Silvester in Barcelona & Madrid

Ihre Reisedaten

Nächster Termin:

28.12. - 02.01.2023

Zustieg in Ihrer Region:

DB Rail & Fly Ticket | weitere Zustiege
Reisecode des Reiseveranstalters: F-ES-ESP06-22
6 Tage ab 1.799,- €

In Spanien ist der Jahreswechsel ein ganz besonderes Fest. Der meist erwartete Moment des Silvesterabends ist eine besonders lustige Tradition – zu jedem Glockenschlag wird um Mitternacht eine Weintraube gegessen. Wer es schafft alle zwölf Weintrauben bis zum letzten Glockenschlag zu essen, dem steht ein Jahr des Wohlstands und des Glücks bevor! Erleben Sie mit uns Barcelona und den Jahreswechsel in der spanischen Hauptstadt Madrid – ein stimmungsvoller Ausklang des alten und ein toller Beginn des neuen Jahres!

Stanglmeier Touristik GmbH & Co. KG

Gesamtbewertung des Reiseveranstalters:
Kundenbewertungen1720 Kundenbewertungen
Gesamtbewertung 4.62 von 5
Weiterempfehlungen95% Weiterempfehlung
Busreiseveranstalter Stanglmeier Touristik GmbH & Co. KG

Termine | Preise | Buchung

Silvester in Barcelona & Madrid

6 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.799,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
28.12. - 02.01.2023 (Silvester Barcelona & Madrid)
6 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.899,- € 1.799,- €

100€ Frühbucher bis 29.09.

28.12. - 02.01.2023 (Silvester Barcelona & Madrid)
6 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
2.299,- € 2.199,- €

100€ Frühbucher bis 29.09.

Mehrere Zimmer buchen:
Zur Buchung von mehreren Zimmern / Personen führen Sie bitte die Buchung erneut durch.

Reiseverlauf

1. Tag – ¡Bienvenidos a Barcelona! Mit Lufthansa fliegen Sie heute von München nach Barcelona. Dort angekommen erwaretet Sie bereits Ihre Reiseleitung, die Ihnen in den nächsten Tagen das spanische Lebensgefühl näher bringen wird. Auf dem Weg zum Hotel erwartet Sie eine Panoramafahrt durch Barcelona. Hier werfen Sie unter anderem einen ersten Blick auf den Schauplatz der Weltausstellung von 1929 sowie eine der bekanntesten Fußballschmieden und einen der bekanntesten Boulevards der Welt. Die Stadt ist ein wahres Fest der Sinne – Barcelona muss man sehen, spüren und auch schmecken! Sie schlafen zentral im Hotel Catalonia Park Putxet. Gaudís berühmter Park Güell liegt nur einen kuren Spaziergang entfernt. Der restliche Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen in der Mittelmeermetropole offen.

2. Tag – Prächtiges Barcelona: Vormittags erkunden Sie das El Barrio Gótico, das gotische Viertel Barcelonas, das sich im Herzen der wunderschönen Ciutat Vella, der Altstadt, befindet. Sie flanieren im ältesten Stadtviertel Barcelonas vorbei an prachtvollen Gebäuden, durch verwinkelte Gassen und über gemütliche Plätze zum Mittelpunkt von El Barrio Gótico, der beeindruckenden Kathedrale La Catedral de la Santa Creu i Santa Eulàlia. Die Kathedrale ist von vielen geschichtsträchtigen Gebäuden umringt, die größtenteils aus dem 14. und 15. Jahrhundert, der Blütezeit Barcelonas als mächtige Seemacht, stammen. Danach sehen Sie sich auf der bekannten Promenade La Ramblas um. Dieser Boulevard verbindet das Bindeglied zwischen der Neu- und Altstadt, den Plaça de Catalunya mit dem Alten Hafen. Auch erwartet Sie ein Besuch auf dem Mercat de la Boqueria, ein Fest für alle Sinne! Nachmittags können Sie sich Ihr eigenes Programm gestalten.

3. Tag – Wunderschönes Zaragoza: Heute verlassen Sie die Küste. Sie machen sich auf den Weg in Spaniens fünftgrößte Stadt, Zaragoza. Gelegen am Fluss Río Ebro wird die Stadt von der gewaltigen Basílica del Pilar überthront, eine der wichtigsten Barockkirchen des ganzen Landes. Bei einer Panoramafahrt gewinnen Sie einen ersten Überblick, anschließend steht das historische Zentrum zwischen Río Pilar, der Calle del Coso und der Avenida César Augusto auf Ihrem Programm. Bei einem kurzweiligen Stadtspaziergang werden Sie neben Schätzen aus verschiedensten Epochen auch das Wahrzeichen Zaragozas an der 400 Meter langen Plaza del Pilar näher kennenlernen. Nachmittags geht es dann weiter in die spanische Hauptstadt Madrid, wo Sie zentralgelegenen Hotel Catalonia Gran Via in Madrid übernachten, dass sich nicht weit vom Plaza Cibeles und der Puerta del Sol befindet.

4. Tag – Jahreswechsel in Madrid: Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Panoramafahrt durch Madrid. Die spanische Hauptstadt ist ein kunterbuntes Mosaik aus verschiedensten Eindrücken und Erlebnissen. Nur wenige Städte der Welt haben einen so reinen künstlerischen Stammbaum, über Jahrhunderte hinweg überschütteten die spanischen Könige Künstler aus der ganzen Welt mit Lob und Reichtum, was sich bis heute in der Stadt widerspiegelt. Zudem erhebt sich die Stadt immer mehr zu einer der kulinarischen Hauptstädte unseres Kontinents, die die alten Kochtraditionen mit den Errungenschaften der gastronomischen Revolution der Moderne lecker verbindet. Nach Ihrer Panoramafahrt besuchen Sie den königlichen Palast Palacio Real, der auch heute noch die offizielle Residenz des spanischen Königshauses ist und spazieren durch die Fußgängerzone. Den Jahreswechsel erleben Sie bei einem Gala-Abendessen in einem Restaurant im Zentrum Madrids, bei dem selbstverständlich um Mitternacht die spanische Tradition der Weintrauben zu jedem Glockenschlag nicht fehlen darf!

5. Tag – Kultursynthese Toledo: Heute können Sie nach einer aufregenden Nacht im Nachtleben Madrids ausschlafen. Mittags machen Sie sich anschließend auf den Weg nach Toledo. Die Stadt ist eine der prächtigsten Spaniens. Dramatisch auf einer Schlucht mit Blick auf den Fluss Río Tajo gelegen war Toledo im Mittelalter als eine Stadt der drei Kulturen bekannt – christliche, muslimische und jüdische Gemeinschafen lebten hier friedlich zusammen. Und es überrascht nicht, dass Sie die Schatten dieser einzigartigen kulturellen Synthese bis in die heutige Zeit reichen. Bei einem Stadtspaziergang erleben Sie das historische Toledo hautnah. Vorbei an der prächtigen Kathedrale, einem herausragenden Werk der spanischen Gotik, erkunden Sie die Altstadt und das jüdische Viertel und werfen auch einen Blick auf die Festung Alcázar, die Toledo auf einem Felsen überthront. Danach fahren Sie zurück nach Madrid und genießen den letzten Abend in Spanien!

6. Tag – ¡Adiós Madrid! Bis zum Abflug haben Sie noch einmal die Möglichkeit, Madrid auf eigene Faust zu erkunden. Am Nachmittag erfolgt der Transfer zum Flughafen und der Rückflug nach München.

Leistungen

  • Lufthansa-Flug ab/bis München nach Barcelona & zurück ab Madrid (Economy Class)
  • 23 kg Freigepäck & 8 kg Handgepäck p.P.
  • 5x Übernachtung in 4-Sterne Catalonia Hotels (2x Park Putxet Barcelona & 3x Gran Via Madrid)
  • Kulinarik-Paket: 5x Frühstücksbuffet im Hotel, 4x Abendessen im Hotel/in Restaurants & 1x Galadinner inkl. 12 Weintrauben zum Jahreswechsel in einem Restaurant in Madrid
  • Stanglmeier Erlebnisprogramm mit deutschsprachiger Reiseleitung mit Panoramafahrten in Barcelona und Madrid, spannenden Stadtspaziergängen in Barcelona, Zaragoza, Madrid (inkl. Eintritt Palacio Real) und Toledo & den Jahreswechsel hautnah auf den Straßen Madrids erleben
  • Stanglmeier-Reisebegleitung

Weitere Informationen zu den Hotels finden Sie auf der jeweiligen Hotelwebseite:

Hotel Catalonia Park Putxet in Barcelona: www.cataloniahotels.com/de/hotel/catalonia-park-putxet

Hotel Catalonia Gran Via in Madrid: www.cataloniahotels.com/de/hotel/catalonia-gran-via-madrid

Es gelten die allgemeine Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Stanglmeier Touristik GmbH & Co. KG

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Stanglmeier Touristik GmbH & Co. KG zur Verfügung gestellt worden.