Schweizer Erlebnistour

Ihre Reisedaten

Zustieg in Ihrer Region:

40210 Düsseldorf | weitere Zustiege
Reisecode des Reiseveranstalters: RCERL7MIT
7 Tage ab 1.099,- €

Die vier schönsten Zugstrecken der Schweiz

Die vier schönsten Zugstrecken der Schweiz, das Matterhorn, Luzern und der Genfer See. Diese Qualitätsreise bietet Ihnen in 7 Tagen die meisten Höhepunkte der Schweiz, zu einem unglaublich günstigen Preis.

Grafs Reisen

Gesamtbewertung des Reiseveranstalters:
Kundenbewertungen3230 Kundenbewertungen
Gesamtbewertung 4.18 von 5
Weiterempfehlungen95% Weiterempfehlung
Busreiseveranstalter Grafs Reisen

Termine | Preise | Buchung

Schweizer Erlebnistour
gute Mittelklassehotels

7 Tage
5 mögliche Termine
ab 1.099,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
04.06. - 10.06.2022
7 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.099,- €
04.06. - 10.06.2022
7 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.298,- €
02.07. - 08.07.2022
7 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.099,- €
02.07. - 08.07.2022
7 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.298,- €
30.07. - 05.08.2022
7 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.099,- €
30.07. - 05.08.2022
7 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.298,- €
27.08. - 02.09.2022
7 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.099,- €
27.08. - 02.09.2022
7 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.298,- €
17.09. - 23.09.2022
7 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.099,- €
17.09. - 23.09.2022
7 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.298,- €

Mehrere Zimmer buchen:
Zur Buchung von mehreren Zimmern / Personen führen Sie bitte die Buchung erneut durch.

Reiseverlauf:

+ Luzern + Genfer See + Zermatt + Glacier-Express + Bernina-Express +

1. Tag: Ruhrgebiet – Mühlhausen.

Abfahrt ca. 6.30 Uhr im Fernreisebus über die Autobahn nach Mühlhausen im Raum Basel. Sie wohnen im historischen Zentrum der Stadt.

2. Tag: Mühlhausen - Luzern - Golden Pass Express – Tal von Abondance.

Weiterfahrt in das schöne Luzern am Vierwaldstättersee, wo Sie zu einer Stadtführung erwartet werden. Allein die weltberühmte Kapellbrücke ist einen Besuch wert. Am Nachmittag Weiterfahrt, vorbei an Interlaken, nach Gstaad. Hier erwartet Sie ein Zug der Golden-Pass-Linie, um Sie auf einer der schönsten Panoramastrecken der Schweiz an den Genfer See nach Montreux, dem mondänen Kurort, zu bringen. Übernachtung im Tal von Abondance im Süden des Genfer-Sees in einem schönen Chalet-Hotel.

3. Tag: Tal von Abondance - Genfer See - Tal von Abondance.

Am Vormittag statten Sie dem Thermalkurort Evian und anschließend Yvoire, dem schönsten mittelalterlichen Dorf am Genfer See, einen Besuch ab. Am Nachmittag Bootsfahrt in die Metropole der Westschweiz, nach Genf. Sie lernen die Stadt bei einer Rundfahrt kennen. Anschließend fahren Sie zurück in Ihr Hotel, wo Sie bereits zum Spezialitäten-Abendessen erwartet werden.

4. Tag: Tal von Abondance – Zermatt – Raum Brig.

Heute entführen wir Sie mit unserem Tagesausflug in den weltbekannten Urlaubsort Zermatt. Zunächst Fahrt nach Täsch, bevor Sie mit der Zahnradbahn das autofreie Zermatt erreichen. Schlendern Sie durch die Einkaufszeilen oder unternehmen Sie eine Wanderung durch die beeindruckende Bergwelt. Bei schönem Wetter empfehlen wir eine Gondelfahrt zum Klein Matterhorn oder eine Fahrt mit Zahnradbahn zum Gornergrat mit einem grandiosen Panorama auf die umliegenden Viertausender und natürlich das markante Matterhorn, den „Berg der Berge“. Übernachtung im Raum Brig.

5. Tag: Raum Brig - Glacier-Express – Graubünden.

Nach dem Frühstück fahren Sie von Brig mit dem Glacier-Express nach Chur. Ein komfortabler Zug mit modernen Panoramawagen fährt durch ein Stück reine Natur mit würzigen Bergwäldern, stillen Alpenweiden, rauschenden Bergbächen und durch traditionsreiche Bergtäler mit jahrhundertealter Kultur. Von der Bischofsstadt Chur führt Sie Ihr Weg in einen schönen Ferienort in Graubünden und Sie beziehen Ihr Hotel.

6. Tag: Graubünden - Bernina-Express - St. Moritz - Graubünden.

Am Vormittag beginnt die atemberaubende Zugfahrt mit dem berühmten Bernina-Express. In Tiefencastel besteigen Sie den komfortablen Panoramawagen und befahren zunächst die spektakuläre Albula-Linie, Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Über hohe Brücken und durch zahlreiche Tunnel geht es Richtung Albulapass, den Sie im längsten Tunnel der Strecke unterqueren. Anschließend fährt der Zug über den 2.253 m hohen Bernina-Pass, hinunter zu den Weinreben des Veltlin, nach Tirano. Der Ort ist berühmt durch den Bau der Wallfahrtskirche der Madonna di Tirano. Die Kirche mit ihren drei Kirchenschiffen und einer Fassade aus dem Jahre 1676 weist ein prächtiges Barockdekor auf. In Tirano nimmt Sie Ihr Bus wieder auf und bringt Sie in den wohl exklusivsten Ferienort der Alpen, St. Moritz, auch „die Königin der Alpen“ genannt. Abends Rückkehr zu Ihrem Hotel..

7. Tag: Graubünden - Ruhrgebiet.

Nach Ihrem Aufenthalt in einigen der wohl schönsten und abwechslungsreichsten Ferienregionen Europas, geht es heute zurück ins Ruhrgebiet. Ankunft am Abend

Hinweis

Eintrittsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Diese muss bis spätestens 20 Tage vor Reisebeginn erreicht sein.

Leistungen

  • 6 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen
  • 1 x Savoyer Spezialitäten-Abendessen
  • Zugfahrt 2. Klasse im Originalzug „Golden Pass Express“ Gstaad – Montreux
  • Zugfahrt 2. Klasse Täsch – Zermatt - Täsch
  • Zugfahrt 2. Klasse im Originalzug „Glacier-Express“ Brig – Chur
  • Zugfahrt 2. Klasse im Originalzug „Bernina-Express“ Tiefencastel – Tirano
  • Bootsfahrt auf dem Genfer See
  • Stadtführung in Luzern
  • ganztägige Reiseleitung für den Ausflug rund um den Genfer See

Kurtaxe inklusive.

Es gelten die allgemeine Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Anton Graf GmbH

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Anton Graf GmbH zur Verfügung gestellt worden.