Festtage im polnischen Riesengebirge

Ihre Reisedaten

Nächster Termin:

23.12. - 02.01.2023

Zustieg in Ihrer Region:

Haustransfer Region 1
Reisecode des Reiseveranstalters: PL-WSRI
11 Tage ab 1.379,- €

Jahreswechsel in zauberhafter Umgebung

Lernen Sie unser Nachbarland von seiner schönsten Seite kennen: das majestätische Riesengebirge gilt als eine der beliebtesten Mittelgebirgslandschaften Europas. Die bizarren Felsformationen und urigen Bergdörfer beeindrucken den Besucher ebenso wie alte Sagen und Handwerkstraditionen. Verbringen Sie die letzten Tage des Jahres in herrlichem Ambiente!

BVB.net Ihre Touristikgruppe, FREIZEITREISEN KG

Gesamtbewertung des Reiseveranstalters:
Kundenbewertungen594 Kundenbewertungen
Gesamtbewertung 4.44 von 5
Weiterempfehlungen97% Weiterempfehlung
Busreiseveranstalter BVB.net Ihre Touristikgruppe, FREIZEITREISEN KG

Termine | Preise | Buchung

Festtage Polnisches Riesengebirge
4*Hotel Ariston Milkow

11 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.379,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
23.12. - 02.01.2023 (Festtage im polnischen Riesengebirge)
11 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
1.379,- €
23.12. - 02.01.2023 (Festtage im polnischen Riesengebirge)
11 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
1.629,- €

Mehrere Zimmer buchen:
Zur Buchung von mehreren Zimmern / Personen führen Sie bitte die Buchung erneut durch.

Das erwartet Sie

Tag 1: Anreise - Milkow

Am frühen Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel und haben nach dem Zimmerbezug Zeit für einen ersten Erkundungsspaziergang.

Tag 2: Hirschberg - Bad Warmbrunn

Heute besuchen Sie in Jagniatkow das Gerhart-Hauptmann-Museum und bewundern danach die Schönheit der Glaskunstwerke in der Kristallglashütte Julia. Anschließend lernen Sie Hirschberg mit der wunderschönen Altstadt und Bad Warmbrunn bei einem Rundgang kennen. Am Nachmittag erwartet Sie im Hotel eine kleine Weihnachtsfeier und am Abend ein festliches 4-Gänge-Menü.

Tag 3: Riesengebirge

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Karpac und besichtigen die Kirche Wang. Der Nationalpark Riesengebirge ist Ihr nächstes Ziel. Zum Abschluss des Ausfluges lassen Sie sich im Schloss Lomnitz Kaffee und Kuchen schmecken.

Tag 4: Spindlermühle - Harrachov

In Spindlermühle ließen sich zur Zeit der Kaiserin Maria Theresa Siedler aus Tirol nieder, die die Gebirgsbauden-Wirtschaft etablierten. Im Anschluss besuchen Sie Harrachov.

Tag 5: Breslau

Breslau, die Hauptstadt Niederschlesiens soll heute erkundet werden. Der Marktplatz, als Großer Ring bekannt, wird von eleganten Stadthäusern gesäumt. Hier befindet sich das gotische Alte Rathaus mit seiner astronomischen Uhr. Dieses und vieles mehr sehen Sie bei Stadtführung.

Tag 6: Bunzlau - Schloss Klitschdorf

Bunzlau ist als „Stadt des guten Tons“ bekannt. Beim Besuch des Keramikmuseums erfahren Sie warum. Im Anschluß erleben Sie eine Führung im Schloss Kliczków.

Tag 7: Waldenburg - Schweidnitz

Auch dieser Tag beginnt fürstlich, denn Sie besuchen Schloss Fürstenstein in Waldenburg, das wohl schönste und zugleich größte Bauwerk Schlesiens. Nach der Stadtführung ist die Friedenskirche in Schweidnitz - heute UNESCO-Weltkulturerbe - Ihr Ziel.

Tag 8: Görlitz - Zittau

Nehmen Sie sich heute die Zeit und erfreuen sich an der Schönheit der beiden sächsischen Perlen Görlitz und Zittau.

Tag 9: Tal der Paläste - Silvester

Das Hirschberger Tal beeindruckt Sie am Vormittag mit einer Vielzahl von Palästen. Der Nachmittag dient der individuellen Vorbereitung. Am Abend startet die Silvesterfeier im Hotel mit Musik und Tanz.

Tag 10: Kloster Grüssau

Nach dem späten Frühstück besuchen Sie Kloster Grüssau, die bedeutendste und am besten erhaltene Klosteranlage Schlesiens. Der Nachmittag ist Ihren individuellen Unternehmungen vorbehalten.

Tag 11: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise nach Berlin an.

Im Reisepreis enthalten

  • Transfer im Komfortreisebus
  • BVB-Sektfrühstück plus
  • 10 x Übernachtung/HP
  • Eintritt Kristallglashütte Julia
  • Besichtigung Kirche Wang
  • Eintritte Nationalpark Riesengebirge und Gerhart-Hauptmann-Museum
  • Eintritt & Filmvorführung Schloss Lomnitz mit Kaffee und Kuchen im Schloss
  • Besuch Keramikmuseum Bunzlau
  • Eintritt und Führung Schloss Klitschdorf
  • Eintritt Schloss Fürstenstein und Friedenskirche Schweidnitz
  • örtlicher Bus für alle Ausflüge
  • kleine Weihnachtsfeier im Hotel
  • Silvesterfeier mit festlichem Abendessen, Kaffee und Kuchen, 1 Flasche Wein für 2 Personen, Mitternachtssekt, Musik und Tanz
  • Eintritt Kloster Grüssau
  • kleines Weihnachtspräsent
  • Reiseleitung ab Berlin

Ausflüge inklusive

  • Hirschberg & Bad Warmbrunn
  • Riesengebirgs-Rundfahrt
  • Harrachov und Spindlermühle
  • Breslau mit Stadtführung
  • Görlitz und Zittau
  • Tal der Paläster

Es gelten die allgemeine Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. BVB.net Ihre Touristikgruppe, FREIZEITREISEN KG

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter BVB.net Ihre Touristikgruppe, FREIZEITREISEN KG zur Verfügung gestellt worden.