Kundenbewertungen von reisebus24.de

Telefonische Buchung: 030 2000 7746 Mo.-Fr. 10 bis 18 Uhr

Busreise - Nummer 3265015

Schweiz: Durchs Schneegestöber im Glacier Express

Freizeit & Natur , Erlebnis- & Rundreisen | Zernez, Luzern, St Moritz, Andermatt (Schweiz)

Sonntag 18.02.2018 - Freitag 23.02.2018 | 6 Tage

04600 Raum Altenburg inkl. Haustürabholung weitere Abfahrtsorte

Weitere Zustiege zur Busreise:
















































Fragen zu Busreise? Bewertungen SZ Reisen
Sicher online buchen
mit SSL Verschlüsselung
Preise
Doppelzimmer
70€ Gutschein sichern Infos! nur 973 € pro Person

Einzelzimmer
70€ Gutschein sichern Infos! nur 1.071 € pro Person

Attraktive Rabatte für Gruppen
hier anfragen.

Zusatzleistungen / Ermäßigungen (pro Person)
Ausflug ins Melchtal mit Winterwanderung auf Melchsee-Frutt (MTZ: 10) +27 €
Leistungen
  • Transfer ab/an Haustür in Region*
  • Fahrt im modernen Reisebus 
  • 3 Übernachtungen im 3*-Hotel Bär & Post in Zernez
  • 2 Übernachtungen im 3*-Hotel De la Paix in Luzern
  • 5 x Frühstück
  • 5 x Abendessen im Hotel
  • Ausflüge: Rosegtal inkl. Pferdeschlittenfahrt, St. Moritz
  • Stadtführung: Luzern und Guarda mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritte und Führungen: Nationalparkzentrum in Zernez und Schloss Tarasp
  • Zugfahrt: Original Glacier Express von St. Moritz nach Andermatt (2. Klasse, Panoramawagen)
  • 1 x Mittagessen im Glacier Express ( Tagesteller & Dessert)
  • 1 Reisetaschenbuch pro Buchung
  • SZ-Reiseleitung
Reisebeschreibung / Informationen
Schweiz: Durchs Schneegestöber im Glacier Express
Sie lieben Schneelandschaften ohne Hals- und Beinbruch? Auch von Kulturerlebnissen lassen Sie sich gern in den Bann ziehen? Dann auf ins Engadin! Das charmante Hochtal im schweizerischen Kanton Graubünden ist europaweit das höchstgelegene bewohnte Tal. Unter seiner Schneedecke liegen zahlreiche Kostbarkeiten verborgen, die nur darauf warten, von Ihnen bestaunt zu werden. Im Städtchen Zernez erwartet Sie authentische Engadiner Architektur. Zugleich ist es das Tor zu einem Wintererlebnis der Extraklasse: dem Engadiner Nationalpark. Sie machen einen Rundgang durch Guarda, eines der besterhaltenen Engadiner Dörfer, das idyllisch auf einer sonnigen Terrasse des Inntales liegt. Und die Rittersäle von Schloss Tarasp nehmen Sie mit auf eine Zeitreise durch die fast 1000-jährige Schlossgeschichte. Ab Pontresina wird es romantisch. Zunächst wegen der Häuser im Engadiner Stil mit ihren Wandmalereien und verzierten Erkern, dann auf der Pferdeschlittenfahrt in das von Zuckerwatte überzogene Rosegtal. Mondäne Lebensart weht Ihnen im Edel-Skiort St. Moritz entgegen, den Sie auf eigene Faust erkunden können. Und Ihre Panoramafahrt im legendären Glacier Express, dem ‚langsamsten Schnellzug der Welt’, führt Sie über die zum UNESCO Welterbe gehörende Albulaline durch eine imposante Gletscherlandschaft bis nach Andermatt. In Luzern, einer Traumstadt eingebettet in die Berglandschaft direkt am Vierwaldstättersee verbringen Sie das Ende Ihrer Reise. Der geführte Rundgang durch Luzern ist dabei ein ebenso faszinierendes Erlebnis wie der zusätzlich buchbare Ausflug ins winterliche Melchtal.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag
Anreise nach Zernez, Tor in den größten Schweizer Nationalpark im Herzen des Engadins

2. Tag
Fahrt in das auf 1.805 m gelegene Bergsteigerdorf Pontresina – Pferdeschlittenfahrt in das wildromantische Rosegtal mit Blick auf die umliegenden Gletscher und das imposante Berninamassiv – Gelegenheit zur Einkehr in das Restaurant „Roseggletscher“ – Schlittenfahrt zurück nach Pontresina und Weiterfahrt im Bus nach St. Moritz – Freizeit inmitten der faszinierenden Oberengadiner Seenregion

3. Tag
Besuch des Nationalparkzentrums, wo Sie Besonderes über den Park und seine Geschichte sowie die unerschöpflichen Vielfalt der Natur erfahren – Geführter Rundgang durch Guarda, ein Kleinod unter den Engadinerdörfern geprägt von bemalten und blumendekorierten Häusern – Besichtigung der Bilderbuchburg Schloss Tarasp, dessen 1000-jährige Geschichte auch durch den Dresdner Industriellen Lingner geprägt wurde

4. Tag
Panoramafahrt im „langsamsten Schnellzug der Welt“ durch das Albulatal, über Viadukte und Kehrtunnel bis nach Andermatt (ca. 4 Stunden) – Mittagessen im Glacier Express während die winterliche Bergwelt vorbeizieht – Fahrt im Reisebus nach Luzern und Zimmerbezug im Hotel mitten in der Altstadt

5. Tag
Stadtführung zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten Luzerns wie der weltberühmten Kapellbrücke und dem achteckigen Wasserturm, anschließend Freizeit – am Nachmittag fakultativer Ausflug ins Melchtal mit Auffahrt auf Melchsee-Frutt und Winterwanderung

6. Tag
Heimreise

Hinweise:

  • Mindestteilnehmerzahl: 25

Vorteile bei Reisebus24.de Tiefpreisgarantie. Bei uns buchen Sie immer zum günstigsten Preis. Weder ein anderes Internetportal, noch der Reiseveranstalter selbst kann Ihnen ein besseres Angebot unterbreiten – das garantieren wir Ihnen! Jetzt Busreise buchen und einen Gutschein über 70 EUR für die nächste Reise sichern.
Busreisen sicher online buchen
Tiefpreisgarantie. Bei uns buchen Sie immer zum günstigsten Preis. Weder ein anderes Internetportal, noch der Reiseveranstalter selbst kann Ihnen ein besseres Angebot unterbreiten – das garantieren wir Ihnen!
Jetzt Busreise buchen und einen Gutschein über 70 EUR für die nächste Reise sichern.

Schweiz: Durchs Schneegestöber im Glacier Express buchen

  1. Busreisen suchen
    Starten Sie Ihre kostenlose Suche nach Busreisen.
  2. Busreise vergleichen
    Angebote von über 160 Busreiseveranstaltern vergleichen.
  3. Busreise anmelden
    Sie können Ihre Reise direkt zur Buchung anmelden.