toskana mit all ihren Kunstschätzen wie ein vollkommenes Gesamtwerk. Sowohl für Kulturkenner, als auch für Liebhaber leiblicher Genüsse ist dieser Teil Italiens eine wahre Labsal für Seele, Geist und Gaumen. 

Ihr Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise nach Südtirol
Ihre Rundreise beginnt heute bequem per Bus, vorbei an München und über den Brenner-Pass nach Südtirol. Sie beziehen am Abend Ihr Zimmer im guten und familiengeführten 3-Sterne-Hotel in der Nähe von Sterzing und essen gemeinsam mit Ihrer Reisegruppe im Hotelrestaurant zu Abend.
Fahrstrecke: Bus: ca. 700 Kilometer

2. Tag: Pisa und die Kur- & Thermalstadt Montecatini
Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Reise in die Toskana fort. Ihre Route führt Sie vorbei am Gardasee nach Verona und Bologna bis Sie am Nachmittag die Toskana erreichen und Ihren ersten Stopp in Pisa einlegen, das wohl jeder wegen seines Schiefen Turms kennt. Sie unternehmen mit Ihrer Reiseleitung einen Rundgang über den riesigen Platz der Wunder (Piazza dei Miracoli). Hier sind drei einzigartige Bauwerke der Stadt angesiedelt und er gilt somit als einer der schönsten Plätze der Welt: der Dom, das Baptisterium und der Schiefe Turm. Durch den Bau des Turms um 1173 wurde die Stadt weltberühmt. Am Abend erreichen Sie die Kur- & Thermalstadt Montecatini Terme. Sie werden herzlich im zentralen 4-Sterne-Grand-Hotel Tanerici & Principe empfangen und beziehen Ihr gebuchtes Zimmer. Wenn Zeit bleibt, nutzen Sie diese für einen Spaziergang zum nahe gelegenen Kurpark der Stadt. Zum Abendessen werden Sie kulinarisch auf die Region eingestimmt.
Fahrstrecke: Bus: ca. 560 Kilometer

3. Tag: Siena - Besuch auf dem Bauernhof
Am Morgen bringt Sie der Bus in Richtung Süden und Sie erreichen das Städtchen Siena. Diese Stadt ist unter anderem für die Piazza del Campo bekannt, wo zwei mal jährlich der Palio - Italiens berühmtestes Pferderennen - stattfindet. Dieser Hauptplatz ist in neun Sektoren untergliedert, die als Symbol für den Rat der Neun gelten. Der Dom von Siena (Eintritt inklusive) ist ein rein gotisches Gotteshaus, wovon es südlich der Alpen nur sehr wenige gibt. Am Nachmittag führt Sie die Rundreise zu einem familiengeführten Bauernhof, fernab vom Tourismus gelegen. Zur Verkostung in geselliger Runde wird hausgemachtes Brot, Wurst, Käse und Olivenöl gereicht. Ein Rundumblick von der Dachterrasse auf die umliegende Hügellandschaft der Toskana rundet diesen Besuch ab. Am Abend sind Sie zurück im Hotel und nehmen Ihr Abendessen ein.
Fahrstrecke: Bus: ca. 230 Kilometer

4. Tag: Ausflug nach Lucca - Botanischer Garten
Ihr Reisebus bringt Sie nach dem ausgiebigen Frühstück nach Lucca, wo Sie von einer örtlichen, Deutsch sprechenden Stadtführerin begrüßt werden. Gemeinsam mit ihr begeben Sie sich auf einen etwa zweistündigen Stadtrundgang in der Altstadt von Lucca. Nach Ihrer Mittagspause bringt Sie der Bus in die Nähe von Montecatini Terme zurück. Sie besichtigen das Hesperidarium, einen botanischen Garten mit über 200 verschiedenen Sorten von Zitruspflanzen. Freuen Sie sich auf eine Führung durch das 2.000 Quadratmeter große Gewächshaus. Hierbei darf die Verkostung eines Likörs aus Zitronen- und Orangenschalen auf keinen Fall fehlen! Am Abend erreichen Sie wieder Ihr Grand Hotel Tamerici & Principe.
Fahrstrecke: Bus: ca. 60 Kilometer

5. Tag: Stadtführung in Florenz
Nachdem Sie sich beim reichhaltigen Frühstücksbuffet gestärkt haben, bringt Sie der Reisebus nach Florenz. Die Fahrt dauert eine gute Stunde und die örtliche, Deutsch sprechende Stadtführerin begrüßt Sie herzlich und zeigt Ihnen während einer Führung (größtenteils zu Fuß) die bedeutendsten Bauwerke der Stadt: den Dom Santa Maria del Fiore mit der mächtigen Kuppel aus dem 13. Jahrhundert, die gotische Kirche Santa Croce mit den Grabmalen Michelangelos und Galileis (Eintritt inklusive) sowie die Piazza della Signoria, ein einzigartiger Skulpturenpark aus dem 14. Jahrhundert. Zwischendurch legen Sie einen Stopp für die Mittagspause ein. Ihre Stadtführerin gibt Ihnen gern Tipps, wo Sie gut essen können. Überqueren Sie während Ihrer freien Zeit am Nachmittag die älteste Brücke der Stadt - die Ponte Vecchio - und statten Sie den Goldschmieden, welche sich auf der Brücke angesiedelt haben, einen Besuch ab! Zum Abendessen sind Sie wieder zurück im Hotel.
Fahrstrecke: Bus: ca. 140 Kilometer

6. Tag: Safrananbau in der Toskana - Stadtführung in San Gimignano
Mit gepackten Koffern verlassen Sie nach dem Frühstück Montecatini Terme und fahren weiter in die südliche Toskana. Kurz vor San Gimignano bringt Sie der Bus zu einem gemütlichen Agriturismo (italienischer Bauernhof), der unter anderem Safran anbaut und verarbeitet. Safran wird hauptsächlich im Iran angebaut, aber auch in der Toskana erfolgt die mühselige Prozedur des Anbaus und der Ernte. Aus 150.000 bis 170.000 Blüten der Krokusse kann man nur ein einziges Kilo Safran-Fäden gewinnen. Sie erhalten Einblicke in den Anbau und besichtigen das Gehöft mit einer Mitarbeiterin. Anschließend werden Sie im Restaurant des Agriturismo mit einem köstlichen Safrangericht verwöhnt und dürfen lokalen Wein probieren. Nachmittags erreichen Sie die Stadt San Gimignano, auch Manhattan des Mittelalters genannt. Mittelalterliche Geschlechtertürme, erbaut als Statussymbole einzelner Adelsfamilien, prägen die Silhouette. Während der kurzen, aber informativen Führung besichtigen Sie die schönsten Bauten der Stadt wie die romanische Kathedrale. Zum Abendessen erreichen Sie Ihr nächstes Unterkunftsziel südlich von Cecina Mare, direkt an der toskanischen Mittelmeerküste. Das Abendessen nehmen Sie im Hotelrestaurant ein.
Fahrstrecke: Bus: ca. 200 Kilometer

7. Tag: Ausflug Insel Elba
Erkunden Sie am heutigen Tag mit Ihrer Reiseleitung die Insel Elba. Mit einer Größe von 224 Quadratkilometern ist Elba das größte Eiland des toskanischen Archipels. Per Fähre setzen Sie von Piombino in etwa einer Stunde nach Portoferraio über. Geschichtlich ist die Insel als Verbannungsort Napoleons bekannt. Mit einer örtlichen, Deutsch sprechenden Reiseleitung, die Sie vom Hafen abholt, unternehmen Sie eine Insel-Rundfahrt. Sie besuchen zunächst eine der Villen von Napoleon (Eintritt inklusive). Danach erreichen Sie Porto Azzuro an der Ostküste, wo Sie Zeit für eine Mittagspause haben. Genießen Sie ein typisches Fischmenü in einem lokalen Restaurant am Meer (Zusatzkosten: ca. 13 €). Im Westen kommen Sie an den wunderschönen Sandstränden vorbei, die wahrlich auf eine weitere Reise in diese Region des Landes einlädt. Am späten Nachmittag setzen Sie dann wieder auf das Festland über und übernachten erneut im Hotel vom Vortag.
Fahrstrecke: Bus: ca. 100 Kilometer

8. Tag: Fahrt nach Südtirol
Mit vielen neuen und einzigartigen Eindrücken von der Toskana reisen Sie zur Übernachtung zurück nach Südtirol. Im 3-Sterne-Hotel in Südtirol werden Sie erneut herzlich begrüßt. Mit Köstlichkeiten aus der Südtiroler Küche lassen Sie diese erlebnisreiche Reise am Abend gemütlich und entspannt ausklingen.
Fahrstrecke: Bus: ca. 580 Kilometer

9. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück treten Sie die weitere Heimreise nach Deutschland an.
Fahrstrecke: Bus: ca. 700 Kilometer

Hinweise: 
  • Mindestteilnehmerzahl: 25 bei einer Absagefrist von 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich

Haben Sie Fragen
zur Busreise?

Busreise - Nummer: 3445985

Fragen zur Reise

Ihre Vorteile bei Reisebus24.de

  • Reiseangebote direkt vergleichen

  • Persönliche Beratung per Telefon oder Mail

  • Sichere Online Buchung mit SSL

  • Tiefpreisgarantie durch original Reisepreis der Reiseveranstalter

  • Bequem per Rechnung bezahlen

Sicher buchen!

Sichere Online - Buchung bei Reisebus24.de mit SSL-Verschlüsselung

Tiefpreis Garantie

Bei Reisebus24.de buchen Sie Busreisen immer zum günstigsten Originalpreis des Veranstalters.

Tiefpreis

Bei Reisebus24.de buchen Sie immer zum günstigsten Preis. Weder ein anderes Internetportal, noch der Reiseveranstalter selbst wird Ihnen ein besseres Angebot unterbreiten – das garantieren wir Ihnen! Sollten Sie am Buchungstag die gleiche Busreise des selben Veranstalters zu einem günstigeren Preis finden, so erstatten wir Ihnen die Differenz.

Ausgeschlossen von dieser Garantie sind unrechtmäßig gewährte Rabatte, gefälschte Angebote und Bonus- bzw. Treueprogramme.

Der Service von Reisebus24.de wird stetig von Kunden neu bewertet. Es ist uns ein besonderes Anliegen die Wünsche, Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden zu berücksichtigen und im Sinne unserer Kunden zu handeln.

  • img_54

    Über 10 Jahre Erfahrungen

    Reisebus24.de ist führend bei der Vermittlung von Busreisen. Bereits seit 2004 arbeiten wir mit namhaften Busreiseveranstalter erfolgreich zusammen. 

  • img_55

    Sicher & bequem buchen

    Bei Reisebus24.de buchen Sie sicher und bequem direkt im Internet oder telefonisch bei unserem kompetenten und freundlichen Serviceteam.

  • img_56

    Busreisen für jedes Alter

    Busreisen bieten für alle Zielgruppen und Gelegenheiten das passende Reiseangebot. Mit über 180.000 Busreisen bietet Reisebus24.de jährlich die größte Reiseauswahl.