Heiteres Moseltal

Ihre Reisedaten

Nächster Termin:

26.08. - 29.08.2021

Zustieg in Ihrer Region:

80335 München | Zentraler Omnibusbahnhof an der Hackerbrücke weitere Zustiege
Reisecode des Reiseveranstalters: B-DE-MOS01-21
4 Tage ab 449,- €

Märchenhafte Burgen, malerische Weindörfer, steile Weinberge - die Mosel ist ein traumhaftes Landschaftsbild. Die Reise an den schönsten Fluss Deutschlands wird Sie begeistern!

Stanglmeier Touristik GmbH & Co. KG

Gesamtbewertung des Reiseveranstalters:
Kundenbewertungen1643 Kundenbewertungen
Gesamtbewertung 4.62 von 5
Weiterempfehlungen95% Weiterempfehlung
Busreiseveranstalter Stanglmeier Touristik GmbH & Co. KG

Termine | Preise | Buchung

Heiteres Moseltal

4 Tage
2 mögliche Termine
ab 449,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
26.08. - 29.08.2021 (Heiteres Moseltal)
4 Tage
Doppelzimmer, LP
Belegung: 2 Personen
449,- €
26.08. - 29.08.2021 (Heiteres Moseltal)
4 Tage
Doppelzimmer Zustellbett, LP
Belegung: 3 Personen
449,- €
26.08. - 29.08.2021 (Heiteres Moseltal)
4 Tage
Einzelzimmer, LP
Belegung: 1 Person
499,- €
27.09. - 30.09.2021 (Heiteres Moseltal)
4 Tage
Doppelzimmer, LP
Belegung: 2 Personen
449,- €
27.09. - 30.09.2021 (Heiteres Moseltal)
4 Tage
Doppelzimmer Zustellbett, LP
Belegung: 3 Personen
449,- €
27.09. - 30.09.2021 (Heiteres Moseltal)
4 Tage
Einzelzimmer, LP
Belegung: 1 Person
499,- €

Mehrere Zimmer buchen:
Zur Buchung von mehreren Zimmern / Personen führen Sie bitte die Buchung erneut durch.

Reiseverlauf

1. Tag – Anreise: Anreise in Ihr Hotel Vergissmeinnicht nach Ellenz-Poltersdorf.

2. Tag – Cochem und Beilstein: Nach dem Frühstück beginnt Ihr Ausflug nach Cochem. Lassen Sie sich bei einer Rundfahrt mit dem Mosel-Wein-Express über die Geschichte der Mosel und Cochem informieren. Sie sehen die märchenhafte Reichsburg, die hier als Wahrzeichen über den schönen Fachwerkhäusern der Stadt thront, zahlreiche historische Bauwerke und viele andere Sehenswürdigkeiten. Mit dem Schiff gelangen Sie im Anschluss nach Beilstein. In Beilstein, dem Dornröschen der Mosel, können Sie durch die engen Gässchen spazieren und erkennen sofort, warum dieser beschauliche Ort schon zahlreichen Spielfilmen als Kulisse diente. Der Nachmittag steht Ihnen hier zur freien Verfügung. Entdecken Sie die historische Altstadt und genießen die unvergessliche Atmosphäre oder trinken Sie einen Kaffee in einem der zahlreichen Cafés. Anschließend fahren Sie zurück in Ihr Hotel und essen gemeinsam zu Abend. Danach verkosten Sie die edlen Tropfen des Moselweins beim Winzermeister und erfahren Wissenswertes über den Weinanbau, Land und Leute.

3. Tag – Mittelmosel: Heute entdecken Sie mit Ihrer Reiseleitung Traben-Trarbach - die Stadt voller Flair und Charme. Eine Fülle faszinierender Baukunst mit architektonischen Kostbarkeiten des Jugendstils und der Belle Epoque machen hier den Tag zu einem romantischen Erlebnis an der Mosel. Weiterfahrt nach Bernkastel-Kues an der Mosel - die internationale Stadt der Rebe und des Weines. Die Stadt besticht durch romantische Gassen und historisches Fachwerk, gemütliche Weinstuben mit urigen Weinkellern und liebevoll restaurierten Läden und Geschäften. Die mehr als 2000 Jahre alte Weinstadt Zell lädt zu einer Reise durch eine bewegte Geschichte, die sich in ihren beeindruckenden Bauwerken, verwinkelten Gassen und nicht zuletzt im malerischen Stadtkern spiegelt, ein.

4. Tag – Heimreise: Nach eindrucksvollen Tagen treten Sie heute die Rückreise an.

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • Hotel Vergissmeinnicht
    in Ellenz-Poltersdorf
  • 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet und Abendessen
  • Ausflug Cochem und Beilstein inkl. Fahrt mit dem Mosel-Wein-Express, Schifffahrt Cochem - Beilstein, Weinprobe beim Winzermeister inkl. Reiseleitung
  • Ausflug Mittelmosel inkl. Reiseleitung
  • Stanglmeier-Reisebegleitung

Es gelten die allgemeine Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Stanglmeier Touristik GmbH & Co. KG

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Stanglmeier Touristik GmbH & Co. KG zur Verfügung gestellt worden.