Teneriffa: Wellenbrecher und Zungenschmeichler

Umfangreich und ganz bequem die Insel kennenlernen

Teneriffa ist sicherlich die abwechslungsreichste der Kanarischen Inseln. Der im Inselzentrum thronende Vulkan Teide sorgt für ganz unterschiedliche klimatische Bedingungen an den von Wellenbrechern umwogten Küsten. Und auch Zungenschmeichler hat die Insel in Hülle und Fülle zu bieten. Dazu zählen nicht nur die frischen Fische, Zitrus- und Meeresfrüchte, sondern vor allem der hervorragende Wein, der auf den vulkanischen Böden gedeiht und den Sie bei einer Einkehr in einer der inseltypischen Bodegas zu kanarischen Tapas genießen können.

Nach einem Glas geht Ihnen dann auch die zungenbrecherische Ausflugsroute am zweiten Tag locker von den Lippen. Versuchen Sie es mal: durch das Anagagebirge nach Taganana. Dazwischen liegen Besichtigungen der Hauptstadt Santa Cruz und verschiedener Fischerdörfer und ein Abstecher auf eines der traditionellen Weingüter.

Nachsprechen ist auch das Motto des dritten Tages. Vielleicht bringen Sie den Papageien im Loro Parque ja einige Worte sächsisch bei. Aber vermutlich kommen Sie gar nicht dazu, weil Ihnen bei der Seelöwen-, Delphin- und Orca-Show der Mund offensteht. Besuche in einem von Lavamassen zerstörten Hafen, bei einem 1000 jährigen Drachenbaum, beim Krater des Vulkans, Fahrten auf wunderschönen Panoramawegen und Halte an atemberaubenden Aussichtspunkten prägen das Programm der übrigen Tage.

Aber keine Angst vor Stress – an zwei Tagen gehört die Insel Ihnen ganz allein. Für Entdeckungen auf eigene Faust. Oder einfach zum Relaxen am Strand.

SZ Reisen

Gesamtbewertung des Reiseveranstalters:
Kundenbewertungen195 Kundenbewertungen
Gesamtbewertung 4.48 von 5
Weiterempfehlungen96% Weiterempfehlung
Busreiseveranstalter SZ Reisen

Termine | Preise | Buchung

Teneriffa: Wellenbrecher und Zungenschmeichler

8 Tage
4 mögliche Termine
ab 1.299,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
11.03. - 18.03.2022
8 Tage
pro Person im Doppelzimmer mit Meerblick
Belegung: 2 Personen
1.379,- €
11.03. - 18.03.2022
8 Tage
im Einzelzimmer mit Meerblick
Belegung: 1 Person
1.539,- €
19.09. - 26.09.2022
8 Tage
pro Person im Doppelzimmer mit Meerblick
Belegung: 2 Personen
1.369,- €
19.09. - 26.09.2022
8 Tage
im Einzelzimmer mit Meerblick
Belegung: 1 Person
1.519,- €
10.10. - 17.10.2022
8 Tage
pro Person im Doppelzimmer mit Meerblick
Belegung: 2 Personen
1.429,- €
10.10. - 17.10.2022
8 Tage
im Einzelzimmer mit Meerblick
Belegung: 1 Person
1.579,- €
10.11. - 17.11.2022
8 Tage
pro Person im Doppelzimmer mit Meerblick
Belegung: 2 Personen
1.299,- €
10.11. - 17.11.2022
8 Tage
im Einzelzimmer mit Meerblick
Belegung: 1 Person
1.469,- €

Mehrere Zimmer buchen:
Zur Buchung von mehreren Zimmern / Personen führen Sie bitte die Buchung erneut durch.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Transfer ab der Haustür zum Flughafen Leipzig-Halle. Flug nach Teneriffa-Süd. Empfang durch Ihre Deutsch sprechende Reiseleitung und Transfer ins Hotel.

2. Tag: Ganztagesausflug "Kultur & Natur" inklusive Mittagessen

Der heutige Ausflug führt uns bis zur Ostspitze der Insel. Zunächst besuchen wir die alte Universitätsstadt La Laguna, deren Altstadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. In den Straßen findet man zahlreiche historische Gebäude und Baudenkmäler. Danach geht es zu einer kurzen Orientierungsfahrt durch die Hauptstadt Santa Cruz. Wir passieren die großen Hafenanlagen und erreichen den Fischerort San Andres mit seinem weißen Palmenstrand Las Teresitas. Durch das zerklüftete Anagagebirge fahren wir weiter zum Fischerort Taganana, wo Ihnen ein landestypisches Mittagessen im berühmten Restaurant "Casa Afrika", welches direkt am Meer liegt, serviert wird. Danach geht es in zahlreichen Serpentinen durch den dichten Mercedeswald. An diversen Aussichtspunkten haben wir eine herrliche Sicht über das Anagagebirge, die Universitätsstadt La Laguna und das Teide Massiv. Am Nachmittag kehren Sioe dann nach Puerto de la Cruz zurück.

3. Tag: Freizeit oder fakultativer Ausflug in den berühmten LORO PARQUE – ein Muss für jeden Besucher

Den heutigen Tag können Sie individuell planen und Ihre Freizeit ganz nach belieben gestalten.Alternativ können Sie auch den Ausflug in den berühmten Loro Parque vorab zubuchen und am heutigen Tag unternehmen.
Der Loro Parque befindet sich in Puerto de la Cruz. Er ist ein Höhepunkt der kanarischen Insel Teneriffas und ein „Muss“ für jeden Besucher. Auf einer Fläche von 135.000m² erwarten den Besucher spektakuläre Vorstellungen der Seelöwen, Delfine, Papageien und natürlich der Orcas. Mit viel Herz und Humor bringen die Tiere ihr Publikum immer w¡eder zum Lachen. „Planet Penguin“ ist eine perfekte Replik der Antarktis, in der ca. 200 Frackträger in Gruppen auf den beschneiten Felsen stehen, durch das eisige Wasser tauchen und sich täglich von 12 Tonnen echtem Schnee berieseln lassen - und das alles im ewigen Frühling von Teneriffa. Neben Gorillas, Tigern, Alligatoren, Haien und vielen mehr, erwartet den Besucher zudem ein einmaliger Botanischer Garten mit unzähligen exotischen Pflanzen und etwa 8000 Palmen. Der neue spektakuläre Höhepunkt des Loro Parque, „OrcaOcean“, ist das Atemberaubendste, was Europa derzeit zu bieten hat. Die Orcas bewohnen die weltweit modernste und technisch innovativste Anlage. In ihrer sensationellen Vorstellung stellen sie ihre Intelligenz und Kraft unter Beweis und lassen die Herzen des Publikums höher schlagen. Ein einmaliges Erlebnis für Jung und Alt !!

4. Tag: Ganztagesausflug Icod de los Vios - Steilklippe von Los Gigantes - Segelschifffahrt zur Wal- und Delfinbeobachtung inklusive Mittagessen - Masca 

Am Morgen starten Sie mit dem Bus vom Hotel und fahren in den gebirgigen Nordwesten Teneriffas. Erster kurzer Stopp ist Icod de los Vinos, dessen Wahrzeichen ein mächtiger Drachenbaum ist. Über Santiago del Teide geht es weiter nach Los Gigantes zu der höchsten Steilklippe Europas. Bei einer ca. 3 stündigen Segelschifffahrt werden Sie mit etwas Glück Delfine und Wale beobachten und in einer geschützten Badebucht die Möglichkeit zum Schwimmen haben. Ein Mittagessen wird Ihnen zur Stärkung an Bord serviert.

Am Nachmittag zeigt Ihnen Ihr örtlicher Reiseleiter das kleine Bergdorf Masca, welches inmitten einer imposante Kulisse aufragender Gipfel im Tenogebirge tront. Der kleine Ort lädt zum Verweilen ein und nach einem ereignisreichen Tag fahren Sie von hier zurück nach Puerto de la Cruz und ins Hotel.
 

5. Tag: Romantisches La Orotava & majestätischer Teide mit Bodegabesuch

Einer der interessantesten Ausflüge Teneriffas steht auf dem Programm. Zunächst fahren Sie ins Hinterland der grünen Nordküste. Inmitten ausgedehnter Bananenplantagen liegt La Orotava. Die historische Altstadt mit ihren Kirchenkuppeln und Adelshäusern mit geschnitzten Holzbalkonen steht unter Denkmalschutz. Sie besuchen den romantischen botanischen Garten. Die Weiterfahrt in Richtung Cañadas bietet Ihnen herrliche Ausblicke auf das Tal und führt bis auf rund 2.100 m Höhe in die Cañadas del Teide, den Krater des Vulkans Teide. In den Lorbeerwäldern am Außenrand des Kraters herrscht oft Nebel, während im wüstenähnlichen Innern fast immer die Sonne auf bizarre, vom Wind zu eigenartigen Formen geschliffenen Lavafelsen scheint - ein ungewöhnliches Naturerlebnis! Die Rückfahrt erfolgt über La Esperanza, dem größten Wasserreservat der Insel. Bevor es zurück ins Hotel geht kehren wir zum Abschluss der Reise in eine der typischen Bodegas der Insel ein, wo uns ein paar kanarische Tapas und Wein gereicht werden.

6. Tag: Freizeit mit Besuch des Orchideengartens "Sitio Litre"

Heute können Sie erst einmal länger schlafen und gemütlich frühstücken. Dieser Tag steht Ihnen für eigene Entdeckungen zur Verfügung. 

Nur ca. 10 Gehminuten vom Hotel entfernt liegt der wunderschöne Orchideengarten, den Sie auf Wunsch individuell oder gemeinsam mit Ihrer sz-Reisebegleitung besuchen können. Der Garten ist seit 1774 in englischem Privatbesitz und zudem der älteste auf Teneriffa. Hier befindet sich nicht nur die größte Orchideensammlung Teneriffas sondern auch zahlreiche andere Pflanzenarten sowie der größte Drachenbaum von Puerto de la Cruz.

7. Tag: Ganztagesausflug "Land & Leute" - Bauernmarkt in Tacoronte - Weingutbesuch mit Tapas und Mojo-Workshop

Heute fahren Sie zunächst nach Tacoronte und besuchen dort einen typischen Bauernmarkt. Unbedingt sollten Sie von den lokalen Spezialitäten probieren, die von Einheimischen farbenprächtig feilgeboten werden.
Anschließend erleben Sie eine Führung in einem ehemaligen Herrenhaus, welches heute als Museum dient und Ihnen einen Einblick in das damalige Leben auf
den Kanarischen Inseln gibt. Weiter fahren wir zu einem traditionellen Weingut, wo Sie unter fachkundlicher Leitung Wissenswertes über Wein und seine Herstellung erfahren werden. Es wird Ihnen auch gezeiget, wie die traditionellen kanarischen Mojo-Saucen hergestellt werden und selbstverständlich gibt es dort Wein und typische Tapas zum Verzehr.

Entlang der Küste fahren Sie weiter nach Punta del Hidalgo, ein traumhaft schöner Verweilplatz am Meer. Auf Ihrer Rückfahrt zum Hotel passieren Sie
eines der wichtigsten Agrargebiete der Insel. Hier finden Sie Terrassen von Weinreben, Bananenplantagen, Kartoffel- und Blumenfelder und Sie machen noch einen kurzen Halt in El Sauzal am Mirador de la Garañona. Danach kehrenSie am späten Nachmittag ins Hotel zurück.

8. Tag: Rückreise

Heute heißt es Abschied nehmen von Teneriffa. Sie werden zum Flughafen gebracht und fliegen zurück nach Deutschland.

Leistungen

Beförderung

  • Haustürtransfer in ausgewählten Regionen
  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft nach Teneriffa-Süd und zurück in der Economy-Class
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Fahrt im modernen Reisebus während der Ausflüge

Hotels & Verpflegung

  • 7 Übernachtung im 4*-Hotel El Tope in Puerto de la Cruz (alle Zimmer mit Meerblick)
  • 7 x Frühstücksbüfett 
  • 7 x Abendessen
  • 2 x Mittagessen während der Ausflüge

Ausflüge & Besichtigungen

  • Ganztagesausflug "Kultur & Natur" mit La Laguna, Orientierungsfahrt durch Santa Cruz, San Andres mit Palmenstrand Las Teresitas, Anaga-Gebirge, Taganana und Mercedeswald, inkl. Mittagessen am Meer
  • Ganztagesausflug nach Icod und Masca mit Icod de los Vinos, Santiago del Teide, höchste Steilklippe Europas bei Los Gigantes, ca. 3-stündigen Segelschifffahrt zur Wal- und Delfinbeopbachtung mit Mittagessen, Bergdorf Masca im Tenogebirge
  • Ganztagesausflug „Romantisches La Orotava & Majestatischer Teide“ mit La Orotava, Volkskundemuseum mit Gofiomühle und Gofio-Workshop, Nationalpark „Canadas del Teide“, La Esperanza, Bodega-Besuch mit Tapas und Wein
  • Ganztagesausflug "Land & Leute"  mit Bauernmarkt Tacoronte, Weingutbesuch mit Tapas und Wein sowie Mojo-Workshop, Punta del Hidalgo
  • Eintritte: Botanischer Garten in La Orotava, Volkskundemuseum, Herrenhaus-Museum, Orchideenpark "Sitio Litre"

Zusätzlich inklusive:

  • Aktuelle Steuern & Sicherheitsgebühren
  • Bodegabesuch mit Tapas und Wein
  • Besuch traditionelles Weingut mit Tapas, Wein und Mojo-Workshop
  • Willkommensgetränk
  • 1 Reisetaschenbuch pro Buchung
  • Örtliche Reiseleitung 2., 4.-5. und 7. Tag
  • sz-Reisebegleitung

Es gelten die allgemeine Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. SZ Reisen

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter SZ Reisen zur Verfügung gestellt worden.