Traditionelles Biike-Brennen in Nordfriesland

Ihre Reisedaten

Nächster Termin:

21.02. - 22.02.2022
Reisecode des Reiseveranstalters: Biike 2021/2022
2 Tage ab 125,- €

Feuer erleuchten die Küste

Die Biike (Sylter Friesisch das "Feuerzeichen") geht bis auf heidnische Zeiten zurück. Schon vor 2000 Jahren sollte der Opferbrand den Gott Wotan gnädig stimmen und ihn dazu bewegen, die ungeliebte eisige Jahreszeit zu beenden. Von diesem Ursprung hat sich bis heute hier und da der Brauch erhalten, eine Strohpuppe mit zu verbrennen. Seit dem 17. Jahrhundert war dann die Biike den nach langem Winter wieder auslaufenden nordfriesischen Walfängern Abschiedsgruß der Heimat. Und weil man vor der lebensgefährlichen Fangsaison alle Rechtsfragen geordnet haben wollte, wurde gleich noch Gerichtstag gehalten. Erleben Sie die besondere Atmosphäre, wenn in Nordfriesland der Winter ausgetrieben wird...

Omnibusbetrieb Matthias Peters GmbH & CO. KG

Gesamtbewertung des Reiseveranstalters:
Kundenbewertungen643 Kundenbewertungen
Gesamtbewertung 4.8 von 5
Weiterempfehlungen98% Weiterempfehlung
Busreiseveranstalter Omnibusbetrieb Matthias Peters GmbH & CO. KG

Termine | Preise | Buchung

2 Tage-Reise
Reiselust

2 Tage
1 möglicher Termin
ab 125,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
21.02. - 22.02.2022
2 Tage
DZ p.P., lt. Leistungspaket
Belegung: 2 Personen
125,- €
21.02. - 22.02.2022
2 Tage
EZ, lt. Leistungspaket
Belegung: 1 Person
150,- €

Mehrere Zimmer buchen:
Zur Buchung von mehreren Zimmern / Personen führen Sie bitte die Buchung erneut durch.

Biike-Brennen

1. Tag: Unsere Reise startet gemütlich in Wasbek um 13.00 Uhr. Mit einer Fahrt durch die reizvolle Natur Nordfrieslands erreichen wir unser Hotel in Bredstedt-Bordelum. Am Abend erwartet Sie ein traditionelles Grünkohlessen und der Besuch des Biike-Brennens auf dem Stollberg (nur wenige Minuten mit dem Bus entfernt; wer möchte, kann die ca. 2,3 km auch zu Fuß zurücklegen). Erleben Sie die besondere Atmosphäre, wenn das loderne Feuer in der Winterluft knistert... 2. Tag: Nach dem Frühstück fahren wir in das idyllische Städtchen Husum, der "grauen Stadt am Meer", die gar nicht so grau ist. Bei einer interessanten Stadtführung erleben Sie die zauberhaften Seiten der Heimatstadt des Dichters Theodor Storm (ca. 10-12.00 Uhr). Um 14.00 Uhr Rückfahrt.

Ihr Leistungspaket

  • Reise im 4-Sterne PETERSBUS
  • 1 x Übern./Frühstücksbuffet
  • 1 x traditionelles Grünkohl-Essen im Hotel
  • 1 Schnaps nach dem Abendessen
  • alle Zimmer mit Dusche/WC, TV, Schreibtisch, Fön
  • Transfer zum Biike-Brennen und zurück
  • Stadtführung in Husum
  • 2 PETERS-Treuepunkte

Ihr Hotel



Sie sind zu Gast in einem schönen HHH-Landhaushotel mit friesischem Charme. Das Hotel liegt im Bredstedter Ortsteil Bordelum und bietet gemütliche Gasträume.

Es gelten die allgemeine Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Omnibusbetrieb Matthias Peters GmbH & CO. KG

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Omnibusbetrieb Matthias Peters GmbH & CO. KG zur Verfügung gestellt worden.