Beratung unter:030 / 2000 7747 Jetzt anrufen und beraten lassen
  • img_24
  • img_25
  • img_25
  • img_29

Mainau

Mitten im Bodensee liegt der wohl schönste Molassekalkfelsen der Welt: Die Insel Mainau. Nicht zuletzt ihre tropische, zum Teil sogar subtropische Vegetation gibt Mainau ihren Namen: Die Blumeninsel im Bodensee. Das günstige Bodenseeklima ermöglicht sogar den Wuchs von Palmen und anderen mediterranen Pflanzen im Schlosspark. Ein weiteres Highlight der Pflanzenwelt von Mainau ist das Arboretum mit seinen 500 verschiedenen, teilweise sehr seltenen Laub- und Nadelbaumarten. Unter anderem kann man dort einen der „ältesten“ Urwaldmammutbäume (Metasequoia glyptostroboides) bewundern.  Bestaunen kann man auf Mainau außerdem eine reiche Blumenvielfalt über das gesamte Jahr: Von Orchideen über Tulpen, Narzissen, Rhododendron und Rosen, sämtliche Gattungen sind vertreten. Alle Botanikfreunde werden hier also nicht enttäuscht und kommen voll auf ihre Kosten.

Aber auch Insektenfreunde finden auf der Insel Mainau etwas zum staunen: hier steht das mit seinen 1000 m² größte Schmetterlingshaus Deutschlands. Bei 26 Grad Celsius und 80-90% Luftfeuchtigkeit fühlen sich in der tropischen Atmosphäre ca. 80 verschiedene Schmetterlingsarten heimisch.

Weitere Attraktionen sind neben dem großen italienischen Rosengarten,  welcher südlich vom Schloss Mainau liegt, auch das Palmenhaus, das Pfauengehege und der Mainau-Bauernhof. In diesem Streichelzoo tummeln sich unter anderem Alpakas, Hasen, Hühner, Ziegen und Shetland-Ponys. Kinder kommen jedoch nicht nur beim Ponyreiten auf ihre Kosten, sondern können sich unbeschwert im 1100 m² großen Mainau-Kinderland austoben. In diesem 2009 erbauten Paradies findet man die „Wasserwelt“, einen großen Wasserspielplatz mit Flößen, das „Zwergenland“ und viele Räume zum Klettern und Verstecken.

Mainau abseits der Blumenanlagen

Die rund 45 Hektar große Insel Mainau ist also für Groß und Klein ein Paradies. Mit ihren gerade mal 3 km Umfang ist sie die drittgrößte Insel im Bodensee und gehört zur Stadt Konstanz. Mainau befindet sich im Besitz der Adelsfamilie Bernadotte, welche heute ein wichtiger Teil der Attraktionen ist und auch das Tourismusgeschäft betreibt. An der gräflichen Fahne des Schlosses kann man erkennen, ob die Familie anwesend ist. Ein Teil des Mainau-Schlosses kann natürlich auch besichtigt werden. Und wenn die Besucher vom vielen Herumlaufen und Bestaunen der mainauer Attraktionen hungrig geworden sind, können sie sich in einem der vielen gastronomischen Einrichtungen niederlassen. Die schöne Insel Mainau ist der Geheimtipp vieler Reiseveranstalter.

Empfehlung

Busreise zum Bodensee mit Insel Mainau

Unterkunft siehe Details

...

4 Tage ab 439€ p.P.

Direkt zum Reiseveranstalter
Tel.: 03098323838

So. 14.04.2019 - Mi. 17.04.2019 weitere Termine

Empfehlung

Busreise zum Bodensee mit Insel Mainau

Unterkunft siehe Details

...

4 Tage ab 349€ p.P.

Direkt zum Reiseveranstalter
Tel.: 03098323838

Do. 25.04.2019 - So. 28.04.2019 weitere Termine

Empfehlung

Busreise zum Bodensee mit Insel Mainau

Unterkunft siehe Details

...

5 Tage ab 499€ p.P.

Direkt zum Reiseveranstalter
Tel.: 03098323838

Fr. 26.04.2019 - Di. 30.04.2019 weitere Termine

Empfehlung

Busreise zum Bodensee mit Insel Mainau

Unterkunft siehe Details

...

5 Tage ab 499€ p.P.

Direkt zum Reiseveranstalter
Tel.: 03098323838

Fr. 28.06.2019 - Di. 02.07.2019 weitere Termine

Empfehlung

Busreise zum Bodensee mit Insel Mainau

Unterkunft siehe Details

...

4 Tage ab 349€ p.P.

Direkt zum Reiseveranstalter
Tel.: 03098323838

Fr. 02.08.2019 - Mo. 05.08.2019 weitere Termine

Ihre Reiseexpertin
Saskia Ihre Reiseexpertin

Haben Sie Fragen?

Ich berate Sie gerne

Heute
10 bis 18 Uhr

030 / 2000 7747

Bus mieten

kostenlos & unverbindliche Angebote inkl. Fahrer anfragen und vergleichen.

Ihre Vorteile bei Reisebus24.de

  • Reiseangebote direkt vergleichen

  • Persönliche Beratung per Telefon oder Mail

  • Sichere Online Buchung mit SSL

  • Tiefpreisgarantie durch original Reisepreis der Reiseveranstalter

  • Bequem per Rechnung bezahlen