Bodensee - Radreise

Ihre Reisedaten

Nächster Termin:

20.06. - 25.06.2022

Zustieg in Ihrer Region:

Hutthurm
Reisecode des Reiseveranstalters: D-BOD-R
6 Tage ab 749,- €

Mit dem Fahrrad einmal um den Bodensee

Den Bodensee per Rad umrunden. Ein Standorthotel und kein Hotelwechsel. Immer das gleiche Bett, kein tägliches Kofferpacken. Unser Reisebus mit Radanhänger bringt Sie täglich zu einem neuen Startpunkt und holt Sie am Zielort wieder ab. Und wenn es einmal zu viel ist, kein Problem. Unser Fahrer holt Sie auch unterwegs ab. Ob mit E-Bike oder normalem Rad, diese Tagestouren sind für jeden Radfahrer möglich und bieten genügend Zeit für gemütliche Pausen.

FÜRST REISEN GmbH & Co KG

Gesamtbewertung des Reiseveranstalters:
Kundenbewertungen1283 Kundenbewertungen
Gesamtbewertung 4.77 von 5
Weiterempfehlungen96% Weiterempfehlung
Busreiseveranstalter FÜRST REISEN GmbH & Co KG

Termine | Preise | Buchung

B&B Hotel Konstanz

6 Tage
1 möglicher Termin
ab 749,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
20.06. - 25.06.2022
6 Tage
DZ, ÜF
Belegung: 2 Personen
749,- €
20.06. - 25.06.2022
6 Tage
EZ, ÜF
Belegung: 1 Person
949,- €

Mehrere Zimmer buchen:
Zur Buchung von mehreren Zimmern / Personen führen Sie bitte die Buchung erneut durch.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise über München nach Friedrichshafen. Ankunft gegen Mittag.

Radtour Friedrichshafen nach Meersburg: 20km, 1,5h, + 80m, -80m. Gemütliches Einradeln entlang des Bodensee. Vom Seeparkplatz in Friedrichshafen geht es am See entlang bis zur Fähranlegestelle in Meersburg. Fahrt nach Konstanz. Zimmerbezug.

2. Tag: Radtour Bregenz nach Romanshorn: 47km, 3,5h, +90m, -90m. Fahrt mit dem Reisebus zum Startplatz der nächsten Radtour, die Seebühne in Bregenz. Der Weg überquert den Neuen Rhein bei Fußach und nur wenige Kilometer später den Altrhein bei Gaissau. Hier wechselt der Radweg die österreichisch-schweizer Grenze. Nach wenigen Kilometern kommen wir ins überschaubare Dörfchen Altenrhein, das an der Mündung des Alten Rheins in den Bodensee liegt. Hier steht ein besonderes Highlight, die vom weltbekannten Künstler Hundertwasser gestaltete Markthalle. Entlang des Schweizer Bodenseeufers, vorbei an Rorschach geht es zur alten Römerstadt Arbon. Durch den apfelreichen Kanton Thurgau führt die Tour nach Romanshorn, dem größten und wichtigsten Schweizer Bodenseehafen. Rückfahrt mit dem Reisebus nach Konstanz.

3. Tag: Radtour Romanshorn nach Stein am Rhein: 48km, 3,5h, +290m, -290m. Fährüberfahrt nach Romanshorn. Herrlicher Blick über den See auf die Berge des Appenzell. Start dieser Etappe ist der Hafen von Romanshorn. Durch die direkt am See gelegenen Orte Uttwil und Kesswil gelangt man weiter nach Altnau, das über ein gepflegtes Seeufer mit herrlichen Badeplätzen und Gasthäusern verfügt. Weiter verläuft der Radweg über Kreuzlingen in die denkmalgeschützte Gemeinde Gottlieben, mit Blick auf das Naturschutzgebiet Wollmatinger Ried. Weiter geht's durch das ehemalige Fischerdorf Ermatingen nach Berlingen, bekannt durch den von dort stammenden Maler Adolf Dietrich. Anschließend bis nach Stein am Rhein. Rückfahrt mit dem Reisebus nach Konstanz.

4. Tag: Radtour Stein am Rhein nach Konstanz 43km, 3,5h, +180m, -180m. Fahrt mit dem Reisebus zum Startpunkt der heutigen Tour. Stein am Rhein wäre der perfekte Ort für eine Filmkulisse, denn nicht umsonst ist er als einer der schönsten Orte des Bodensees bekannt. Auf unserem weiteren Weg nach Radolfszell radeln wir durch Naturschutzgebiete, vorbei an kleinen Häfen, Strandbädern, Obstwiesen und durch Weinberge. In Moos durchqueren wir das sehr schön gelegene Ried längs der Radolfzeller Aach. In Radolfzell können wir einen Abstecher in die sehenswerte Altstadt machen. Entlang des Bodensee geht es an der Insel Reichenau vorbei nach Konstanz. Hier lohnt sich ein Gang durch die Konstanzer Altstadt. Ihr historischer Stadtkern wurde während der Kriege kaum zerstört und so vermischen sich mediterrane Lebensart, das milde Bodenseeklima und die kleinen Gassen der Studentenstadt zu einem sehr beliebten Urlaubsziel.

5. Tag: Radtour Konstanz - Überlingersee - Meersburg - Konstanz: 70km, 5h, +530m, -530m. Radtour Konstanz - Insel Mainau - Konstanz: 13km, 1h, +100m, -100m. Heute haben Sie heute zwei Möglichkeiten: Sie umrunden bei der Radtour den Überlingersee bis Meersburg oder Sie radeln nur bis zur Insel Mainau und besichtigen diese in eigener Regie. Rückfahrt in eigener Regie per Rad mit der Fähre von Meersburg (Fährkosten nicht inkludiert). Rückfahrt zum Hotel mit dem Rad in eigener Regie.

6. Tag: Radtour Friedrichshafen nach Bregenz: 36km, 2,5h, +60m, -60m. Nach dem Frühstück Abreise und Fahrt nach Friedrichshafen. Beginn der Radtour in Friedrichshafen entlang des Bodensee vorbei an Langenargen, wo Schloss Montfort einen Fotostop wert ist. Über Nonnenhorn geht es nach Lindau. Zeit für eine Kaffeepause mit Blick auf den Leuchtturm und dem Bayerischen Löwen, den Wahrzeichen Lindaus. Der Radweg führt dann entlang des Bodensee über die deutsch-österreichische Landesgrenze vorbei an Lochau nach Bregenz. Ende der Radtour ist an der berühmten Seebühne. Hier werden die Räder verladen und es geht auf die Heimreise. Rückkunft gegen 20.00 Uhr.

Unsere Leistung

  • Fahrt im modernen FÜRST Reisebus
  • Radtransport im FÜRST Radanhänger
  • B&B Hotel in Konstanz
  • 5 x Übernachtung / Frühstück
  • Alle Radtouren mit Radbegleitung
  • FÜRST Reisebegleitung

Es gelten die allgemeine Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. FÜRST REISEN GmbH & Co KG

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter FÜRST REISEN GmbH & Co KG zur Verfügung gestellt worden.