• img_24
  • img_25
  • img_25
  • img_29

Lofoten

Die Lofoten, mit ihren rund 80 Inseln, bilden ein Archipel in norwegischen Nordmeer. 100 – 300 km nördlich des Polarkreises erwartet die eine eindrucksvolle Naturlandschaft aus Bergen, Stränden und Fjorden mit individuellen Charakter. Der Vestfjord trennt die Inselgruppe, deren Namen aus dem schwedischen übersetzt „Luchsfuß“ bedeutet, vom norwegischen Festland. Die imposante Landschaft wird komplettiert von urigen Fischerdörfern und historischen hölzernen Gehöfen, wie sie typisch für die norwegische Architektur sind.                                                             Der National Geographic Traveller, eines der renommiertesten Reisemagazine, ernannte die Lofoten zu eine der drei schönsten Inselgruppen weltweit und da Tourismus und traditionelle, regionale Kultur hier miteinander im Einklang stehen wird ihre Schönheit gewiss noch lange bestehen.

Die Lofoten – Spektakuläres Bergpanorama, sagenumwobene Fjorde und das einfache Leben

Häufig wird beschrieben, dass sich die Lofoten wie eine Wand aus dem Nordmeer erheben. Dieser Eindruck entsteht durch die kargen und moosbewachsenen Berge, die  mit einer Höhe von bis zu 1200m aus dem tiefen Blau emporragen. Rodungen der früheren Waldflächen zum Hausbau führten zu dem heutigen dramatischen Erscheinungsbild der Inselgruppe.

Nur rund 24000 Einwohner zählt das Archipel heute, welche sich hauptsächlich auf die östliche Seite konzentrieren, wo das Bergmassiv sie vor dem zum Teil unbarmherzigen Wetterschwankungen schützt. Auch wenn das Wetter häufig unbeständig ist, herrscht auf den Lofoten im Vergleich zum norwegischen Festland ein doch recht mildes Klima, welches durch den warmen Golfstrom begünstigt wird.

Seit 6000 Jahren etwa sind die Lofoten bewohnt. Die damaligen Siedler versorgten sich damals durch die Jagd und, wie noch heute, mit dem Fischfang. Zu Wikingerzeit erlangte das Archipel erstmals  Bedeutung als mehrere Häuptlingshöfe auf der Inselgruppe entstanden. Eine detailreiche Nachbildung eines solchen Hofes kann heute nahe Borg besichtigt werden. Im 14. Jahrhundert wurden die Inseln von den Kaufleuten als Bergen dominiert, welche den Fischfang in die Hand nahmen und kommerzialisierten, was unmittelbar zum heutigen Wohlstand der Lofoten beitrug. Dennoch führen die Einwohner der Lofoten heute ein gewählt einfaches Leben mit der gerühmten norwegischen Lässig- und Aufgeschlossenheit.

Die Unternehmungsmöglichkeiten auf den Lofoten sind zahlreich als auch vielseitig. Viele Naturliebhaber besuchen die Inseln zum Angeln, Kanufahren, Raften oder Wandern, da sich hier alle auf Grund des Jedermannsrecht frei in der Landschaft bewegen dürfen.

„Hauptstadt“ und Verkehrknotenpunkt der Lofoten ist Svolvaer  auf der Insel Austvagsoya. Die Künstlerstadt im Schatten der  „Svolvaer-Ziege“, einem wahren Kletterparadies,  sollte bei jeder Reise auf die Lofoten besucht werden. Weitere touristische Höhepunkte bilden das beschauliche Fischerdorf Nusfjord, das Wikingermuseum, die Teilnahme an einer Walsafari als auch ein Ausflug an den sagenumwobenen Trollfjord.

Lofoten stellen gewiss ganzjährig ein eindrucksvolles und fantastisches Reiseziel dar,  doch liegen die jährlichen Besonderheiten im Sommer, wenn die Sonne nie unterzugehen scheint, und in den Wintermonaten zwischen Oktober und Februar, wenn Nordlichter hier häufig zu sehen sind.

Lassen sich sich entführen in diese wunderschöne beinahe surreale Traumlandschaft und lassen Sie sich zu diesem exklusiven Reiseziel von einem Busreiseunternehmen ihrer Wahl begleiten.

Stockholm, Lulea, Tromsö, Bodö, Nordkap
Frühbucherrabatt
Empfehlung

Königstour zum Nordkap und den Lofoten

Unterkunft siehe Details

Ihr Hotel: Während dieser Rundreise wohnen Sie in ausgewählten 3* - 5* Hotels. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC und TV ausgestattet. Teilweise sind die Zimmer ...

15 Tage ab 2.560€ p.P.

Direkt zum Reiseveranstalter
Tel.: 03098323831

Mo. 15.07.2019 - Mo. 29.07.2019 weitere Termine

Skandinavien
Empfehlung

Eine Traumreise zu den Lofoten und zum Nordkap

3-Sterne-Hotels

Kommen Sie mit auf eine atemberaubende Reise in den Norden. Von der "Wunderwelt des Nordens", den Lofoten, führt Sie die Tour zum nördlichsten Punkt des europäischen ...

8 Tage ab 1.699€ p.P.

Do. 10.01.2019 - Do. 17.01.2019 weitere Termine

Harstad, Helsinki, Oslo, Oulu, Rovaniemi, Tromso, Trondheim, Finnmark, Nordland, Norwegische Fjorde, Oslo, Salten, Südfinnland, Finnmark, Nordland, Norwegische Fjorde, Oslo und Umgebung, Salten, Südfinnland

Lichtspiele am Himmel

Unterkunft siehe Details

Einleitung/ Beschreibung Faszinierende Landschaften und Naturphänomene Einleitung/ Beschreibung Erleben Sie eine außergewöhnliche Reise zu den nordischen Polarlichter...

11 Tage ab 1.999€ p.P.

So. 13.01.2019 - Mi. 23.01.2019 weitere Termine

Lofoten

Lofoten, Vesterålen & Tromsø im Winterkleid (Flugan- und abreise, Busrundreise vor Ort)

Unterkunft siehe Details

Ihre Unterkunft: Für diese Reise sind gute Mittelklassehotels in Tromsø (2x), Svolvær (2x) und Harstad (1x) für Sie reserviert. Alle Zimmer bieten modernen Komfort m...

6 Tage ab 1.586€ p.P.

Mo. 21.01.2019 - Sa. 26.01.2019 weitere Termine

Helsinki, Oulu, Arktikum Rovaniemi, Polarkreis, Ylläsjärvi, Tromsö, Harstad, Trondheim, Hurtigruten, Hamar, Oslo, Kiel

Skandinavisches Wintermärchen

Unterkunft siehe Details

Ihr Reiseverlauf: 01 Anreise Travemünde Mit einer entspannten Anreise (Abfahrt in Ulm am späten Vormittag) starten wir unsere Skandinavien-Reise und fahren bis nach Tr...

12 Tage ab 2.390€ p.P.

So. 24.02.2019 - Do. 07.03.2019 weitere Termine

Bus mieten

kostenlos & unverbindliche Angebote inkl. Fahrer anfragen und vergleichen.

Ihre Vorteile bei Reisebus24.de

  • Reiseangebote direkt vergleichen

  • Persönliche Beratung per Telefon oder Mail

  • Sichere Online Buchung mit SSL

  • Tiefpreisgarantie durch original Reisepreis der Reiseveranstalter

  • Bequem per Rechnung bezahlen