Perlen der kroatischen Adria: Istrien und die Kvarner Bucht

Ihre Reisedaten

Nächster Termin:

31.05. - 09.06.2022
Reisecode des Reiseveranstalters: Kroatien - REISEKULTOUR - 2022
10 Tage ab 9.999,- €

Atemberaubende Natur und faszinierende Kultur in einzigartigem Zusammenspiel

Natur und Kultur, Anregung und Entspannung – kaum eine Destination bietet in dieser Hinsicht so harmonische Kombinationsmöglichkeiten wie das sich an der adriatischen Küste entlang streckende Kroatien mit seiner romantischen Inselwelt und seiner reizvollen Städtekultur. Freuen Sie sich auf eine Reise in ausgewogener Balance zwischen Anspruch und „Seele-baumeln-lassen“, untermalt von einem kleinen feinen Genuss-Programm …

Omnibusbetrieb Matthias Peters GmbH & CO. KG

Gesamtbewertung des Reiseveranstalters:
Kundenbewertungen653 Kundenbewertungen
Gesamtbewertung 4.78 von 5
Weiterempfehlungen97% Weiterempfehlung
Busreiseveranstalter Omnibusbetrieb Matthias Peters GmbH & CO. KG

Termine | Preise | Buchung

10-Tage-Reise
Reisekultour

10 Tage
1 möglicher Termin
ab 9.999,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
31.05. - 09.06.2022
10 Tage
DZ, lt. Leistungspaket
Belegung: 2 Personen
9.999,- €
31.05. - 09.06.2022
10 Tage
EZ, lt. Leistungspaket
Belegung: 1 Person
9.999,- €
Für weitere Auskünfte zu dieser Reise setzen Sie sich bitte mit Frau Teichmann in Verbindung: Tel. 04321/966-150 oder e-mail jutta.teichmann@peters-reisen.de

Mehrere Zimmer buchen:
Zur Buchung von mehreren Zimmern / Personen führen Sie bitte die Buchung erneut durch.

Loire - Reisekultour

1. Tag: Ihre Anreise bringt Sie zur Übernachtung nach Bad Aibling.

2. Tag: Vorbei an Salzburg reisen Sie nun durch Österreich und Slowenien auf die kroatische Halbinsel Istrien. Ihr erstes Ziel ist die malerische, auf einem ins Meer ragenden Hügel erbaute Altstadt von Rovinj, die Sie mit ihren verwinkelten Gässchen und dem romanisch-gotischen Stadtbild verzaubern wird. Etwas weiter südlich öffnet Ihnen am Abend ein feines Restaurant in Pula die Tore zu einem besonderen Menue-Genuß.

3. Tag: Pula, die älteste Stadt der Ost-Adria, erwartet heute Ihr geschätztes Interesse. Die römische Antike ist hier allgegenwärtig. Bei einem Rundgang lernen Sie die Höhepunkte der Stadt kennen, insbesondere das Herkulestor und das imposante Amphitheater, das im 1. Jhdt. n. Chr. erbaut wurde und über 20.000 Menschen Platz bot. Anschließend kehren Sie im istrischen Hinterland zu einer Verkostung regionaltypischer Spezialitäten ein, bevor Sie endgültig Kurs auf die Insel Rab nehmen und am Abend Ihr Standort-Hotel für die nächsten sieben Tage beziehen.

4. Tag: Am Vormittag schauen Sie sich in der Umgebung Ihres Hotels bei einer Führung durch die Altstadt um, die auf einer Halbinsel liegt und mit ihren vier Glockentürmen wie der Bug eines alten Segelschiffes aussieht. Am Nachmittag wird Ihr Eindruck ergänzt durch eine Inselrundfahrt, die Ihnen uralte Kirchen und das Kloster St. Euphemie zeigt, aber auch einen Abstecher zu den Wäldern der Halbinsel Kalifront und zum herrlichen Paradiesstrand vorsieht.

5. Tag: Kroatiens wohl berühmteste Sehenswürdigkeit ist die grandiose Landschaft der Plitvicer Seen, deutschen Besuchern bestens bekannt durch die legendären „Winnetou“-Filme. Sechzehn übereinander liegende Seen unterschiedlicher Größe, die durch rauschende Wasserfälle und Kalktuff-Kaskaden miteinander verbunden sind, bauen sich zu einer traumhaften Kulisse auf. Mit Ihrem Reiseleiter gehen Sie hier auf Entdeckungstour, wandern über gut markierte Wege und Stege und erobern sich alle Wunder der oberen und unteren Seen zu Fuß, mit dem Panoramazug und dem Elektroboot. Ein Tag wie aus dem Bilderbuch …

6. Tag: Nach dem Tag in der Natur steht heute wieder das Erlebnis „Stadt“ auf dem Reiseplan: Zadar heißt das Ziel. Der historische Stadtkern geht auf römische Ursprünge zurück, liegt malerisch auf einer Halbinsel und ist von einer venezianischen Mauer umgeben. Zadar wird nicht umsonst als eine „Perle der kroatischen Kultur und Geschichte“ gepriesen. Nach Ihrem geführten Spaziergang durch die fast 2000-jährige Vergangenheit Zadars laden die quirligen Altstadt-Straßen und die wunderschöne Uferpromenade zum Flanieren und Bummeln, Stöbern und Shoppen ein.

7. Tag: Ein bisschen „Inselhopping“ gefällig? Heute fahren Sie auf die Insel Krk, unternehmen einen Spaziergang durch die Fußgängerzone der gleichnamigen „Hauptstadt“ und statten u.a. der Kathedrale Maria Himmelfahrt einen Besuch ab. Anschließend geht’s weiter nach Punat, von wo aus Sie mit einem kleinen Boot zur Klosterinsel Kosljun übersetzen. Nach der Besichtigung des Museums und des Franziskaner-Klosters lassen Sie den Tag mit einer Weinprobe und einem Imbiß genüsslich seinem gemütlichen Ende zustreben.

8. Tag: Opatija: mit seiner Fülle an Architektur im Stil des Historismus ist Opatija das bedeutendste Beispiel eines mondänen Seebades der – damals - österreichischen Riviera aus der Zeit der Donaumonarchie. Bei einem Spaziergang über den Lungomare, der Uferpromenade, spürt man auch heute noch das Flair der Belle Epoche. Dieses Erbe hat die Stadt bewahrt und behutsam in die Moderne geführt. Freuen Sie sich auf die elegante Atmosphäre der Stadt, auf Ihre herrlichen Bauten und den Park der Villa Angiolina mit seinen kostbaren Blumen und Bäumen aus Asien, Australien und Südamerika. Anschließend steuern Sie auf das Highlight des Tages zu: die Degustation der handgemachten Pralinen-Spezialitäten im Hotel Milenj …

9. Tag: An Ihrem letzten Tag vor Ort geben Sie sich bei einer Boots-Panoramafahrt durch den Barbatkanal in die Umgebung der Insel Rab noch einmal der Entspannung hin …

10. Tag: Der Rückreise erster Teil führt zurück zur Übernachtung nach Passau. Auf dem Weg dorthin steht noch der hochinteressante Besuch der Höhlen von Postojna auf Ihrem Reiseplan.

11. Tag: Auf direktem Weg geht’s zurück nach Hamburg und Schleswig-Holstein.

Ihr Leistungspaket

  • Exquisiter Reisegenuss im 5-Sterne PETERSBUS
  • Fachkundige und qualifizierte PETERS-Reiseleitung Jutta Teichmann
  • 10x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • 9x Abendessen in den Hotels
  • 1x Abendessen in einem gehobenem . Restaurant in Istrien
  • Alle Zimmer mit Bad od. Du./WC, Tel., Farb-TV u.v.m.
  • Alle Ausflüge / Stadtführungen wie im Text beschrieben zusätzlich mit lokaler Reiseleitung
  • Verkostung istrischer Spezialitäten auf dem Weg von Pula auf die Insel Rab
  • Fahrt mit dem Elektroboot und dem Panoramazug bei den Plitvicer Seen
  • Weinprobe und Imbiß beim Ausflug auf die Insel Krk
  • Pralinen-Degustation in Opatija
  • Boots-Panoramafahrt durch den Barbatkanal in die Umgebung der Insel Rab inkl.
  • Mittagessen in einem Restaurant am Meer
  • Besichtigung der Höhlen von Postojna
  • Alle Eintrittsgelder, Gebühren und Abgaben/Steuern inklusive
  • Alle Ausflüge / Stadtführungen wie im Text beschrieben

Ihr Hotel



Sie sind auf den Zwischenübernachtungen zu Gast in sehr guten 4-Sterne-Hotels in Bad Aibling, in Pula und in Passau. Für Ihren Aufenthalt an der Adria in der Kvarner Bucht haben wir als Standort-Hotel das wunderschöne 4-Sterne-Grand Hotel Imperial mit großem Wellness-Bereich im Zentrum der Insel Rab gebucht.

Es gelten die allgemeine Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Omnibusbetrieb Matthias Peters GmbH & CO. KG

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Omnibusbetrieb Matthias Peters GmbH & CO. KG zur Verfügung gestellt worden.