Slowenien: Paradies zwischen Bergen & Meer

Ihre Reisedaten

Nächster Termin:

12.09. - 18.09.2021
Reisecode des Reiseveranstalters: SI-PO01
7 Tage ab 799,- €

Nationalpark Triglav + Ljubljana + Adelsberger Grotte

Sie lieben Strandurlaub ebenso wie Kultur, Architektur und die Begegnung mit Land und Leuten? Hier ist Ihre Reise! Statt täglich zehn Stunden in der Sonne zu braten – nur unterbrochen vom Gang zum Büfett – haben wir ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das Ihrem Teint genauso guttun wird, wie Kopf und Seele.

Schon auf der Anreise nach Portorož an der slowenischen Adria machen Sie für eine Nacht im Alpenstädtchen Bled Halt, wo die mächtige Burg und eine im Bergsee auf einer Insel gelegene Dorfkirche endgültig märchenhafte Urlaubsstimmung aufkommen lassen.

In Ihrem direkt am Meer gelegenen 4*-Spa-Hotel gibt es übrigens keinen Handtuchstress bei der Reservierung der besten Strandplätze, denn das Haus verfügt über einen hauseigenen Gästestrand. Und wenn die Sonne über dem herrlich klaren Wasser sich mal hinter Wolken verzieht, wechseln Sie einfach in den großzügigen Wellnessbereich.

Neben Strand steht aber vor allem das Land auf dem Besichtigungsprogramm. Unsere täglichen, teilweise fakultativ buchbaren Ausflüge führen uns in die italienisch geprägten Städtchen Istriens, die mittelalterliche Lagunenstadt Piran mit anschließender Weinprobe, in Sloweniens Hauptstadt Ljubljana, in die Adelsberger Grotte und auf ein weltbekannntes Lipizzaner-Gestüt mit Dressurvorführung.

Ob Sie persönlich nun lieber Strand oder Land möchten, entscheiden Sie ganz einfach spontan von Tag zu Tag. Denn Stress hat auf dieser wunderschönen Reise nun wirklich nichts verloren.

SZ Reisen

Gesamtbewertung des Reiseveranstalters:
Kundenbewertungen182 Kundenbewertungen
Gesamtbewertung 4.47 von 5
Weiterempfehlungen96% Weiterempfehlung
Busreiseveranstalter SZ Reisen

Termine | Preise | Buchung

Slowenien: Paradies zwischen Bergen & Meer

7 Tage
1 möglicher Termin
ab 799,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
12.09. - 18.09.2021
7 Tage
p.P. im Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
799,- €
12.09. - 18.09.2021
7 Tage
p.P. im Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
909,- €

Mehrere Zimmer buchen:
Zur Buchung von mehreren Zimmern / Personen führen Sie bitte die Buchung erneut durch.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Slowenien im Raum Ljubljana

Mit gepackten Koffern begeben Sie sich heute im modernen Reisebus auf die Reise in Ihren ersten Übernachtungsort im Raum Ljubljana in ein 3*-Hotel.

2. Tag: Stadtführung in Ljubljana mit anschließender Bootstour

Heute machen Sie einen Ausflug in den Stadtkern der Hauptstadt Sloweniens, Ljubljana. Während einer geführten Stadtführung lernen Sie die malerische Altstadt kennen.

Im Anschluss machen Sie eine Bootstour durch Ljubljana. Die perfekte Art, die Stadt aus einer anderen Perspektive kennenzulernen.

3. Tag: Ausflug nach Bled – Besuch Triglav Nationalpark – Vogel Standseilbahn

Die Stadt Bled gilt als erkennbares Wahrzeichen Sloweniens. Mit unserer Reiseleitung machen Sie einen Ausflug nach Bled, einem Ort wunderschöner Natur und Geschichte. Genießen Sie den Blick auf die umliegenden Alpengipfel oder die auf einem Felsen über dem See thronenden Burg. Wir empfehlen Ihnen eine Überfahrt zur Seeinsel des Alpensees mit den berühmten Pletnas (Ruderbooten). Im Anschluss geht es weiter zum Nationalpark Triglav, ein wahres Paradies Sloweniens. Das Naturschutzgebiet bietet des Besuchern spektakuläre Ausblicke auf Bergriesen, Alpentäler sowie kristallklare Seen. Der Bohinjer See gilt dabei als Oase der Ruhe, eingebettet in den Julischen Alpen. Die Vogel Standseilbahn bringt Sie auf eine Höhe von 1537 m über dem Meeresspiegel, von wo aus Sie eine herrliche Aussicht auf die Julischen Alpen genießen können.

4. Tag: Besuch der Adelsberger Grotte – Weiterfahrt nach Ankaran

Heute wartet ein "wunderbarer unterirdischer Schatz" auf Ihren Besuch. Sie erkunden die berühmte Adelsberger Grotte. In etwa 1,5 Stunden kann man auf über fünf Kilometer fantastische Gänge und Hallen bestaunen. Die ersten zwei Kilometer legen Sie mit der einmaligen Höhlenbahn zurück. Am Großen Berg beginnt der beleuchtete Fußweg, der Sie mitten hinein führt in die unglaubliche Unterwelt mit Tropfsteinen in Makkaroniform, in weißen und rötlichen Tönen bis zum Gang des Brillianten, des berühmtesten Tropfsteins und zugleich des Symbols der Höhlen von Postojna. Nachdem Sie noch einen Blick auf das Becken mit den Grottenolmen, den ungewöhnlichen Bewohnern dieser Höhlen geworfen haben, geht es wieder ins Warme, zurück an die Erdoberfläche.


Mit dem Reisebus geht es weiter in Ihren zweiten Übernachtungsort, nach Ankaran an der slowenischen Adriaküste.

5. Tag: Besuch der Städte Piran und Portorož – Weinprobe in Koper

Heute erkunden Sie gemeinsam mit der sz-Reiseleitung die Städte Piran und Portorož an der Adriaküste. Im Küstenland Sloweniens gelten Piran und Portorož als eine der schönsten mediterranen Geschichtsstädte. Nutzen Sie Ihre Freizeit für einen Stadtbummel an der modernen Promenade in Portorož oder durch die romantischen Gassen von Piran. 

Im Anschluss geht die Fahrt weiter nach Koper. Eine Stadt voller Charme und Dynamik. Bei einer geselligen Weinprobe in einem dortigen Weinkeller können Sie die Rebensäfte der Region testen. 

6. Tag: Freizeit oder Besuch des weltbekannten Lipizzaner-Gestüt (fak.)

Genießen Sie heute Ihre Freizeit oder machen Sie einen Ausflug zum renommierten Lipizzaner-Gestüt in Lipica (fak.). Das Gestüt ist die Wiege aller Lipizzaner der Welt. Heute ist es eines der schönsten Kultur- und Geschichtsdenkmäler der Republik Slowenien, dessen reiche Geschichte auf das Jahr 1580 zurückgeht. Bereits mehr als ein Jahrhundert kann sich das Gestüt mit der Tradition der Zucht und Auswahl reinrassiger Pferde rühmen. Das Gestüt züchtet den Lipizzaner auf eine traditionale und bewährte Weise. Die in individuellen Boxen eingestallten Zuchthengste haben ein regelmäßigen Training. Die Zuchtstuten befinden sich in einem gemeinsamen Stall. Machen Sie einen Spaziergang durch das Gestüt in der Gesellschaft von einem örtlichen Führer, der Sie in der Welt der Lipizzaner begleiten wird. Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Gestüts, von den Anfängen bis heute. Sehen sie sich das historische Zentrum mit seinem berühmten "Hof" und dem Herrenhaus, Velbanca - das älteste Stallgebäude in Lipica; schauen Sie in die Kirche des heiligen Antonius von Padua, und erfahren Sie alles, was Sie in einem interaktiven Museum - Lipikum, über Lipica, Lipizzaner und den Karst wissen wollen. Aber den meisten von Ihnen werden in der Erinnerung die Stuten mit Fohlen auf der Weide bleiben. Auf die Besichtigung folgt dann eine Vorstellung der klassischen Reitschule. Mit ihrem Auftritt von höchster Leistung erstaunen die Lipizzaner das Publikum immer wieder. Mit ihren eleganten Schritten, Umdrehungen und anderen erstaunlichen Elementen werden Sie die Lipizzaner begeistern.

Um den gelungenen Tag noch vollständig abzurunden, wartet im Anschluss noch eine Schinkenverkostung auf Sie.

7. Tag: Heimreise

Heute treten Sie mit vielen Erinnerungen im Gepäck die Heimreise an.

Leistungen

Beförderung

  • Haustürtransfer in ausgewählten Regionen
  • Fahrt im modernen Reisebus

Hotels & Verpflegung

  • 3 Ü in einem 3*-Hotel im Raum Ljubljana
  • 3 Ü in einem 3*-Hotel in Ankaran
  • 6 x Frühstück
  • 6 x Abendessen

Ausflüge & Besichtigungen

  • Ausflüge nach Bled, Lagunenstadt Piran, Portorož und Koper an der Adriaküste
  • Stadtführung in Ljubljana mit örtl. Reiseleiter
  • Schifffahrt in Ljubljana
  • Besuch des Triglav Nationalparks zum Bohinjer See
  • Auffahrt mit der Vogel Standseilbahn
  • Besuch der Adelsberger Grotte

Zusätzlich inklusive

  • Weinprobe im Weinkeller in Koper
  • Kurtaxe
  • sz-Reiseleitung

Es gelten die allgemeine Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. SZ Reisen

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter SZ Reisen zur Verfügung gestellt worden.