Beratung unter:030 / 2000 7747 Mo.-Fr. 10:00 bis 18:00 Uhr
  • img_24
  • img_25
  • img_25
  • img_29

Zwiesel

Wenn der kleine und große Regen den Schwarzen Regen entstehen lassen …

…genau dann befinden Sie sich in der niederbayerischen Stadt Zwiesel, die ihre geographische Lage nicht besser beschreiben könnte, denn der Name leitet sich aus dem  bajuwarischen Wortstamm zwisl ab was zu Deutsch Gabelung bedeutet.

 „Fein Glas, gut Holz sind Zwiesels Stolz

Mit diesem Spruch lockt diese durch Handwerkskunst geprägte Stadt. Im Vordergrund und über die Landesgrenzen bekannt, steht die Zwiesel Kristallglas AG. Von der Gründung bis zum heutigen Tage gibt es nicht nur Glasfertigkeiten zu bestaunen, sondern auch eine spannende Geschichte. Eine Hommage an die Glashütte stellt die 2007 errichtete und über 8m große Kelchglaspyramide dar.  Darin verbaute man das wohl weltweit meistverkaufteste Weißweinglas der Serie Neckar – das geschichtsträchtige Symbolprodukt der AG. Somit sind beide Objekte auch im Guinness Buch der Rekorde zu finden und definitiv ein Besuch wert.

Nicht nur hoch hinaus – zu Besuch in den Unterirdischen Gängen Zwiesel

Enge, dunkle Gänge breiten sich unter dem Stadtkern Zwiesel’s aus und lassen einen zurück in die Zeit versetzen, wo ganze Städte vor einmarschierenden Truppen flüchten mussten. Die kalten Wände vermitteln Beklemmung, aber zugleich Faszinationen für diese Art von ausgeklügelter Architektur. Eine etwas andere Art der Stadtbesichtigung erwartet Sie in den Tiefen des teils noch unergründeten, mysteriösen Gangsystems.

Zurück an der Oberfläche gibt es zahlreiche Museen zu besichtigen, unter Anderem das Waldmuseum Zwiesel. Ein kleines Heimatmuseum das von der Geschichte und dem Charme dieser Region erzählt.

Ein weiteres Schmuckstück ist das kleine Schlösschen Theresienthal, in dem sich ein Glasmuseum befindet und die Geschichte der zu Zarenzeiten berühmten Kristallglasmanufaktur Theresienthal erzählt. Nicht zu vergessen sei die Katholische Stadtpfarrkirche „St. Nikolaus“ oder auch Der Dom des Bayerischen Waldes genannt.

Zwiesel live erleben

Eine Stadt und ihre Facetten die man gesehen haben muss. Viele Busreiseveranstalter bieten Ihnen ein spannendes Reiseprogramm mit abwechslungsreichen Ausflügen rund um Zwiesel. Entdecken Sie gemeinsam den staatlich anerkannter Luftkurort.

Engelsdorf, Rattenberg, Zwiesel,

“Grüß Gott” im Nationalpark Bayerischer Wald

Hotel-Gasthof Dilger

Die Natur einfach Natur sein lassen – nirgendwo sonst fügen sich Wälder, Wiesen, Moore, Bergbäche und Seen zu einer so einmaligen Waldlandschaft zusammen. Nahe dem ...

4 Tage ab 439€ p.P.

Do. 28.06.2018 - So. 01.07.2018 weitere Termine

  • 1 bis 1 von 1

Bus mieten

kostenlos & unverbindliche Angebote inkl. Fahrer anfragen und vergleichen.

Ihre Vorteile bei Reisebus24.de

  • Reiseangebote direkt vergleichen

  • Persönliche Beratung per Telefon oder Mail

  • Sichere Online Buchung mit SSL

  • Tiefpreisgarantie durch original Reisepreis der Reiseveranstalter

  • inkl. 70 € Gutschein für Ihre nächste Busreise

  • Bequem per Rechnung bezahlen

70€
Gutschein sichern!

Jetzt buchen und einen Gutschein für die nächste Reise sichern!