Cornwall - Englands Südwesten

Ihre Reisedaten

Nächster Termin:

04.07. - 12.07.2021

Zustieg in Ihrer Region:

66115 Saarbrücken - Reiseterminal | Wiesenstr. 28 weitere Zustiege
Reisecode des Reiseveranstalters: COW9
9 Tage ab 1.298,- €

Sanfte Hügel, Klippen, Schlösser und Gärten

Cornwall erwartet Sie mit einer idyllischen Landschaft aus sanften Hügeln, einer malerischen, kontrastreichen Küste, die zwischen goldenen Sandstränden und schroffen Felsklippen wechselt, und imposanten Schlössern, die mit ihren feudalen Gärten auftrumpfen.

Anton Götten GmbH

Gesamtbewertung des Reiseveranstalters:
Kundenbewertungen58 Kundenbewertungen
Gesamtbewertung 4.37 von 5
Weiterempfehlungen91% Weiterempfehlung
Busreiseveranstalter Anton Götten GmbH

Termine | Preise | Buchung

PR - 9 Tage Cornwall

9 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.298,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
04.07. - 12.07.2021 (PR - 9 Tage Cornwall)
9 Tage
Doppelzimmer DU/WC, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.298,- €
04.07. - 12.07.2021 (PR - 9 Tage Cornwall)
9 Tage
Einzelzimmer DU/WC, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.696,- €

Mehrere Zimmer buchen:
Zur Buchung von mehreren Zimmern / Personen führen Sie bitte die Buchung erneut durch.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise in den Raum Ashford

Über Verdun und Reims erreichen Sie Calais zur Fährüberfahrt nach Dover. Mit dem Bus geht es weiter nach Canterbury, malerisch im Herzen Kents am River Stour gelegen. Canterbury gilt als die Wiege des Christentums in England (Möglichkeit zum Aufenthalt ist fährzeitenabhängig). Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Holiday Inn in Ashford.

2. Tag: Brighton – Portsmouth – Winchester

Fahrt nach Brighton, das bekannteste Seebad an der südenglischen Küste. Sehen Sie die Lanes, enge Gassen des alten Fischerdorfes, den Royal Pavilion, ein pseudo-orientalischer Palast, den Brighton Pier u.v.m. Anschließend geht es weiter nach Portsmouth, der Stadt mit einem großartigen Naturhafen, in dem 1765 die „HMS Victory“, auf der Lord Nelson der Schlacht von Trafalgar die entscheidende Wende gab, vom Stapel lief. Übernachtung im 4-Sterne Holiday Inn Winchester in Winchester.

3. Tag: Winchester – Exeter

Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihr Stadtführer in Winchester. Sie sehen u. a. die College Street und die St. Swithum’s Street, wo sich das Winchester College, die älteste öffentliche Schule Englands aus dem Jahre 1394, befindet. Der Besuch der „Winchester Cathedral“ ist veranstaltungs- und zeitabhängig. Am Nachmittag geht es durch das landschaftlich reizvolle Dorset und die Grafschaft Devon zur Übernachtung im 3-Sterne Exeter Court Hotel in Kennford.

4. Tag: Exeter – Tintagel – Trebah Garden – Cornwall

In Exeter ist die Kathedrale mit ihren normannischen Zwillingstürmen und dem Mittelschiff, das von dem größten Gewölbe der Welt überspannt wird, besonders erwähnenswert. Nach einer Fahrt durch Cornwall folgen Sie König Artus’ Spuren in Tintagel, seinem Geburtsort; Aufenthalt. Anschließend steht ein Besuch im Trebah Garden auf Ihrem Programm. Ursprünglich bereits im 19. Jh. angelegt, zwischenzeitlich in Vergessenheit geraten, bis er 1980 von Major Hibbert und seiner Frau gekauft wurde. Man hat ihn „entrümpelt“, restauriert und im Laufe der Zeit schuf man aus einem wilden Dschungel einen zauberhaften Garten mit einer der besten Pflanzensammlungen in ganz Cornwall. International zählt er zu den 80 herrlichsten Gärten der Welt. Gegen Abend erreichen Sie das 3-Sterne Sands Resort Hotel in Newquay, in dem Sie die kommenden 3 Nächte wohnen werden.

5. Tag: Land’s End – St. Ives

Land’s End, der westlichste Zipfel Englands mit seinen beeindruckenden Granitfelsen, steht zunächst auf Ihrem heutigen Programm. Im weiteren Tagesverlauf besuchen Sie St. Ives, einen malerischen Künstlerort an der „Riviera Cornwalls“. Der historische Ort mit seinen altertümlich gepflasterten Straßen und bunten Häusern ist gespickt mit Galerien – die See und ein ganz besonderes Licht ziehen seit mehr als 100 Jahren Künstler aus aller Welt an.

6. Tag: Zur freien Verfügung

Alternativ haben Sie die Möglichkeit, unseren Fahrer bei einem Spaziergang am Meer zu begleiten.

7. Tag: Wells – Bristol

Heute verlassen Sie Cornwall. Sie fahren am Rande des Dartmoor-Nationalparks entlang, kommen an der Abteiruine Glastonbury vorbei und erreichen am Nachmittag die hübsche Kleinstadt Wells, die eine der schönsten gotischen Kathedralen Englands besitzt (13./14. Jh.). Sie haben Zeit zur Besichtigung der Sehenswürdigkeiten oder auch zu einem Bummel. Übernachtung im 4-Sterne Mercure Bristol Holland House in Bristol.

8. Tag: Bristol – Leeds Castle Garden – Ashford

Nach dem Frühstück Fahrt über Windsor (kurzer Aufenthalt) nach Maidstone, wo Sie Leeds Castle besuchen. Erleben Sie, warum die beeindruckende Anlage gerne auch als „lieblichste Burg Europas“ bezeichnet wird. Erkunden Sie die herrlichen Parkanlagen mit den formellen Gärten und dem Labyrinth. Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Holiday Inn in Ashford.

9. Tag: Heimreise

Am Morgen Fährüberfahrt nach Calais und Rückreise nach Deutschland; Rückkunft in Saarbrücken gegen 20.30 Uhr; in den genannten Abfahrtsorten entsprechend später.

Inklusiv-Leistungen

  • Reise im modernen 5-Sterne-Fernreisebus
  • Fährüberfahrten Calais – Dover – Calais
  • 8 Übernachtungen in 3- und 4-Sterne-Hotels laut Programm
  • 8x Frühstück
  • 8x Abendessen (3-Gänge-Menü)
  • Stadtführung in Winchester mit Kathedrale in deutscher Sprache
  • Eintritt Trebah Garden
  • Eintritt Leeds Castle Garden
  • Besichtigung „HMS Victory“ in Portsmouth
  • aufgeführte Rundfahrten
  • Audio-Kommunikationssystem
  • kleiner Reiseführer
  • Reisebegleitung aus dem Haus der Reise

Es gelten die allgemeine Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Anton Götten GmbH

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Anton Götten GmbH zur Verfügung gestellt worden.