• img_24
  • img_25
  • img_25
  • img_29

Rüdesheim

Rüdesheim bildet zusammen mit dem linksrheinischen Bingen das Tor zum UNESCO-Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal. Tausende Reiseveranstalter machen es zu einer der bekanntesten Touristenattraktionen Deutschlands. Und das nicht ohne Grund, denn die kleine Stadt bietet Rheinromantik aus dem Bilderbuch. Vor über 2000 Jahren brachten die Römer den Wein in die Region und begannen damit eine bedeutende Wirtschaftstradition.

Johann Wolfgang von Goethe war Gast in Rüdesheim

Über die Jahrhunderte hatte sich neben dem Weinbau und der Schifffahrt auch das Gastgewerbe für Durchreisende etabliert. Heute ziehen vor allem die zahlreichen mittelalterlichen Türme, Ruinen und Burgen Besucher aus aller Welt nach Rüdesheim.  Innerhalb der Stadt ist zum Beispiel der Adlertum, in dem schon Johann Wolfgang von Goethe residierte ein solches Highlight, aber auch die Höfe der Rüdesheimer Adelsgeschlechter verzaubern  mit Details aus den  verschiedenen Epochen. Der Brömserhof zum Beispiel begeistert mit tollen Fresken im Ahnensaal und dient heute als Museum für mechanische Musikinstrumente.

Begibt man sich weiter zum Stadtrand und darüberhinaus flussabwärts erwarten einen jedoch erst die wahren Juwelen der Rüdesheimer Rheinromantik. In unmittelbarer Stadtnähe können Sie die Brömserburg, heute mit Weinmuseum, besichtigen. Danach reihen sich fast im Kilometerabstand märchenhafte Burgruinen und Türme entlang des Rheins: Die Burgruine Ehrenfels auf halber Strecke nach Assmannshausen, der Mäuseturm mitten im Rhein, die hervorragend restaurierte Burg Rheinstein bei Trechtinghausen und andere.

Rüdesheimer Niederwald-Denkmal

Seit der Errichtung des Niederwalddenkmals zur Einigung Deutschlands 1871 begann ein Höhenflug der Besucherströme nach Rüdesheim.  Sie alle genießen neben dem beeindruckenden Standbild der Germania, die Hauptfigur des ca. 38 Meter hohen Denkmals, auch das wunderschöne Panorama über das Rheintal.

Da das Denkmal vom ersten Deutschen Kaiser auf einer Anhöhe oberhalb der Stadt errichtet wurde, gab es im Laufe der Geschichte verschiedene Verkehrsmittel, die das Erreichen des Denkmals vereinfachten. Seit den 1950er Jahren fährt eine Seilbahn nach oben. So staunen Sie schon während der Fahrt über die traumhafte Aussicht.

Rüdesheim und die wunderschöne Umgebung – ein Muss für jeden Romantik-Fan!

Rüdesheim am Rhein

Rüdesheim am Rhein Weihnachtsmarkt

Tagesfahrt

Fahren Sie sicher, schnell & bequem im Graf-Fernreisebus zu unseren beliebten Weihnachtsmärkten und machen Sie einen "kleinen Urlaub zwischendurch". Geschmückte We...

1 Tag ab 34€ p.P.

Do. 22.11.2018 weitere Termine

RÜDESHEIM

RÜDESHEIM AM RHEIN

Tagesfahrt

Weihnachtsmarkt der Nationen Abfahrt ca. 6.30 Uhr (44651 Herne| Betriebshof Graf's Reisen, Edmund-Weber-Str. 146-156) im Fernreisebus über die Autobahn in den Rau...

1 Tag ab 34€ p.P.

Do. 22.11.2018 weitere Termine

Rüdesheim am Rhein

Rüdesheim am Rhein Weihnachtsmarkt

Tagesfahrt

Fahren Sie sicher, schnell & bequem im Graf-Fernreisebus zu unseren beliebten Weihnachtsmärkten und machen Sie einen "kleinen Urlaub zwischendurch". Geschmückte We...

1 Tag ab 34€ p.P.

Sa. 24.11.2018 weitere Termine

RÜDESHEIM

RÜDESHEIM AM RHEIN

Tagesfahrt

Weihnachtsmarkt der Nationen Abfahrt ca. 6.30 Uhr (44651 Herne| Betriebshof Graf's Reisen, Edmund-Weber-Str. 146-156) im Fernreisebus über die Autobahn in den Rau...

1 Tag ab 34€ p.P.

Sa. 24.11.2018 weitere Termine

Rüdesheim

Rüdesheim

Tagesfahrt

Abfahrt vor Ort: ca. 19:30 Uhr Hinweise: Kinderermäßigung/Beförderungsbestimmungen Kinder von 3 bis 12 Jahre erhalten generell 20% Erm&au ...

1 Tag ab 21€ p.P.

Di. 27.11.2018 weitere Termine

Bus mieten

kostenlos & unverbindliche Angebote inkl. Fahrer anfragen und vergleichen.

Ihre Vorteile bei Reisebus24.de

  • Reiseangebote direkt vergleichen

  • Persönliche Beratung per Telefon oder Mail

  • Sichere Online Buchung mit SSL

  • Tiefpreisgarantie durch original Reisepreis der Reiseveranstalter

  • Bequem per Rechnung bezahlen