Kroatien, Slowenien & Stippvisite in Bosnien-Herzegowina

Ihre Reisedaten

Nächster Termin:

08.10. - 18.10.2022

Zustieg in Ihrer Region:

42477 Radevormwald, Busbahnhof | weitere Zustiege
Reisecode des Reiseveranstalters: PKR
11 Tage ab 1.889,- €

Sauerlandgruss Reisen Josef Heuel GmbH

Gesamtbewertung des Reiseveranstalters:
Kundenbewertungen669 Kundenbewertungen
Gesamtbewertung 4.77 von 5
Weiterempfehlungen96% Weiterempfehlung
Busreiseveranstalter Sauerlandgruss Reisen Josef Heuel GmbH

Termine | Preise | Buchung

Kroatien, Slowenien & Stippvisite in Bosnien-Herzegowina

11 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.889,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
08.10. - 18.10.2022
11 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
1.889,- €
08.10. - 18.10.2022
11 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
2.139,- €

Mehrere Zimmer buchen:
Zur Buchung von mehreren Zimmern / Personen führen Sie bitte die Buchung erneut durch.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise über Slowenien

Anreise im komfortablen Premiumbus nach Kranjska Gora zur Zwischenübernachtung.

2. Tag: Bled & Zagreb

Im berühmten Kurort Bled am See werden Sie von Ihrer Reiseleitung erwartet, die Sie bis zum Abend des 9. Tages auf Ihrer Reise begleiten wird. Gemeinsam fahren Sie nach Zagreb, die Hauptstadt Kroatiens. Stadtführung durch Zagreb, das heute nahezu eine Millionenstadt ist und mit vielen historischen Sehenswürdigkeiten wie Opernhaus, Akademie der Wissenschaften, Künstlerpavillon und Konzertsaal auf Sie wartet. Charakteristisch für Zagreb ist seine österreichisch-ungarische Architektur aus dem 18. und 19. Jahrhundert. In der Oberstadt Gornji Grad befinden sich u. a. das Kroatische Parlament Sabor, die St. Markus Kirche mit ihrem berühmten bunten Dach, das Steinerne Tor und das alte Rathaus. Übernachtung in Zagreb.

3. Tag: Nationalpark Plitvicer Seen

Weiterfahrt in den Nationalpark Plitvicer Seen, den schönsten und bekanntesten kroatischen Nationalpark, der Teil des UNESCO-Weltnaturerbes ist. Der Nationalpark Plitvicer Seen ist ein 295 km² großes Waldschutzgebiet in der Landesmitte Kroatiens. Der Nationalpark ist für seine 16 kaskadenförmig angeordneten Seen bekannt, die durch Wasserfälle miteinander verbunden sind und sich in eine Kalksteinschlucht hinein erstrecken. Im unteren Seenbereich befindet sich der Veliki Slap, ein 78 m hoher Wasserfall. Nach der Besichtigung der Seen fahren Sie nach Solin in Ihr Hotel.

4. Tag: Hinterland Dalmatiens & Herzegowina

In Imotski besichtigen Sie die berühmten Blauen und Roten Seen und überschreiten anschließend die Grenze nach Bosnien-Herzegowina. Dort besuchen Sie Mostar und bummeln durch die Altstadt und über die "Versteinerte Halbmondbrücke". Weiter geht es nach Trsteno, wo Sie das Arboretum, die älteste Sammlung exotischer Bäume und Pflanzen Kroatiens, besuchen. Weiterfahrt nach Dubrovnik. Dubrovnik, das auch Perle der Adria genannt wird, liegt im Süden Kroatiens direkt am Meer und ist ein "Muss" für jeden Kroatienbesucher.

5. Tag: Dubrovnik

Während eines geführten Rundgangs lernen Sie die wunderschöne Altstadt von Dubrovnik kennen. Sie sehen unter anderem die Hauptstraße "Stradun", das Franziskanerkloster mit der ältesten Apotheke Südeuropas, die Pinakothek im Dominikanerkloster, den Stadthafen, den berühmten Rektorenpalast und die Domschatzkammer. Anschließend laden wir Sie zu einer Schifffahrt rund um Dubrovnik und die Insel Lokrum ein. Am Nachmittag haben Sie Freizeit in Dubrovnik. Schlendern Sie über die Stadtmauer oder kehren Sie gemütlich in einem Café ein, um das bunte Treiben zu beobachten.

6. Tag: Split

Heute fahren Sie entlang der Adria-Küstenstraße in die malerische Hafenstadt Split. Während der Stadtbesichtigung besuchen Sie den antiken Diokletianpalast und bestaunen dort einige der schönsten Räume wie Bibliothek, Triclinicum, Mausoleum, Krypta und Jupiter-Tempel. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Besuchen Sie zum Beispiel den Stadtmarkt von Split mit seinem vielfältigen Angebot, bevor Sie zu Ihrem Hotel in Vodice fahren.

7. Tag: Nationalpark Krka & Zadar

Vormittags besuchen Sie den Nationalpark Krka. Genießen Sie einen Spaziergang entlang der zahlreichen Wasserfälle und durch die urwaldähnliche Vegetation sowie eine Schifffahrt durch die Schlucht und entlang der Festungen Trosenj und Necven. Weiterfahrt mit dem Bus zur Hafenstadt Zadar. Nach der Besichtigung der schönen Altstadt fahren Sie zu Ihrem Hotel in Opatja, dem bekanntesten Seebad Kroatiens.

8. Tag: Pula & Opatija

Die heutige Rundfahrt führt Sie nach einer Besichtigung von Opatija in die meistbesuchte Urlaubsregion Kroatiens, auf die Halbinsel Istrien. Dort besuchen Sie Pula, das touristische und kulturelle Zentrum Istriens, das durch seine strategisch günstige Lage auf eine wechselhafte Besatzungsgeschichte zurückblickt. Bekannt ist Pula für seine altrömischen Bauwerke wie den Sergi-Triumphbogen, den Augustus-Tempel, aber vor allem das Amphitheater, das seinerzeit die zweitgrößte Arena des römischen Reiches war, und das Sie natürlich besichtigen werden. Im Anschluss Rückfahrt zum Hotel und Freizeit.

9. Tag: Adelsberger Grotte & Ljubljana

Heute fahren Sie nach Slowenien, wo Sie die Adelsberger Grotte, die berühmteste Tropfsteinhöhle der Welt, besichtigen. Eine elektrische Höhlenbahn bringt Sie ins Innere der Höhle. Weiterfahrt nach Ljubljana. Dort besuchen Sie das Universitätsviertel, die Academia Philharmonicorum, die Drachenbrücke, das schmalste Haus Sloweniens und vieles mehr. Anschließend Fahrt nach Bled, wo sich Ihr Reiseleiter verabschiedet. Übernachtung in Bled.

10. Tag: Altmühltal

Weiterfahrt zur Zwischenübernachtung im bayerischen Altmühltal.

11. Tag: Rückreise

UNSERE LEISTUNGEN:

  • Fahrt im Premium-Reisebus
  • ReiseStern-Bordservice
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 10 x Hotelübernachtung
  • 10 x Halbpension
  • Qualifizierte Reiseleitung ab/bis Bled
  • 15 x Fachkundige örtliche Führungen
  • Eintritt Plitvicer Seen
  • Schifffahrt & Parkbahn Plitvicer Seen
  • Eintritt Blauer See & Roter See
  • Eintritt Arboretum in Trsteno
  • Eintritt Alte Apotheke Dubrovnik
  • Eintritt Pinakothek Dubrovnik
  • Eintritt Rektorenpalast Dubrovnik
  • Eintritt Dom-Schatzkammer Dubrovnik
  • Schifffahrt um Dubrovnik und Insel Lokrum
  • Eintritt Diokletianpalast Split mit Bibliothek, Triclinicum, Mausoleum, Krypta und Tempel
  • Eintritt Nationalpark Krka-Wasserfälle
  • Schifffahrt Nationalpark Krka
  • Eintritt Amphitheater Pula
  • Eintritt Adelsberger Grotte
  • Kleinbahnfahrt Adelsberger Grotte
  • Kurtaxe

Es gelten die allgemeine Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Sauerlandgruss Reisen Josef Heuel GmbH

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Sauerlandgruss Reisen Josef Heuel GmbH zur Verfügung gestellt worden.