Biathlon Weltcup Antholz 2023

Ihre Reisedaten

Nächster Termin:

19.01. - 23.01.2023

Zustieg in Ihrer Region:

40210 Düsseldorf | weitere Zustiege
Reisecode des Reiseveranstalters: LRKAMAT5KR
5 Tage ab 549,- €

Biathlon-Fieber in Südtirol ...

In der dritten Januarwoche 2023 herrscht in Antholz wieder Ausnahmezustand – die Biathleten sind zu Gast in der Südtirol Arena. Freuen Sie sich auf mitreißende Wettkämpfe und fiebern Sie mit den Athletinnen und Athleten. Die legendäre Stimmung an der Strecke am Fuße der beeindruckenden Rieserferner Bergkette ist einfach ansteckend und verspricht unvergessliche Tage. Und Sie sind dabei und mittendrin – Antholz erwartet Sie!

Grafs Reisen

Gesamtbewertung des Reiseveranstalters:
Kundenbewertungen3261 Kundenbewertungen
Gesamtbewertung 4.18 von 5
Weiterempfehlungen95% Weiterempfehlung
Busreiseveranstalter Grafs Reisen

Termine | Preise | Buchung

Biathlon Weltcup Antholz
Hotel Krone

5 Tage
1 möglicher Termin
ab 549,- €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
19.01. - 23.01.2023
5 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
549,- €
19.01. - 23.01.2023
5 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
638,- €

Mehrere Zimmer buchen:
Zur Buchung von mehreren Zimmern / Personen führen Sie bitte die Buchung erneut durch.

Reiseverlauf:

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 4 Übernachtungen im guten Hotel Krone in Matrei am Brenner
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendmenü
  • 2 x Fahrt nach Antholz zur Biathlon-Veranstaltung
  • 2 x Eintrittskarte (Stehplatz Strecke) für den Biathlon Weltcup Samstag + Sonntag

Kurtaxe vor Ort zahlbar.

Weitere Eintrittsgelder sind im Reisepreis nicht enthalten.

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Diese muss bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn erreicht sein.

Es gelten die allgemeine Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Grafs Reisen

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Text und Bilder sind vom Reiseveranstalter Grafs Reisen zur Verfügung gestellt worden.