Ostern im Spreewald

Ihre Reisedaten

Nächster Termin:

15.04. - 18.04.2022

Zustieg in Ihrer Region:

60329 Frankfurt: vor Hbf. | (Ausgang Kaiserstr.) - Busbahnhof weitere Zustiege
Reisecode des Reiseveranstalters: OSW4
4 Tage ab 548,- €

Zu Gast bei der Osterreiterprozession der Sorben

Cottbus versteht sich als Tor zum Spreewald, einer einzigartigen Auenlandschaft mit kleinen Urwäldern und Wasserstraßen. Nach der Führung durch die historische Cottbuser Altstadt wartet die Naturlandschaft Spreewald auf Ihren Besuch. Außerdem sind Sie zu Gast in der Oberlausitz, wo die Tradition des Osterreitens von der sorbisch-katholischen Bevölkerung bei Prozessionen gelebt wird.

Anton Götten GmbH

Gesamtbewertung des Reiseveranstalters:
Kundenbewertungen58 Kundenbewertungen
Gesamtbewertung 4.37 von 5
Weiterempfehlungen91% Weiterempfehlung
Busreiseveranstalter Anton Götten GmbH

Termine | Preise | Buchung

4 Tage Ostern im Spreewald

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 548,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
15.04. - 18.04.2022 (4 Tage Ostern im Spreewald)
4 Tage
Doppelzimmer DU/WC, Halbpension
Belegung: 2 Personen
548,- €
15.04. - 18.04.2022 (4 Tage Ostern im Spreewald)
4 Tage
Doppelzimmer mit Zustellbett, Halbpension
Belegung: 3 Personen
548,- €
15.04. - 18.04.2022 (4 Tage Ostern im Spreewald)
4 Tage
Einzelzimmer DU/WC, Halbpension
Belegung: 1 Person
636,- €

Mehrere Zimmer buchen:
Zur Buchung von mehreren Zimmern / Personen führen Sie bitte die Buchung erneut durch.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Cottbus

2. Tag: Cottbus und der Spreewald

Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihre Reiseleitung zu einer erlebnisreichen Rundfahrt. Zuerst steht eine Führung durch Cottbus auf dem Programm, bei der Sie den historischen Stadtkern entdecken. Vorbei an mittelalterlichen Stadtmauern und Türmen, Toren und Wiekhäusern lernen Sie das moderne Zentrum der Lausitz kennen. Ihr Weg führt Sie weiter zum Branitzer Park, dem Lebens-, Alters- und Meisterwerk des exzentrischen Gartengestalters Hermann Fürst von Pückler-Muskau. Anschließend wartet die außergewöhnliche Landschaft des Spreewaldes, wo auch Tradition und Kultur eine große Rolle spielen, bei einer Rundfahrt auf Ihre Entdeckung.

3. Tag: Osterprozession in Bautzen

Sie fahren nach dem Frühstück nach Bautzen, der heimlichen Hauptstadt der Sorben und verfolgen das traditionelle Osterreiten. Danach erforschen Sie die über 1000-jährige Stadt Bautzen und erleben romantische Gassen und die Sehenswürdigkeiten der Stadt. Am Abend genießen Sie ein Osterspreewaldbuffet.

4. Tag: Heimreise

Rückkunft in Saarbrücken gegen 20.30 Uhr; in den genannten Abfahrtsorten früher bzw. später.

Inklusiv-Leistungen

  • Reise im modernen 5-Sterne-Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne Radisson Blu Hotel in Cottbus
  • 3x Frühstück
  • 2x Abendessen (3-Gänge-Menü oder Buffet)
  • 1x Osterspreewaldbuffet mit Begrüßungstrunk und kleiner Osterüberraschung
  • geführter Ausflug mit Stadtbesichtigung Cottbus & Spreewaldrundfahrt
  • Stadtführung Bautzen und Besuch der Osterprozession

Ihr Hotel



Sie wohnen im 4-Sterne Radisson Blu Hotel im Zentrum von Cottbus. Ausstattung: Restaurant, Bar, Hallenbad und Sauna (gegen Gebühr). Alle Zimmer haben Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV, Minibar und Klimaanlage.

Es gelten die allgemeine Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Anton Götten GmbH

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Anton Götten GmbH zur Verfügung gestellt worden.