Beratung unter:03098323836 Jetzt anrufen und beraten lassen
  •  

NEU Ammergauer Alpen

4 Tage Ammergauer Alpen

(Deutschland)

Busreise - Nummer 3702855

Termin

Donnerstag 22.04.2021 - Sonntag 25.04.2021 | 4 Tage

weitere Termine >

Zustieg

66763 Dillingen / Saar | Bahnhof

weitere Zustiege >

Preise pro Person

4 Tage Ammergauer Alpen, Doppelzimmer DU/WC, HP528 €
4 Tage Ammergauer Alpen, Doppelzimmer mit Zustellbett, HP528 €
4 Tage Ammergauer Alpen, Einzelzimmer DU/WC, HP586 €

Leistungen

  • Reise im modernen Fernreisebus
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne Klosterhotel Ludwig der Bayer in Ettal
  • 3x Frühstück
  • 3x Abendessen (3-Gänge-Menü oder Buffet)
  • Besuch der Wieskirche
  • Besuch Kloster Ettal mit Basilikaführung sowie Führung durch die Klosterdestillerie mit Likörprobe
  • Stadtführung Garmisch-Partenkirchen mit Olympia-Skistadion
  • Ausflug „Ammergauer Alpen" inkl. Reiseleitung
  • Besuch der Schaukäserei Ettal mit Präsentation und Verkostung von 5 Käsesorten
  • Eintritt und Führung im Schloss Linderhof
  • örtliche Fremdenverkehrsabgabe
Ihr Hotel

Sie wohnen im 4-Sterne Klosterhotel Ludwig der Bayer in Ettal, gegenüber dem Kloster Ettal.
Ausstattung: Restaurant Klosterbräu mit Biergarten, Schwimmbad, Wellnessoase mit Sauna, Eisbrunnen, Dampfbad, Wärmebank mit Kneippbecken, Tepidarium, Infrarotsauna und Ruhebereich. Die Zimmer haben Bad oder Dusche/WC, Telefon, Safe, TV und WLAN.

Reiseprogramm

NEU Ammergauer Alpen 4 Tage Ammergauer Alpen
Ettal – Garmisch-Partenkirchen – Oberammergau

Die einzigartige Kulisse der Berge, malerische Orte und Schlösser sowie Tradition und bayerisches Brauchtum machen die Tage zu einem ganz besonderen Erlebnis. Freuen Sie sich auf Bayern wie aus dem Bilderbuch.

1. Tag: Anreise – Wieskirche

Am frühen Nachmittag erreichen Sie Steingaden. Hier befindet sich die Wieskirche, eine der berühmtesten Rokokokirchen der Welt. Die Wallfahrtskirche zum Gegeißelten Heiland auf der Wies ist seit 1983 UNESCO-Welterbestätte. Im Anschluss fahren Sie nach Ettal, wo sich nur unweit vom Kloster das 4-Sterne Klosterhotel Ludwig der Bayer befindet. Nach dem Zimmerbezug lassen Sie den Abend bei einem gemeinsamen Essen mit bayerischen Schmankerln im Hotelrestaurant Klosterbräu gemütlich ausklingen.

2. Tag: Kloster Ettal und Garmisch-Partenkirchen

Die imposante Klosteranlage Ettal erwartet Sie zur Besichtigung. Entdecken Sie zunächst die Basilika, die sich majestätisch vor der Alpenkulisse erhebt, bevor Sie bei einer Führung in der Destillerie die Ettaler Klosterliköre verkosten dürfen.

Danach fahren Sie in die Olympiastadt Garmisch-Partenkirchen, wo Sie bereits von Ihrer Reiseleitung zu einer Besichtigung beider Ortsteile erwartet werden. Sie bummeln sowohl durch die historische Ludwigstraße von Partenkirchen mit ihren berühmten Lüftlmalereien als auch durch die mondäne Fußgängerzone von Garmisch. Zusätzlich erfahren Sie im Olympia-Skistadion alles über den Stolz von Garmisch-Partenkirchen, die Ski-Sprungschanze sowie über die Olympischen Winterspiele von 1936. Sie haben etwas Zeit zur freien Verfügung, um die Orte auf eigene Faust zu erkunden und die besondere Mischung aus internationalem Flair und bayerischer Tradition zu entdecken. Der herrliche Blick auf Deutschlands höchsten Berg, die Zugspitze, wird Sie dabei verzaubern.

3. Tag: Region Ammergauer Alpen

Am heutigen Tag begeben Sie sich nach einem ausgiebigen Frühstück zunächst in die nahegelegene Schaukäserei Ettal. Erleben Sie die Herstellung genussvoller Käsespezialitäten vom Grashalm bis zum fertigen Käseprodukt. Wie wird die Milch zum Käse? Was ist die Molke? Wie kommt die Rinde an den Käse? Nach einem kurzen Blick durch ein Schaufenster in die Produktionsräume erhalten Sie bei einer Präsentation die Antworten auf all Ihre Fragen. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, den Käse bei einer kleinen Kostprobe selbst zu testen. Im Anschluss begeben Sie sich mit Ihrer Reiseleitung auf eine Rundfahrt durch die Region. Dabei darf natürlich der weltbekannte Passionsspielort Oberammergau nicht fehlen. Erfahren Sie bei einem Ortsrundgang alles rund um die Geschichte der Passionsspiele sowie die traditionelle Lüftlmalereien. Weiter geht die Tour zum Schloss Linderhof. Bei einer Besichtigung tauchen Sie ein in die Märchenwelt von König Ludwig II. Am späten Nachmittag Rückfahrt in Ihr Hotel.

4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. Rückkunft in Saarbrücken gegen 20.30 Uhr; in den genannten Abfahrtsorten früher bzw. später.

Ihre Reisehighlights

  • Besuch der Wieskirche
  • Kloster Ettal mit Basilikaführung & Klosterdestillerie mit Likörprobe
  • Olympiastadt Garmisch-Partenkirchen mit Führung
  • Ausflug Ammergauer Alpen
  • Schaukäserei Ettal mit Kostproben
  • Rundgang im Passionsspielort Oberammergau
  • Besuch Schloss Linderhof mit Führung

Bilder Copyright: ©nogreenabove2k - stock.adobe.com, ©andrea - stock.adobe.com, © pure-life-pictures - stock.adobe.com, © backlightphoto88 - Fotolia, © Rolandst - Fotolia, , , © Christa Eder - Fotolia,


Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen des Busreiseveranstalters. Anton Götten GmbH |Busreisen ab Am Sandweiher | Busreisen ab Dillingen | Busreisen ab Faustermühle | Busreisen ab Homburg | Busreisen ab Kaiserslautern | Busreisen ab Mannheim | Busreisen ab Merzig | Busreisen ab Neunkirchen | Busreisen ab Pirmasens | Busreisen ab Saarbrücken | Busreisen ab Saarlouis | Busreisen ab St. Ingbert | Busreisen ab Völklingen |

Hinweis: Die Reisebeschreibung wurde nicht von Reisebus24.de erstellt. Texte sind vom Reiseveranstalter Anton Götten GmbH zur Verfügung gestellt worden.
Anton Götten GmbH
Kundenberatung
Wir legen besonderen Wert auf die persönliche Beratung und direkte Kundenbetreuung.
Anton Götten GmbH
4.37 von 5.00 auf Grundlage
von 58 Bewertungen
Telefon: 03098323836
Direkt zum Veranstalter
Weiter zur Buchung