Kundenbewertungen von reisebus24.de

Telefonische Buchung: 030 2000 7746 Mo.-Fr. 10 bis 18 Uhr

Busreise - Nummer 3279672

Die Balearen entdecken!

Erlebnis- & Rundreisen | Lyon, St Antoni, Santa Ponsa, Cala n‘Forcat (Spanien)

Donnerstag 15.03.2018 - Montag 26.03.2018 | 12 Tage

57610 Altenkirchen weitere Abfahrtsorte

Weitere Zustiege zur Busreise:

35390 Gießen

35576 Wetzlar



56068 Koblenz


56269 Dierdorf



56477 Rennerod

56564 Neuwied



57072 Siegen

57518 Betzdorf

57537 Wissen

57548 Kirchen


57612 Kroppach



65549 Limburg

65589 Hadamar

Fragen zu Busreise? Bewertungen Meso and More GmbH
Sicher online buchen
mit SSL Verschlüsselung
Preise
Doppelzimmer
70€ Gutschein sichern Infos! nur 1.549 € pro Person

Einzelzimmer
70€ Gutschein sichern Infos! nur 1.939 € pro Person

Attraktive Rabatte für Gruppen
hier anfragen.
Leistungen
  • Fahrt im 5* MESO-VIP-Bus
  • Sektfrühstück im Bus auf der Hinfahrt
  • 2 Zwischenübernachtungen im 3* Kyriad Hotel in Lyon Givors
  • Stadtführung in Barcelona
  • Fährüberfahrt Barcelona - Ibiza inkl. Übern. in 2-Bett-Innen- Kabinen
  • geführte Stadtbesichtigung in Ibiza Stadt
  • 1 x Ü/HP im 4* Hotel Bellamar in St. Antoni
  • Fährüberfahrt Ibiza – Palma de Mallorca
  • 1 x Ü/F und 3 x Ü/HP im 4* Hotel Delfin Mar oder Delfin Siesta Mar in Santa Ponsa
  • geführte Stadtbesichtigung in Palma de Mallorca
  • Nostalgie-Bahnfahrt im „Roten Blitz“ von Sóller nach Palma
  • Fährüberfahrt Alcudia / Mallorca – Ciutadella / Menorca
  • 2 x Ü/HP im 4* Hotel Almirante Farragut in Cala n‘Forcat
  • geführte Besichtigung im Ciutadella
  • geführte Besichtigung im Mahón
  • Besichtigung einer Gin-Destillerie
  • Schifffahrt durch den Naturhafen von Mahón
  • Fährüberfahrt für Mahon/Menorca nach Barcelona inkl. Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen
  • durchgängige Reisebegleitung
  • 1 x Reiseführer pro Zimmer
Reisebeschreibung / Informationen
Die Balearen entdecken!
Ibiza, die Schöne – Mallorca, die Vielseiteige - Menorca, die Grüne

Die Balearen - Inseln voller Kontraste, Inseln voller Mysterien, Inseln voller Schönheiten. Sonnenhungrige kommen hier voll auf Ihre Kosten. Ibiza: Das ist Party mit Kulturkulisse. Die Hauptstadt, gegründet von den Karthagern ist eine der ältesten Metropolen am Mittelmeer. Die Altstadt ist Unesco-Weltkulturerbe. Abends erwacht die Stadt zum Leben und wird zur Partymeile. Unzählige Discotheken und Tanzbars machen die Nacht zum Tag. Wie beschaulich geht es dagegen auf dem Rest der Insel zu. Alle Ortschaften – außer der Hauptstadt sind nach Heiligen benannt. Mallorca: Insel des Lichts – Insel der vielen Gesichter. Sommer, Sonne, Sangria, Party auf der einen Seite und ursprüngliche Natur, kleine Dörfer in den Bergen, einsame Badebuchten, Windmühlen-Landschaften, urige Landgasthöfe mit einheimischen Spezialitäten, Kirchen und Klöster auf der Anderen. Menorca: Spröde Schönheit und Natur pur. Menorca heißt „die Kleinere“, folglich heißt Mallorca „die Größere“ – und das sagt schon alles aus. Mallorca ist das touristische Zentrum der Balearen. Dagegen verzichtete man auf Menorca auf wilde Strandbebauung. Folglich verfügt Menorca über die saubersten Strände und Gewässer der Balearen.

Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise nach Lyon
Am frühen Morgen beginnt Ihre Reise in Richtung Lyon. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr 3* Kyriad Hotel und beziehen die Zimmer.

2. Tag: Lyon – Barcelona
Nach dem Frühstück geht es weiter nach Barcelona. Nach der Ankunft machen Sie eine kurze Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt Kataloniens unter kundiger Leitung. Abends haben Sie Freizeit. Um 21:30 Uhr erfolgt die Einschiffung auf die Fähre nach Ibiza, die um 22:30 Uhr ablegt. Sie übernachten an Bord.

3. Tag: Ibiza
Um 7:30 Uhr macht Ihre Fähre in Ibiza-Stadt, auch Eivissa genannt, fest. Danach lernen Sie die Hauptstadt der gleichnamigen Insel bei einem geführten Rundgang näher kennen. Danach haben Sie etwas Freizeit und Zeit für eine Mittagspause in der Stadt. Anschließend unternehmen Sie einen Abstecher zu den rosa Salzteichen „Ses Salines“ inmitten eines geschützten Naturparks südlich des Flughafens. Im Anschluss fahren Sie quer über die Insel nach Cala d ´Hort, einen der schönsten Plätze auf Ibiza mit ungehindertem Blick auf die vorgelagerte Insel Es Vedrá. Am Nachmittag fahren Sie nach Sant Antoni in unser 4* Hotel Bellamar in Sant Antoni de Portmany.

4. Tag: Ibiza - Mallorca
Der Vormittag steht Ihnen nach dem Frühstück heute zur freien Verfügung. Um die Mittagszeit erkunden Sie den Norden der Insel mit dem nördlichsten Ort Portintx. Entlang der Ostküste fahren Sie dann nach Santa Eularia des Riu. Wahrzeichen ist die weiße und wuchtige Wehrkirche als Schutz vor Seeräubern. In Ibiza Stadt haben Sie dann noch Zeit für ein individuelles Abendessen, bevor Sie um 21:30 Uhr mit der Fähre nach Palma de Mallorca übersetzen. Die Ankunft ist um 1:00 Uhr Nachts. Von hier ist es noch ein kurzer Transfer nach Santa Ponsa in das 4* Hotel Delfin Mar.

5. Tag: Palma de Mallorca
Der Vormittag steht Ihnen nach dem Frühstück zur freien Verfügung. Am Nachmittag erleben sie die Hauptstadt Mallorcas: Palma, die von Mallorquinern schlicht „la Ciutat“ - „Die Stadt“ genannt wird, bei einer geführten Stadtbesichtigung. Es bleibt genügend Zeit für einen Einkaufsbummel, bevor Sie für das Abendessen ins Hotel zurückkehren.

6. Tag: Mallorcas Nordküste
Der Wechsel von gewaltigen Steilküsten, serpentinenreichen Straßen und ausgedehnten Sandstränden prägt den heutigen Ausflug. Die Strecke zur Schlucht von Torrent de Pareis an der Cala Sa Calobra ist wohl die aufregendste der Insel. Wie eine Schlange windet sie sich hinab. Spektakulär ist der „Krawattenknoten, eine Kehre, die sich um 360° überschneidet. In Lluc stoßen Sie auf das größte Kloster Mallorcas. Über Pollenca erreichen Sie das grandiose Cap de Formentor, die Nordspitze der Insel. Am Nachmittag geht es zurück zum Hotel.

7. Tag: Antratx - Sierra de Tramuntana – Valdemossa – Sóller – „Roter Blitz“
Heute geht die Fahrt zum Wochenmarkt in Antratx. Sehenswert ist hier das neugotische Stadtschloss – heute das Rathaus. Über Port Antratx mit einem der schönsten Naturhäfen der Insel fahren Sie vorbei an Landvillen und Klöstern durch Berge in das Bergdorf Valdemossa mit seiner berühmten Mönchs-Kartause, in der Chopin einen Winter lang komponierte. Entlang an Steilküsten fahren Sie weiter nach Sóller, eingebettet in das Valle de los Naranjos. Mit der Nostalgiebahn, dem „Roten Blitz“ fahren Sie zurück nach Palma und von hier zum Hotel in Santa Ponsa, wo das Abendessen schon auf Sie wartet.

8. Tag: Ostküste – Fähre nach Menorca
Die Erste Station ist auf dem Gipfel des Bergs Randa, von dem Sie einen grandiosen Panoramablick über weite Teile der Insel genießen können. Um 16:00 Uhr setzen Sie dann mit der Fähre über nach Ciutadella auf Menorca. Dort ist die Ankunft um 18:30 Uhr. Nach einem kurzen Transfer zum 4* Hotel Almirante Farragut in Cala´ n Forcat erwartet Sie nach dem Zimmerbezug das Abendessen.

9. Tag: Ciutadella – Insel-Rundfahrt
Nach dem Frühstück besichtigen Sie Ciutadella, bis zur Machtergreifung der Briten die Hauptstadt Menorcas. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Inselrundfahrt. Danach erklimmen Sie den Monte Toro, mit 357 m die höchste Erhebung der Insel und ein beliebter Aussichtspunkt. Hier steht eine riesige Christus-Statue. Gegen Abend fahren Sie nach Cala´n Porter zum spektakulären Sonnenuntergang in der in einen Steilfelsen gehauenen Bar Cova dén Xoroi mit mehreren Aussichtsterrassen hoch über dem Meer.

10. Tag: Mahón – Fähre nach Barcelona
Die Fahrt geht heute nach Mahón, der Hauptstadt der Insel. In Trepucó bestaunen Sie die nur auf Menorca vorkommende Taules und Talaiots, rätselhafte Steindenkmäler aus der Frühzeit. Danach erwartet Sie eine geführte Stadtbesichtigung mit Besichtigung der Gin-Destillerie Gin Xoriguer, eine Hinterlassenschaft der Engländer. Nach der Mittagspause steht noch eine Schifffahrt durch den fast 6 km langen Naturhafen „Es Port“ auf dem Programm. Um 17:00 Uhr legt dann Ihre Fähre in Richtung Barcelona ab. Übernachtung an Bord.

11. Tag: Barcelona – Lyon
Um 8:00 Uhr legt die Fähre in Barcelona an und Sie fahren zurück nach Lyon.

12. Tag: Lyon – Heimreise
Heute treten Sie voller neuer Eindrücke die Heimreise an.

Hinweise:
  • Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

TÜV zertifiziert - Unser Service wurde vom TÜV Rheinland gegrüft und zertifiziert
Vorteile bei Reisebus24.de Tiefpreisgarantie. Bei uns buchen Sie immer zum günstigsten Preis. Weder ein anderes Internetportal, noch der Reiseveranstalter selbst kann Ihnen ein besseres Angebot unterbreiten – das garantieren wir Ihnen! Jetzt Busreise buchen und einen Gutschein über 70 EUR für die nächste Reise sichern.
Busreisen sicher online buchen
Tiefpreisgarantie. Bei uns buchen Sie immer zum günstigsten Preis. Weder ein anderes Internetportal, noch der Reiseveranstalter selbst kann Ihnen ein besseres Angebot unterbreiten – das garantieren wir Ihnen!
Jetzt Busreise buchen und einen Gutschein über 70 EUR für die nächste Reise sichern.

Die Balearen entdecken! buchen

  1. Busreisen suchen
    Starten Sie Ihre kostenlose Suche nach Busreisen.
  2. Busreise vergleichen
    Angebote von über 160 Busreiseveranstaltern vergleichen.
  3. Busreise anmelden
    Sie können Ihre Reise direkt zur Buchung anmelden.