• img_24
  • img_25
  • img_25
  • img_29

Dresden

Haben Sie sich schon mal gefragt, warum Dresden auch als Elbflorenz bezeichnet wird? Wir verraten es Ihnen! Dresden gehört nicht nur, dank der Dresdner Heide, zu den grünsten Großstädten Europas, es liegt auch beiderseits der Elbe, eingebettet zwischen dem Elbsandsteingebirge, dem Osterzgebirge und dem Steilabfall der Lausitzer Granitplatte. Das Stadtbild fasziniert durch eine altertümliche, barocke und mediterrane Architektur. Dies alles ist der Grund für die „Elbflorenz“.

Eine Reise in Dresdens Geschichte und Kultur

Die sächsische Landeshaupt- und bevölkerungsreichste Stadt Dresden hat noch viel mehr zu bieten! In der eindrucksvollen Altstadt finden Sie unter anderem die Frauenkirche, als Mahnmal des Krieges (1945 bis auf zwei Grundmauern völlig zerstört) und als „weltweites Symbol für Frieden und Versöhnung“ (nach Abschluss des Wiederaufbaus bis 2005). Ebenfalls ist Dresden für die wohl bekannteste Deutsche Oper, die Semper Oper, berühmt. Im Krieg zwei mal zerstört, findet sich diese nun am Theaterplatz in Dresden. Die Stadt wurde von 2004-2009 aufgrund ihres historischen Charakters sogar zur Weltkulturerbestätte ernannt.

Ein Besuch im Museum ist eine Reise wert! Zahlreiche Busreiseveranstalter bieten Tagestouren oder Städtereisen einzig allein des „Grünen Gewölbes“ wegen an. Hier können Reisende verschiedene Sammlungen wie Schätze, Schmuck und Goldschmiedearbeiten sächsischer Kurfürsten und Könige bestaunen. Das „Grüne Gewölbe“ zählt neben der Gemälde-Galerie, in der die „sixtinische Madonna“ von Raffael zu sehen ist, zur staatlichen Kunstsammlung Dresdens (SKD).

Striezel- und Weihnachtsmarkt

Der wohl spektakulärste Markt Deutschlands. Auf dem Altmarkt in Dresden findet jährlich der der typische Striezel- und Weihnachtsmarkt statt. Hier gibt es nicht nur einiges zu sehen, erleben Sie Dresden hautnah – oder besser aus dem Inneren heraus! Dresdens Stollen ist ein Muss für jeden Reisenden. Und bei einer Busreise im Advent, kann man hier sogar das ein oder andere Geschenk erwerben…

Breslau
Empfehlung

Schlesische Weihnacht

Hotel Jasek

Ihr Reiseverlauf: 1. Tag: Anreise Über Dresden erreichen Sie die historische Hauptstadt Niederschlesiens und viertgrößte Stadt Polens – Breslau. In Ihrem Hotel werd...

6 Tage ab 499€ p.P.

Sa. 22.12.2018 - Do. 27.12.2018 weitere Termine

Brünn, Telc, Iglau, Böhmen
Empfehlung

Jahreswechsel zwischen Böhmen und Mähren

Hotel Anton

Ihr Reiseverlauf: 1. Tag: Anreise Über Dresden und vorbei an Prag geht es nach Telˇc, gelegen am Fuße der Böhmisch-Mährischen Höhen. Hier werden Sie bereits im H...

5 Tage ab 495€ p.P.

Sa. 29.12.2018 - Mi. 02.01.2019 weitere Termine

Brünn
Empfehlung

Silvester in Brünn

Hotel Myslivna

Ihr Reiseverlauf: 1. Tag: Anreise Über Dresden und vorbei an Prag reisen Sie nach Brünn. Die mährische Metropole ist die zweitgrößte Stadt Tschechiens und das Tor z...

5 Tage ab 499€ p.P.

Sa. 29.12.2018 - Mi. 02.01.2019 weitere Termine

Breslau
Empfehlung

Jahreswechsel in Breslau

Hotel Jasek

Ihr Reiseverlauf: 1. Tag: Anreise Über Dresden erreichen Sie die historische Hauptstadt Niederschlesiens und viertgrößte Stadt Polens – Breslau. In Ihrem Hotel werd...

5 Tage ab 499€ p.P.

Sa. 29.12.2018 - Mi. 02.01.2019 weitere Termine

Dresden, Görlitz, Zittauer Gebirge, Sächsische Schweiz, Bautzen
Empfehlung

Silvester im winterlichen Sachsen

Hotel Evabrunnen

Ihr Reiseverlauf: 1. Tag: Über Dresden nach Bischofswerda Über das Hermsdorfer Kreuz bringt Ihr Busfahrer Sie zunächst in die sächsische Landeshauptstadt. Tauchen Si...

4 Tage ab 389€ p.P.

So. 30.12.2018 - Mi. 02.01.2019 weitere Termine

Bus mieten

kostenlos & unverbindliche Angebote inkl. Fahrer anfragen und vergleichen.

Ihre Vorteile bei Reisebus24.de

  • Reiseangebote direkt vergleichen

  • Persönliche Beratung per Telefon oder Mail

  • Sichere Online Buchung mit SSL

  • Tiefpreisgarantie durch original Reisepreis der Reiseveranstalter

  • Bequem per Rechnung bezahlen