Beratung unter:030 / 2000 7747 Mo.-Fr. 10:00 bis 18:00 Uhr
  • img_24
  • img_25
  • img_25
  • img_29

Bad Kleinkirchheim

Bad Kleinkirchheim ist ein Luftkurort, Heilbad und Skiort in Kärnten, einem der Bundesländer Österreichs, es liegt in einem Tal der Gurktaler Alpen auf einer durchschnittlichen Höhe von 1087 Metern. Der höchste Punkt der Gemeinde ist der der Gipfel des Klomnocks mit 2331 Metern. Die erste urkundliche Erwähnung erfuhr Bad Kleinkirchheim im Jahr 1166. 1956 wurde der erste Skilift in Betrieb genommen, heute ist Bad Kleinkirchheim sowohl Kurstadt als auch Skiort. Als Kurort ist es besonders bekannt für die, schon von Kleopatra geschätzte, Speik-Pflanze und das sehr geschätzte Thermalwasser. Seit dem 17. Jahrhundert ist Bad Kleinkirchheim eine Kurstadt, es ist sogar möglich eine Kur auf alte Art durchzuführen, in der ältesten unveränderten Badeanstalt in den Nockbergen. Die warme Quelle von Bad Kleinkirchheim wurde bereits zu der Gründung des Ortes für Heilzwecke genutzt, sodass wahrlich auf eine lange Kurgeschichte zurückgeschaut werden kann. Heute gehört Bad Kleinkirchheim zu den zwanzig, von Touristen, meistbesuchten Orten.

Erlebnisse in Bad Kleinkirchheim

Sehenswert ist das erste Sakralgebäude in Bad Kirchheim die Pfarrkirche St. Ulrich, sie wurde um die Jahrhundertwende gebaut und 1710 durch eine Blitzschlag zerstört. Die heutige Kirche wurde danach von den Jesuiten im barocken Stil wieder aufgebaut.  In der ganzen Gemeinde finden sich ausgesprochen viele alte Bauernhöfe und Mühlen. Ein Besuch von beispielsweise dem Egarter Bauernhof ermöglicht besondere Einblicke in die alte bäuerliche Lebensweise, hier ist beispielsweise ein alter Getreidekasten erhalten. Sie können auch eine atemberaubend duftende Speik-Wanderung unternehmen. Speik ist eine Heilpflanze/ Baldriangewächs, das nur in den Nockbergen wächst. Aus der Speikpflanze werden Öle, Seifen oder sonstige Zusätze gewonnen, die der Schönheit und Entspannung dienen. Im Sommer könne Sie dies in einer geführten Wanderung ab der Station Nationalparkbahn Brunnach erleben.

Zu allen Jahreszeiten ist Bad Kleinkirchheim ein großartiger Ausgangspunkt für Wanderungen in die Umgebung, vor allem in das Biosphärenreservat Nockalmberge, hier könne Sie wunderbar die seltene Flora und Fauna entdecken. Egal zu welcher Jahreszeit, es gibt Winter- und Sommerwanderwege in der Region, wobei natürlich im Winter Bad Kleinkirchheim als Skidestination besticht. Alles in Allem hat Bad Kleinkirchheim viel zu bieten, es bietet sich daher an eine der vielen Reisen diverser Busreiseveranstalter zu wählen und die Region zu erkunden.

Latschach, Velden, Wörthersee, Bad Kleinkirchheim, Tarvisio,

Traumhafter Wörthersee

Pachernighof

Schon 1917 entdeckte man den Wörthersee als Filmkulisse, doch erst viel später wurden die „Wörthersee-Filme“ Kult. Eine wunderschöne Landschaft, Geschichten zum ...

6 Tage ab 549€ p.P.

Mo. 27.08.2018 - Sa. 01.09.2018 weitere Termine

  • 1 bis 1 von 1

Bus mieten

kostenlos & unverbindliche Angebote inkl. Fahrer anfragen und vergleichen.

Ihre Vorteile bei Reisebus24.de

  • Reiseangebote direkt vergleichen

  • Persönliche Beratung per Telefon oder Mail

  • Sichere Online Buchung mit SSL

  • Tiefpreisgarantie durch original Reisepreis der Reiseveranstalter

  • inkl. 70 € Gutschein für Ihre nächste Busreise

  • Bequem per Rechnung bezahlen

70€
Gutschein sichern!

Jetzt buchen und einen Gutschein für die nächste Reise sichern!