Schottisches Hochland

Ihre Reisedaten

Nächster Termin:

05.09. - 12.09.2022

Zustieg in Ihrer Region:

BE-Betriebshof Minden
Reisecode des Reiseveranstalters: ed8ead2da6ce08f3cf7e5389f1ba6fb4
8 Tage ab 1.348,- €

Märchenhafte Landschaften und exzellenter Whisky

Entdecken Sie Schottland mit seiner sagenumwobenen Geschichte und langjährigen Tradition. Reich an Kultur und beeindruckenden Sehenswürdigkeiten verzaubert Schottland seine Besucher. Begleiten Sie uns durch diese unberührte Landschaft mit seinen prähistorischen Grabhügeln, malerischen Lochs und beeindruckenden Städten wie Glasgow und Edinburgh. Einen ganz besonderen Reiz bietet die Natur in den Highlands, die auch Sie in ihren Bann ziehen wird.

BE-Reisen GmbH

Gesamtbewertung des Reiseveranstalters:
Kundenbewertungen23 Kundenbewertungen
Gesamtbewertung 4.64 von 5
Weiterempfehlungen96% Weiterempfehlung
Busreiseveranstalter BE-Reisen GmbH

Termine | Preise | Buchung

Schottisches Hochland
1

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.348,- €
Preise & Termine anzeigen


Buchungspaket
05.09. - 12.09.2022
8 Tage
Doppelzimmer/-kabine Innen Etagenbetten
Belegung: 2 Personen
1.348,- €
05.09. - 12.09.2022
8 Tage
Doppelzimmer/-kabine Außen Etagenbetten
Belegung: 2 Personen
1.408,- €
05.09. - 12.09.2022
8 Tage
Doppelzimmer/-kabine Außen untere Betten
Belegung: 2 Personen
1.448,- €
05.09. - 12.09.2022
8 Tage
Einzelzimmer/-kabine Innen
Belegung: 1 Person
1.688,- €
05.09. - 12.09.2022
8 Tage
Einzelzimmer/-kabine Außen
Belegung: 1 Person
1.748,- €

Mehrere Zimmer buchen:
Zur Buchung von mehreren Zimmern / Personen führen Sie bitte die Buchung erneut durch.

Reiseverlauf

1.Tag: Amsterdam

Sie besuchen die Grachtenstadt Amsterdam. Mit rund 1.400 Cafés und Bars, mit angrenzenden Parks und malerischen Plätzen an denen man von Straßenkünstlern aller Art unterhalten wird, lädt die Stadt zum Verweilen ein. Freuen Sie sich am späten Nachmittag auf eine stilechte Überfahrt nach Großbritannien.

2.Tag: Glasgow

Entdecken Sie in Glasgow beeindruckende Bauwerke und eine faszinierende Industrie-Kultur. Zu den architektonischen Perlen der Stadt zählt die viktorianische Pracht der Glasgow City Chambers, das Jugendstilgebäude der renommierten Glasgow School of Art und das Transportmuseum.

3.Tag: Loch Ness mit Urquhart Castle

Ihre Reise führt Sie entlang des malerischen Loch Lomond und das einzigartige Gebirgspanorama des Hochland Tal Glen Coe zum bekannten und sagenumwobenenLoch Ness, dem zweitgrößten See Schottlands. Tauchen Sie bei einer Bootsfahrt in die Geschichte um das Seemonster „Nessie“ ein und erfahren Sie mehr über die mittelalterliche Geschichte beim Besuch im Urquhart Castle. Von der einer der eins größten Burgen des Landes sind nur noch die Grundmauern übrig geblieben.

4.Tag: Inverewe Garden

Sie besuchen die Measach Wasserfälle wo das Wasser in eine etwa 45 Meter tiefe, sehr enge Schlucht stürzt, über die eine schmale Drahtseilbrücke führt. Von hier aus haben Sie einen herrlichen Blick in die Schlucht. Der weltberühmte Inverewe Garden wurde von dem viktorianischen Gärtner Osgood Mackenzie auf einer einst kargen Halbinsel am Ufer des Loch Ewe angelegt. Hier gedeihen heute exotische Pflanzen aus vielen Ländern aufgrund des milden Klimas, das der Nordatlantikdrift erzeugt. Genießen Sie die spektakuläre Lage am Loch inmitten von Pinienwäldern und einer herrlichen Aussicht.

5.Tag: Dunnottar Castle - Glamis Castle

Sie besuchen Stonehaven, ein ehemaliges Fischerdorf mit einem malerischen Hafen, und Dunnottar Castle, eine spektakuläre Ruine 50 Meter über dem Meer und eine uneinnehmbare Festung für die schottischen Earls Marischals. Das Schloss war der Ort für den erfolgreichen Schutz der schottischen Kronjuwelen gegen die Macht von Oliver Cromwells Armee. Glamis Castle ist die Heimat des Grafen von Strathmore, der als Geburtsort von Königin Elisabeth, der Königinmutter, und als Geburtsort von Prinzessin Margaret berühmt ist. Das heutige Schloss wurde im 17. Jahrhundert erbaut. Einer der ältesten Teile ist Duncan's Hall, die legendäre Kulisse für Shakespeares Macbeth.

6. Tag: Edinburgh

Im „Athen des Nordens“ besuchen Sie während Ihrer Stadtführung die Altstadt, die georgianische Neustadt und die kopfsteingepflasterte Royal Mile hinauf zum Edinburgh Castle. Sehenswürdigkeiten wohin das Auge reicht. Weiterhin besuchen Sie die Scotch Whsiky Experience und erfahren interessantes über die Geschichte des schottischen Nationalgetränks. Natürlich lernen Sie auch, worauf es bei der Geschmacksprobe ankommt und Sie dürfen den leckeren, typischen Whiskey testen.

7.Tag: Edinburgh

Der Vormittag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur Verfügung. Besuchen Sie die Princess Street, die Pracht- und Einkaufsstraße und genießen Sie vom Calton Hill genießen Sie einen spektakulären Blick über Edinburgh. Die Außenbesichtigung des Abbotsford House, in dem Sir Walter Scott einen Großteil seiner Gedichte und Historienromane verfasste, wird Ihnen gefallen. Anschließend Fahrt durch das englisch-schottische Bordergebiet zum Fähranleger in Newcastle und Überfahrt nach Amsterdam.

8.Tag: Heimreise..

... mit einem Lächeln im Gesicht!

Leistungen

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Fährüberfahrten Amsterdam -
    Newcastle - Amsterdam
  • 2 x Übernachtung an Bord in 2-Bettkabinen innen (Etagenbett)
  • 2 x Frühstücksbuffet an Bord
  • 2 x Abendessen an Bord
  • 1 x Übernachtung im 3* Holiday Inn Express Glasgow Riverside in Glasgow
  • 2 x Übernachtung im 3* Royal Highland Hotel in Inverness
  • 2 x Übernachtung im 3* Mercure Edinburgh City Princess Street in Edinburgh
  • 5 x Frühstück
  • 5 x Abendessen
  • Besuch Amsterdam
  • Schifffahrt Loch Ness
  • Eintritt Urquhart Castle
  • Eintritt Inverewe Garden
  • Eintritt Dunnotar Castle
  • Eintritt Glamis Castle
  • Stadtführung Edinburgh
  • The Scotch Whisky Experience
    inklusive Kostprobe
  • Besuch Abbotsford House

Es gelten die allgemeine Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. BE-Reisen GmbH

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter BE-Reisen GmbH zur Verfügung gestellt worden.