• img_24
  • img_25
  • img_25
  • img_29

Glacier-Express & Bernina-Express

Der Glacier-Express ist zweifellos ein außergewöhnlicher Zug. Am 25.06.1930 fuhr der erste Glacier-Express in Zermatt los und brachte 70 Fahrgäste innerhalb von 11 Stunden nach St. Moritz. Damit war eine der beeindruckendsten Bahnstrecken Europas geboren. Heute sind die modernen Wagons speziell für das atemberaubende Panorama ausgestattet und bieten den Reisenden einen einmaligen Ausblick. Für viele Gäste zählt der Glacier-Express zu den schönsten Zugstrecken überhaupt, führt er doch entlang schneebedeckter Berge, über tiefe Schluchten und durch die obligatorisch schöne Landschaft. Einfach Zugfahren der Extraklasse! Der Glacier-Express wird oft in Verbindung mit Busreisen angeboten.

Viele Reiseveranstalter kombinieren dieses außergewöhnliche Erlebnis mit Hotelaufenthalten entlang der traditionellen Zugstrecke. Die sehenswerte Landschaft und das Erlebnis inmitten der Berge zu reisen macht diese Busreisen zum Highlight jedes Busreisekatalogs. Angebotene Busreisen mit dem Glacier-Express beginnen bei ca. 300,- Euro pro Person. Beliebt sind diese Reisen nicht nur bei Senioren, begeisterte Zugfahrer, Familien mit Kindern und Abenteurer kommen ebenfalls auf Ihre Kosten. Ähnliche Panorama-Reisen werden auch mit dem Bernina-Express und dem Mont-Blanc-Express von Martigny nach Chamonix angeboten. Die ebenfalls mit Panoramawagen ausgestatteten Züge führen über Pässe und Täler hinweg und bieten den Reisenden ein spektakuläres Naturerlebnis.

Der Bernina-Express zählt neben dem Glacier-Express zu den berühmten Schweizer Bergbahnen.  Eine Fahrt in diesem Schnellzug der Rhätischen Bahn (RhB) gilt als eine der spektakulärsten Bahnreisen durch Graubünden. Graubünden ist das Mekka für Bahnreisende schlecht hin, welches mit den Schnellzügen der Rhätischen Bahn (RhB) erkundet werden kann. Insgesamt erwartet den Bahnreisenden in Graubünden ein 384 km langes Streckennetz.
Mit dem Bernina-Express wird der Streckenabschnitt der Albula- und der Berninalinie erfahren. Mit der Albulalinie (Thusis – St. Moritz) und der Berninalinie (St. Moritz – Tirano) befährt der Bernina-Express zwei Strecken der Rhätischen Bahn, welche seit 2008 zum UNESCO Welterbe zählen.

Der Reisegast erlebt eine Alpenüberquerung vom Norden Europas in den Süden oder in umgekehrter Weise, bei der der Bernina-Express insgesamt 55 Tunnel, 196 Brücken und Steigungen von bis zu 70 Promille hinter sich lässt. Die Fahrtzeit pro Strecke beträgt 4-4,5 Stunden. Der höchste Streckenpunkt des Bernina-Express liegt beim Ospizio Bernina mit 2253 m über dem Meer.

Winter- und Sommerstrecke des Bernina-Express

Im Winter wie auch im Sommer führt die Strecke des Bernina-Express in der Regel von Chur über Davos Platz und St. Moritz nach Tirano oder umgekehrt. Zusätzlich und nur im Sommer fährt der Bernina-Express Bus täglich von Tirano nach Lugano und retour. Die Busreiseveranstalter kennen die Reize der Schweizer Bergwelt und bieten die Fahrten im Bernina-Express und im Glacier-Express meist in Kombination an. Eine optimale Reisezeit gibt es für den Bernina-Express nicht. Sowohl der Winter als auch der Sommer offenbaren sehenswerte Landschaften, welche sich aus den großräumigen Panoramwagen bestaunen lassen. Neben der vorbeiziehenden Natur- und Kulturlandschaft kann der Bahnreisende des Bernina-Express auch Wandernde auf den Streckenabschnitten Albula und Bernina entdecken. Der Wanderweg hat eine Länge von 130 km und ist in 10 Etappen eingeteilt. Wer sich zudem noch für die Baugeschichte des Schweizer Bahnbaus interessiert, der kann einen Abstecher ins Bahnmuseum Albula in Bergrün machen. Eine Fahrt in dem Panoramawagen des Bernina-Express ist ein Pflichtprogramm für jeden Bahn-Fan und Freund während einer Reise durch die Schweiz.

Davos

Bernina- und Glacier Express

„Turmhotel Victoria“

Ihr Hotel: Das **** „Turmhotel Victoria“ liegt in sonniger Bestlage, nur wenige Gehminuten vom Ortszentrum Davos‘ entfernt. Das Hotel besticht durch seine einzigar...

6 Tage ab 889€ p.P.

Fr. 28.09.2018 - Mi. 03.10.2018 weitere Termine

Davos

Berge, Bahnen, blaue Seen und das Dach Europas: Davos

Club Hotel Davos

Ihr Hotel: Schweizerische Solidität vereint sich im Club Hotel Davos mit Gemütlichkeit. Drei Aufzüge bedienen die insgesamt 8 Etagen. Im ersten Stockwerk befinde...

10 Tage ab 875€ p.P.

Sa. 29.09.2018 - Mo. 08.10.2018 weitere Termine

Davos, Brig, Egerkingen

Per Express durch die Schweiz

Unterkunft siehe Details

Auf Elefanten reitend, mit dem Mountainbike radelnd, zu Fuß wandernd oder mit dem Auto im Stau stehend: Es gibt viele Arten, die Alpen zu überqueren. Aber keine ist so...

7 Tage ab 1.035€ p.P.

So. 30.09.2018 - Sa. 06.10.2018 weitere Termine

Brig, Davos, Chur, Zillis

Per Express durch die Schweiz

Unterkunft siehe Details

Auf Elefanten reitend, mit dem Mountainbike radelnd, zu Fuß wandernd oder mit dem Auto im Stau stehend: Es gibt viele Arten, die Alpen zu überqueren. Aber keine ist so...

7 Tage ab 1.035€ p.P.

So. 30.09.2018 - Sa. 06.10.2018 weitere Termine

Davos, Blatten

Schweiz mit Bernina- & Glacier Express

Unterkunft siehe Details

Ihr Reiseverlauf: 1. Tag: Anreise nach Davos im Kanton Graubünden. 3 Nächte 2. Tag: Im Bernina Express fahren Sie durch das UNESCO Welterbe „Rhätische Bahn in de ...

7 Tage ab 1.035€ p.P.

So. 30.09.2018 - Sa. 06.10.2018 weitere Termine

Bus mieten

kostenlos & unverbindliche Angebote inkl. Fahrer anfragen und vergleichen.

Ihre Vorteile bei Reisebus24.de

  • Reiseangebote direkt vergleichen

  • Persönliche Beratung per Telefon oder Mail

  • Sichere Online Buchung mit SSL

  • Tiefpreisgarantie durch original Reisepreis der Reiseveranstalter

  • Bequem per Rechnung bezahlen