Beratung unter:03098323834 Jetzt anrufen und beraten lassen

Kururlaub auf Usedom: Swinemünde

WEST BALTIC RESORT

Kur & Wellness | Swinemünde (Polen)

Busreise - Nummer 3442571

Termin

Samstag 03.11.2018 - Samstag 10.11.2018 | 8 Tage

weitere Termine >

Zustieg

06749 Bitterfeld, Bhf, Bussteig 3 (ohne Haustürservice)

weitere Zustiege >

Weitere Zustiege

Weitere Termine

Leider ist dieser Reisetermin nicht mehr buchbar.

Weitere Termine

Preise pro Person

Doppelzimmer351 €
Einzelzimmer491 €

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)

  • Zuschlag Vollpension p.P. +42 €

Leistungen

  • Haustürservice
  • Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus (kein Busverbleib)
  • 7x Übernachtung im gebuchten Hotel
  • Zimmer lt. Ausschreibung des Hotels
  • Halbpension
  • Ärztliches Beratungsgespräch zu Beginn und zum Abschluss des Kuraufenthaltes
  • Durchschnittlich 2 Behandlungen pro Werktag
  • ständige Betreuung vor Ort
  • Getränke während der Mahlzeiten
  • Freie Nutzung von Schwimmbad, Sauna und Whirlpool
  • Freie Nutzung vom Fitnessraum
  • 1xTanzabend pro Woche
  • Bademantelservice
  • Gepäckservice

Reiseprogramm

Kururlaub auf Usedom: Swinemünde WEST BALTIC RESORT
an der polnischen Ostsee

Ihr Hotel:
WEST BALTIC RESORT
Lage: Das 4-Sterne-Premium-Hotel liegt direkt an der Promenade/ 150 m zum Strand
Hotelausstattung: 71 Zimmer, 2 Fahrstühle, Rezeption, Lobbybar, Restaurant, Panorama-Café, Dachterrasse mit Panoramablick, Gartenanlage sowie kostenfreies W-LAN Internet, Hallenbad (8,5 m x 7,5 m), Außen-Whirlpool mit Swinemünder Solewasser, Saunakomplex inkl. Caldarium mit Trockensauna, Dampfbad, Infrarot-Sauna, Eisbrunnen und Erlebnisduschen. Weiter bietet das Hotel neben Fitness- und Kraftraum einen VIP SPA Bereich mit Saunen, Whirlpool, Duschen und Paarbehandlungsraum. Die Zimmer sind mit DU/WC, Fön, TV, Telefon, Safe, Minibar und Klimaanlage ausgestattet.
Verpflegung: Frühstücksbuffet, Abendessen als kalt - warmes Buffet

Swinemünde:
Die Stadt Swinemünde (Świnoujście) liegt auf der polnischen Seite der Insel Usedom, direkt an der Ostsee. Mit etwa 40.000 Einwohnern ist sie die größte Stadt der Insel. Auf Usedom befindet sich der größte Teil der Stadt. Die Städte Misdroy, Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin befinden sich in naher Umgebung und laden zu Tagesausflügen ein. Doch auch andere schöne Ausflugsziele können Sie von Swinemünde aus gut erreichen. Dazu gehören z. B. das Pferdegestüt in Lunowo, der Botanische Garten in Miedzyzdroje und der Nationalpark Wolin mit dem Bisongehege. Die Promenade von Swinemünde hat gegenüber den Promenaden in Ahlbeck und Heringsdorf zwei Besonderheiten. Sie ist mit einem kleinen Wäldchen vom Strand getrennt. Zahlreiche Kioske bieten hier zu jeder Jahreszeit Speisen und Getränke an. Bei der herrlichen Promenade befinden sich auch ein Hallenbad, eine Minigolfanlage, Discotheken, Bars und Restaurants. Wer Swinemünde besucht, sollte unbedingt auch den leckeren und frischen Räucherfisch an einem der zahlreichen Stände probieren.

Im Sommer zieht die Strandpromenade junge Musiker, Schauspieler und Maler aus Polen und Europa an und ist voller Leben bis in den Sonnenaufgang. Der herrlich breite Strand und die wunderschöne Umgebung machen die Stadt für Urlauber so attraktiv. Das Strandstück vor der Stadt ist bei gutem Wetter belebt. Wer es etwas ruhiger mag, kann den Strand Richtung Ahlbeck entlang gehen.

Das Seebad Swinemünde ist auch als heilsamer Kurort bekannt. Dafür sorgen Moor aus der Umgebung und lokale Solequellen. Diese wirkungsvollen Naturheilmittel und die Ostseeluft fördern die Gesundheit und tragen zu einem erholsamen und erfolgreichen Kuraufenthalt bei.

Der weitläufige Kurpark, der von Lenné im Stil eines englischen Landschaftsgartens angelegt worden ist, grenzt an das Kurviertel. Er bietet Gelegenheit zu stundenlangen Spaziergängen.

INDIKATIONEN UND BEHANDLUNGEN IN SWINEMÜNDE:
Die Entwicklung zum Seebad erfolgte aufgrund der günstigen klimatischen Voraussetzungen und dem Einsatz des Sole- und Meerwassers. Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, Rheuma, Zustände nach Verletzungen und Unfällen am Bewegungsapparat, Atemwegserkrankungen, Hauterkrankungen, Erkrankungen der Schilddrüse. Je nach Hotel können folgende Anwendungen stattfinden: Sole-. Perl-, Wirbel-, Kohlensäure-, Vierzellenbäder. Schottische Duschen. Unterwassermassage, Moor- und Paraffinpackungen. klassische Massage. Vibrationsmassage. Einzel- und Gruppengymnastik. Atemgymnastik. Ergometer-Training, Inhalation, Diathermie. Magnetotherapie, Interferenzstrom, Kryotherapie.

FREIZEITTIPPS IN SWINEMÜNDE:
Stadtrundfahrt
Lernen Sie während der 1-stündigen Stadtrundfahrt den traditionsreichen Kurort kennen.

3-Insel-Fahrt
Von Usedom nach Wollin nach Karsiborz inklusive Misdroy und der zweitlängsten Seebrücke Polens

Rund um Usedom inklusive Schifffahrt
Schifffahrt auf dem Achterwasser von Stagniess. Halt in Loddin und Koserow, Mittagspause in Zinnowitz.

2-stündige Hafenrundfahrt auf dem Doppeldeckerschiff
Auf der M/S „Chateaubriand“ durch den Hafen, vorbei am Leuchtturm, den Wellenbrechnern, Kormoraninsel und viel Natur.

VOR DER KUR:
  • Kurantrag immer vor Antritt der Kur stellen
  • Auswahl eines anerkannten Kurortes
  • ausgefüllter Kurantrag, vom Arzt bestätigen lassen
  • vom Arzt begründete Krankheitsverhütung bzw. Vorsorgebedürftigkeit sowie Diagnose
  • Kurbewilligung der Krankenkasse

Hinweise:
  • Haustürabholung: Bei Vetter Touristik beginnt Ihr Urlaub direkt an Ihrer Haustür! Guter Service ist bei uns selbstverständlich! Und so holen wir Sie direkt von zu Hause ab und bringen Sie nach dem Urlaub auch wieder sicher dorthin zurück. Die genaue Abholzeit sowie die Notruf- Telefonnummer erhalten Sie mit Ihren endgültigen Reiseunterlagen.
  • Spartipp: Vetter Touristik bietet Ihnen bei direktem Ein- und Ausstieg an den Zustiegsstellen in Dessau, Wolfen Nord, Bitterfeld und Halle einen Preisnachlass in Höhe von 28 € pro Person an.
  • Eintrittsgelder sind bei Ausflügen, wenn sie nicht ausdrücklich als Leistung genannt werden, generell nicht im Reisepreis enthalten und müssen vor Ort gezahlt werden.
  • RECHT AUF ZUSCHÜSSE VON DER KRANKENKASSE: Wenn man ein paar Formalitäten beachtet, hat jeder Kunde in der Regel alle 3 Jahre für 14 - 21 Tage einen Anspruch auf den Zuschuss durch die Krankenkasse in Höhe von max. 13 €/ Tag für Unterkunft, Verpflegung und Fahrt, 90 % der Behandlungskosten und 100% der Arztkosten.
  • Kurtaxe in Höhe von 4 Zloty pro Person/ Nacht ist vor Ort zu zahlen.
  • Es gilt für alle Kurreisen Stornostaffel K.

Vetter-Touristik Reiseverkehrs GmbH
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Vetter-Touristik Reiseverkehrs GmbH
4.2 von 5.00 auf Grundlage
von 87 Bewertungen
Fragen zur Reise
Katalog anfordern
Telefon: 03098323834
Direkt zum Veranstalter